Spritverbrauch Fiat Tipo mit 1,4 FIRE Motor 95PS Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Spritverbrauch Fiat Tipo mit 1,4 FIRE Motor 95PS Benziner

      VierM schrieb:

      Am Start immer schwierig zu sehen. Wie schaltest du aktuell? Wo bist du vorwiegend unterwegs?
      A: zwischen 3,000 und 3.500 u/min.
      B: NUR Stadt!
      Hi, den Tipo kannst du auch früher schalten. Der ist sehr genügsam. Den kannst du schon bei 2500 schalten. Wenn du dich zwischen 2500 und 3000 rpm bewegst sollte sich der Verbrauch schon merkbar reduzieren. Bei 50 im 5Gang kann man super gleiten. Muss man aber vorausschauend sein.

      Gesendet von meinem Pixel 2 XL mit Tapatalk
      Drei Stunden Fahrradaufkleber mit Spiritus entfernt.
      Zuerst war's langweilig, aber dann setzte sich der pinke Elefant dazu und alles war gut. :S

      Vom Panda 1.2 8V (2012) -> zum Tipo 1.4 16V (2017)

      Mein Tipo: 1.4 16 V Hatchback 06.2017 Gelato Weiß // 7 Liter Winter-Verbrauch

    • Hi.

      War vorige Woche am Wochenende in München auf der IMOT.
      4 Personen samt Gepäck, ca. 1/3 Mix an Fahrtstrecke...
      Genau 6,05 l benötigt. Autobahn gemütlich Tempomat 100, ansonsten immer ans Tempolimit gehalten....
      FIAT-> Fährt Immer Alle Tage oder verkehrt: Tut Ausnahmslos Immer Fahren.

      Wer offen für alles ist, kann nicht ganz Dicht sein...

      Mein Tipo: Fiat Tipo 1.4 95 Easy Limousine, Sitzheizung, Tech-Paket, Sicherheitspaket, Komfortpaket

    • Innerhalb der Stadt liegt mein Verbrauch immer zwischen 7,5-7,7 Liter errechnet. Laut BC Anzeige sind es prinzipiell 0,7 Liter weniger. Auf Autobahnen liege ich auch knapp über 6 Liter.
      Als der Motor neu und im Einfahrprogramm unterwegs gewesen ist war er durstiger.
      Ich bin mit der Limousine diesbezüglich sehr zufrieden. :thumbup:

      Mein Tipo: Fiat Tipo Limousine Lounge, Colosseo Grau, 1,4, 95 Ps

    • Tipo_Krause schrieb:

      VierM schrieb:

      Am Start immer schwierig zu sehen. Wie schaltest du aktuell? Wo bist du vorwiegend unterwegs?
      A: zwischen 3,000 und 3.500 u/min.B: NUR Stadt!
      Hi, den Tipo kannst du auch früher schalten. Der ist sehr genügsam. Den kannst du schon bei 2500 schalten. Wenn du dich zwischen 2500 und 3000 rpm bewegst sollte sich der Verbrauch schon merkbar reduzieren. Bei 50 im 5Gang kann man super gleiten. Muss man aber vorausschauend sein.
      Gesendet von meinem Pixel 2 XL mit Tapatalk
      Vorausschauend fahren ist irgendwie immer schwierig, wenn man ein deutsches Premiumauto vor einem hat. Die können nur brettern und bremsen.
      Mein Tipo ist ein Tipo Kombi, 1,4 Benziner mit 95 PS, Easy Ausstattung mit dem Tech Paket und Mediterraneo-Blau-Lackierung.

      Mein Tipo: Fiat Tipo Kombi, 1,4 Benziner mit 95 PS, Easy Ausstattung mit dem Tech Paket und Mediterraneo-Blau-Lackierung, Tuning: Tricolore Badges an den B-Säulen, Gummilippe und Motorhaubenschlossabdeckung, sowie Tipo Gummi Fußmatten und Kofferraumwanne, und eine Fiat Kofferraumbox.

    • Spritverbrauch Fiat Tipo mit 1,4 FIRE Motor 95PS Benziner

      Fiatfan90 schrieb:

      Tipo_Krause schrieb:

      VierM schrieb:

      Am Start immer schwierig zu sehen. Wie schaltest du aktuell? Wo bist du vorwiegend unterwegs?
      A: zwischen 3,000 und 3.500 u/min.B: NUR Stadt!
      Hi, den Tipo kannst du auch früher schalten. Der ist sehr genügsam. Den kannst du schon bei 2500 schalten. Wenn du dich zwischen 2500 und 3000 rpm bewegst sollte sich der Verbrauch schon merkbar reduzieren. Bei 50 im 5Gang kann man super gleiten. Muss man aber vorausschauend sein.
      Gesendet von meinem Pixel 2 XL mit Tapatalk
      Vorausschauend fahren ist irgendwie immer schwierig, wenn man ein deutsches Premiumauto vor einem hat. Die können nur brettern und bremsen.
      Oder wenn die hinter einem fahren

      Gesendet von meinem Pixel 2 XL mit Tapatalk
      Drei Stunden Fahrradaufkleber mit Spiritus entfernt.
      Zuerst war's langweilig, aber dann setzte sich der pinke Elefant dazu und alles war gut. :S

      Vom Panda 1.2 8V (2012) -> zum Tipo 1.4 16V (2017)

      Mein Tipo: 1.4 16 V Hatchback 06.2017 Gelato Weiß // 7 Liter Winter-Verbrauch

    • Moin,
      mein Durchschnittsverbrauch mit dem 1,4Ltr., 95 PS Motor beträgt seit knapp 30.000KM 5,6Ltr. laut Bordcomputer.
      Er wird überwiegend auf dem Weg zur Arbeit genutzt, 30Km Landstraße, 5Km Autobahn und 10Km Stadt.
      Fahrweise ist zügig aber vorausschauend, auf längeren Autobahnstrecken zwischen 130 und 150Kmh.
      Da ich auch hin und wieder mit Anhänger unterwegs bin, finde ich den Verbrauch mehr als in Ordnung :thumbsup:

      Gruß,

      Thomas
      Fiat Tipo Pop Schrägheck, 95PS
    • Respekt. Ihr habt ja Werte! Bin bei 7,5 nach 63.500 Kilometern. Aber tendenziell zügig unterwegs, also alles gut. :)
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Eibachfedern, Bilsteindämpfer, verstärkte Koppelstangen, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016

    • Wenn ich das hier alles so lese bin ich mit meinen 7,1l ja gar nicht mal so schlecht ... größtenteils Stadtfahrten bisher.
      Bilder
      • a.jpg

        387,29 kB, 1.266×1.570, 15 mal angesehen
      Fiat Tipo Kombi Pop 2019 1.4 95PS (+ Tech-Paket, Geschwindigkeitsregelanlage) Mediteraneo Blau
      nachgerüstet: Mittelarmlehne vorn, schwarze Seitenblinker, Scheiben hinten verdunkelt, Anhängerkupplung abnehmbar, climair Windabweiser vorn und hinten, Motorhaubendichtung

      davor: Citroen Berlingo; Peugeot 206SW; Kia Clarus; Trabant 601 Kombi
    • Ich hoffe ja noch, dass die Meinung derer hier stimmt die schrieben das der Verbrauch nach einer gewissen "Einfahrzeit" noch nach unten geht. Die steigenden Temperaturen müssten ja auch von Vorteil sein. Eigentlich wollte ich unter die 7 kommen...
      Fiat Tipo Kombi Pop 2019 1.4 95PS (+ Tech-Paket, Geschwindigkeitsregelanlage) Mediteraneo Blau
      nachgerüstet: Mittelarmlehne vorn, schwarze Seitenblinker, Scheiben hinten verdunkelt, Anhängerkupplung abnehmbar, climair Windabweiser vorn und hinten, Motorhaubendichtung

      davor: Citroen Berlingo; Peugeot 206SW; Kia Clarus; Trabant 601 Kombi
    • Ich liege weiterhin nach 64.500 Kilometern bei 7,5. Bei meiner Fahrweise und in den Urlauben immer mit Dachbox & Klimaanlage ein top Wert.
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Eibachfedern, Bilsteindämpfer, verstärkte Koppelstangen, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016

    • Neu

      So, nach langem wieder mal...
      Beruflich viel Arbeit, auch trotz dem Coronamist....

      Hab jetzt einen Schnitt von 6,7 l auf 25.000 km.
      Die letzte Betankung hatte ich 6,4 l...
      Bin ganz zufrieden damit.
      FIAT-> Fährt Immer Alle Tage oder verkehrt: Tut Ausnahmslos Immer Fahren.

      Wer offen für alles ist, kann nicht ganz Dicht sein...

      Mein Tipo: Fiat Tipo 1.4 95 Easy Limousine, Sitzheizung, Tech-Paket, Sicherheitspaket, Komfortpaket