Angepinnt Probleme beim Tipo, wer hat was

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      Fiatfan90 schrieb:

      Mahatma1961 schrieb:

      Für einen Profi sollte das kein Problem sein. Er wird die Innenabdeckung abmachen müssen und dann dürfte es dort so in etwa aussehen.

      Hier aus dem Web (ist kein Tipo!).


      Welche Innenabdeckung? Der meinte, dass er die Tür nicht abbauen muss.
      Die Tür muss er nicht aushängen.

      Jedoch aber die Innenverkleidung.

      Sonst kommt er ja nirgends hin

      Mein Tipo: 1.3 Multijet Lounge Sicht-Paket 17" LM

    • Neu

      ich hab mich heute mal den knarzenden Türinnengriffen gewidmet und diese zur Ruhe gebracht. Einfach die Schalen mit einem Inbus lösen, Stecker für die Fensterheber abziehen und herausnehmen um dann die ganze Kante der Schale, welche später am Rand der Türverkleidung anliegt und dort knarzt komplett mit Kabelbaum-Tesa, welches einseitig Textilbeschichtet ist, beklebt und wieder eingesetzt. Ergebnis: Totenstille beim Ziehen am Innengriff.
      Autos
      Aktuell Tipo 1,4 T-Jet S-Design Kombi & 5 Türer S-Design, verflossen Ulysse 179Ax 2,0 Punto 188b 1,4, Punto 188b 1,2 16V, Punto 188a 1,2 16V Punto 188a 1,2 8V, Lancia Lybra 1,8, Fiat Bravo 1,4 12 V, Fiat Marea Weekend 1,8 16V, Lancia Dedra 1,9 TD, Fiat Tempra 2,0 Facelift und Tempra 2,0 sowie Fiat Regata 75 S. Trabant 601 deluxe Kombi und MZ TS 250
    • Neu

      mysterx schrieb:

      Fiatfan90 schrieb:

      Mahatma1961 schrieb:

      Für einen Profi sollte das kein Problem sein. Er wird die Innenabdeckung abmachen müssen und dann dürfte es dort so in etwa aussehen.

      Hier aus dem Web (ist kein Tipo!).


      Welche Innenabdeckung? Der meinte, dass er die Tür nicht abbauen muss.
      Die Tür muss er nicht aushängen.
      Jedoch aber die Innenverkleidung.

      Sonst kommt er ja nirgends hin
      Hab direkt angefragt, die nutzen eine Technik, wo man nicht mal mehr die Innenverkleidung lösen muss. Die gehen mit einem Spezialwerkzeug in den Fensterschacht rein und massieren quasi die Delle raus.
      Mein Tipo ist ein Tipo Kombi, 1,4 Benziner mit 95 PS, Easy Ausstattung mit dem Tech Paket und Mediterraneo-Blau-Lackierung.

      Mein Tipo: Fiat Tipo Kombi, 1,4 Benziner mit 95 PS, Easy Ausstattung mit dem Tech Paket und Mediterraneo-Blau-Lackierung, Tuning: Tipoeinstiegsleisten aus Edelstahl, Tricolore Badges an den B-Säulen, Gummilippe und Motorhaubenschlossabdeckung, sowie Tipo Gummifußmatten mit Tipo Schriftzug, sowie Tipo Velourfußmatten mit Naht und Tipomuster und Kofferraumwanne, und eine Fiat Kofferraumbox.

    • Neu

      mysterx schrieb:

      Sorry ich habe deinen dellenfall mit der heruntergefallenen Scheibe vertauscht,

      Spannend aber die dellendoktoren sind sowieso Menschen mit engelsgeduld und einem irrsinnigen Gefühl.
      Kein Problem. Ich selber kenne mich mit solchen Reparaturen nicht so aus und war sehr froh zu hören, dass die nichts abbauen müssen. Da bin ich immer sehr skeptisch, da ich bisher nur eine Werkstatt kennengelernt habe, die außer eine offizielle Fiat Werkstatt auch ordentlich in sowas gearbeitet hat. Alle anderen haben meist Murks gemacht bzw andere Dinge beschädigt.
      Mein Tipo ist ein Tipo Kombi, 1,4 Benziner mit 95 PS, Easy Ausstattung mit dem Tech Paket und Mediterraneo-Blau-Lackierung.

      Mein Tipo: Fiat Tipo Kombi, 1,4 Benziner mit 95 PS, Easy Ausstattung mit dem Tech Paket und Mediterraneo-Blau-Lackierung, Tuning: Tipoeinstiegsleisten aus Edelstahl, Tricolore Badges an den B-Säulen, Gummilippe und Motorhaubenschlossabdeckung, sowie Tipo Gummifußmatten mit Tipo Schriftzug, sowie Tipo Velourfußmatten mit Naht und Tipomuster und Kofferraumwanne, und eine Fiat Kofferraumbox.

    • Neu

      So langsam nervt es.

      Bei mir stellt sich die Verbauchsanzeige alle paar Wochen wie von Zauberhand von l/km um auf km/l.
      Hat das noch wer? Gibts da nen Trick?
      Außerdem verstellt sich dann auch noch der Abstand ab wann der Bremsassistent sich melden soll und auch die Empfindlichkeit des Lichtsensors fürs automatische Licht.

      Ob sich auch noch andere Einstellungen ändern kann ich so nicht genau sagen.

      Mein Tipo: Fiat Tipo Sport 1,4T-Jet, Vollausstattung, Leistungssteigerrung von Pogea Racing 146PS 300Nm, Sommer Dotz Spa Dark 8x18" ET35 225/40 18", Winter MAK Milano black mirror 7x17" ET35 215/45 17" , H&R 40/35 Federn, Smoke Nebelscheinwerfer,K&N Sportluftfilter,Bremssättel schwarz lackiert, schwarze LED Seitenblinker, Schaltwegverkürzung Novitec,cleaner Kühlergrill ( Eigenbau), Heckklappe clean ( Schriftzug,Logo,Scheibenwischer entfernt), LED Facelift Heckleuchten, handgefertigte Edelstahl Auspuffanlage von Wimmer Rennsporttechnik 80er Doppelendrohr fahrzeugmittig, Sportlenkrad,MOMO Schaltknauf, Motoranbauteile lackiert

    • Neu

      Bravo2019 schrieb:

      Wie gesagt, es ist nur im Stand, wenn man das Lenkrad ca. eine Viertel Umdrehung nach links dreht und dann extrem schnell hin und her lenkt, nur dann entsteht dieses metallische Klopfgeräusch.

      Habe es durch reinen Zufall entdeckt. Ich sehe mir das im hellen demnächst mal genauer an. Ich weiß allerdings nicht, ob ich dafür ein Fass aufmachen sollte bei Fiat. Lenkung funktioniert ansonsten tadellos.

      Danke für die Tipps
      Ich habe genau das gleiche Problem. Ist mir rund einen Monat nach Kauf aufgefallen und habs dann auch gleich der Werkstatt gemeldet. Sie haben sich das angesehen, nachgefettet aber das Problem ist immernoch da gewesen. Dann wurde mir Anfang April gesagt, dass sie die gesamte Lenkung tauschen wollen, das Teil aber nicht zu bekommen ist.

      Jetzt, also fast 3,5 Monate später, ist das Teil endlich da und wird morgen eingebaut. Ich musste um einen Ersatzwagen fast schon betteln. Ich bin mal gespannt, wie sich mein Tipo dann ohne knackende Lenkung fährt :whistling: und werde hier berichten!

      : Fiat Tipo 1,6 Multijet, DCT, Kombi, S-Design, Colosseo Grau

    • Neu

      Tobir83 schrieb:

      So langsam nervt es.

      Bei mir stellt sich die Verbauchsanzeige alle paar Wochen wie von Zauberhand von l/km um auf km/l.
      Hat das noch wer? Gibts da nen Trick?
      Außerdem verstellt sich dann auch noch der Abstand ab wann der Bremsassistent sich melden soll und auch die Empfindlichkeit des Lichtsensors fürs automatische Licht.

      Ob sich auch noch andere Einstellungen ändern kann ich so nicht genau sagen.

      Bei dem wenigen, was ich fahre, kam es bei mir trotzdem auch neulich vor.
      31 Jahre Fiat: Uno, Panda, Uno, Punto, Stilo, Tipo

      Mein Tipo: Tipo Kombi, 1.4 T-Jet Lounge BJ 2020, AHK, LED Abblend- und Fernlicht

    • Neu

      Tobir83 schrieb:

      Bei mir stellt sich die Verbauchsanzeige alle paar Wochen wie von Zauberhand von l/km um auf km/l.
      Bei mir auch, aber nicht regelmäßig. Kann nicht eingrenzen bei welchen Situationen das passiert.
      Zitat Walter Röhrl: "Ein Auto kann man nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe."

      Mein Tipo: T-Jet Kombi Lounge

    • Neu

      Tankanzeigenverstellung haben viele, ich auch, allerdings sehr sporadisch, alle paar Monate mal.
      Das andere kann ich nicht beurteilen, Licht schalte ich händisch an und aus, denke das kann der Lebensdauer nicht förderlich sein wenn er bei jeder kleinen Unterführung die Lampen einschaltet und das macht er in jeder Empfindlichkeitseinstellung, offen gestanden merke ich da nicht wirklich einen Unterschied.
      Diesen Witz von Abbiegelicht habe ich auch deaktiviert.
      Bremsassi habe ich nie wieder nach geschaut, weiß gar nicht wie der eingestellt ist.
      Mir kam hin und wieder aber auch schon der Gedanke das gepiepe zu deaktivieren, andererseits hat es mich aber schon mal wach gerüttelt...
      Kein Mensch ist perfekt....aber ein Braindead ist schon verdammt nah dran. 8)

      Mein Tipo: Kombi Lounge T-Jet, Cinema Black, 225er auf Dotz Revvo black 8J x 18", Schaltwegverkürzung, Eibach pro, Siemoneit Leistungsoptimierung, DTE Pedal-Box

    • Neu

      Notbremsassistent ist bei den Sicherheitspaketen inbegriffen, lässt sich im Einstellungsmenü auf nah, mittel oder fern einstellen...
      Gruß

      Marcel

      Mein Tipo: Tipo Kombi 1.4 T-Jet Lounge in Toscana-Grün, Tech-, Komfort-, Style- und Sicherheitspaket zzgl. Popowärmer :-) Veränderungen: Lackierte Bremssättel, LED-Nebelscheinwerfer, LED-Seitenblinker, Schaltwegverkürzung, ACC nachgerüstet, Ulter Sport ESD