Angepinnt Autohaus und Werkstatt Erfahrungen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Naja so ein schöner Dodge journey 3,6 l mit 277 PS Automatik
      Hat schon was

      Der kann was

      Amis total verbaut?
      die sind doch immer alle relativ simpel aufgebaut,,
      Ok Gut die alten Dinger ,,
      Hab wohl zu viel gas monkeys geguckt

      die neuen dann wohl nicht mehr so

      Ja die Zeiten ändern sich

      LG Sascha
    • die alten sind sicherlich die einfachsten Teile dies gibt. So ab den 90er wurden dann immer mehr fragwürdige Autos gebaut die dann auch einen kack Ruf haben.

      Außerdem gab bei den Amis sicher keine H Schaltung sondern nur eine schnarchautomatik.

      Also war die Handschaltung sicher nur für andere Märkte und die meisten Amis wissen ja auch nicht wie das geht :'D

      Mein Tipo: 1.3 Multijet Lounge Sicht-Paket 17" LM

    • Autohaus und Werkstatt Erfahrungen

      Fiatfantom schrieb:

      Vor allem ist der Freemont total verbaut.....wie die Amis halt alle sind.....da ist der Opel einfacher aufgebaut.... :)

      LG Thomas :thumbup:
      Das stimmt,ich hatte,ein. Diesel ,wenn da in den Motorraum geschaut hast,da war kein platz,deshalb musste die batterie,in den linken Kotflügel,da kommt freude auf:-(,ansonsten war der freemont platz mäßig top

      Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
      :1f918: :1f480: :1f918: Hart aber Herzlich :1f918: :1f480: :1f918:










      Fiat Tipo Hatchback MY 18 1,6 MJET 120PS Lounge Gelato Weiß/licht-Regensensor/sichtpackt :1f918: :1f480: :1f918: :1f1ee-1f1f9: :1f918:
    • Ich war vorhin mal in meiner Werkstatt in Plauen. Zwecks defekter heckscheiben Heizung (1 Draht durch) haben mir ein Angebot gemacht. Läuft leider nicht über Garantie. ABER! Sie schickten mich erstmal zu Fiat in Plauen. Ich möge den mal mein Problem erzählen.. Ebenfalls nicht über Hersteller Garantie machbar.. Bei Fiat selbst hätte ich 60 €mehr zu bezahlen als in meiner freien Werkstatt wo ich Sehr zufrieden bin... 200€ in meiner Werkstatt (Material).. Bei Fiat selbst 260!
      EAST OR WEST!
      HOME IS BEST!


      Gruß Tino

      Mein Tipo: Tipo Limo 1.4 95ps in Gelato Weiß. POP EDITION, mit Grüner Teilfolierung

    • Div.Tino schrieb:

      Ich war vorhin mal in meiner Werkstatt in Plauen. Zwecks defekter heckscheiben Heizung (1 Draht durch) haben mir ein Angebot gemacht. Läuft leider nicht über Garantie. ABER! Sie schickten mich erstmal zu Fiat in Plauen. Ich möge den mal mein Problem erzählen.. Ebenfalls nicht über Hersteller Garantie machbar.. Bei Fiat selbst hätte ich 60 €mehr zu bezahlen als in meiner freien Werkstatt wo ich Sehr zufrieden bin... 200€ in meiner Werkstatt (Material).. Bei Fiat selbst 260!
      heckscheiben heizung defekt ?( ?( wie das .keine kulanz ?(
      :1f918: :1f480: :1f918: Hart aber Herzlich :1f918: :1f480: :1f918:










      Fiat Tipo Hatchback MY 18 1,6 MJET 120PS Lounge Gelato Weiß/licht-Regensensor/sichtpackt :1f918: :1f480: :1f918: :1f1ee-1f1f9: :1f918:
    • Da stellt sich mir zuerst die Frage: Warum ist die Heckscheibenheizung defekt, bzw. warum ist das Kabel unterbrochen?
      Von selbst durch z.B. Kurzschluß, oder zu fest dübergewischt beim putzen...

      Mfg
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      ----------------------------------------
      rrooaarr - ich hab´ den Tiger im Tank - rrooaarr ;)

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • Autohaus Burkhardt e.K.
      Bahnhofstraße 15
      06749 Bitterfeld-Wolfen

      Erscheinungsbild:

      Kleines aber schmuckes Autohaus mit Werkstatt der Marken Fiat und Jeep. Ob Alfa Romeo auch mit vertreten wird entzieht sich gerade meiner Kenntnis.
      Die "Abteilung Fiat" befindest sich in der Bahnhofstraße hinter Mehrfamilienhäusern, gut zu erreichen über eine eigene Zufahrt. Das Gelände ist nicht das Größte, hab aber einen Parkplatz in der Nähe des Einganges finden können. Zur Not kann man sein Auto auch an der Straße abstellen.
      Das Firmengelände an sich wirkt gepflegt und das Gebäude ist eindeutig als Fiat Vertretung zu erkennen.
      Die "Abteilung Jeep" befindet sich auf der gegenüberliegenden Straßenseite.

      10/10 Punkte


      Mitarbeiter:

      Hatte meinen Termin zur Abgabe des Autos um 8:30 Uhr. Ich hatte kaum meinen Fuß über die Schwelle gesetzt, da wurde ich auch schon sehr freundlich begrüßt:
      "Guten Morgen, Sie sind bestimmt der Herr XXX der seinen Tipo zur Inspektion abgeben möchte".
      Nachdem ich meinen Fahrzeugschein abgegeben hatte wurde mir ein Sitzplatz in der Sitzecke angeboten und ein Kaffee gereicht.
      Nachdem ich dieses DSGVO- Graffel ausgefüllt hab, kam der Meister (oder ein Geselle?) um die Ecke und sprach mit mir den Umfang der Inspektion ab.
      Mir wurde auch ein Leihwagen angeboten. Da meine Ziele für die nächsten Stunden fußläufig zu erreichen waren, hab ich aber verzichtet.

      10/10 Punkte


      Qualität der Arbeit/Preise:

      Wie an anderer Stelle schon erwähnt, wurde auf Grund der geringen Laufleistung meines Autos nur der Minimalumfang der Inspektion durchgeführt.
      Da dies eigentlich nur ein Ölwechsel war kann man nur schwer daran die Kompetenz ableiten. Da dies nicht besonders schwer ist, denke ich das der Auftrag ordnungsgemäß erledigt wurde.
      Der Rechnung betrug 130,49€. Für eine Inspektion günstig, für den Ölwechsel der es effektiv nur war nicht gerade preiswert. Da ich aber dank euch Vergleichspreise für die verwendeten Teile habe, würde ich meinen es ist in Ordnung.

      10/10 Punkte


      Was wäre noch zu erwähnen?

      Der Auftrag wurde streng nach Logbuch durchgeführt. Daran ist im Werkstattalltag prinzipiell nichts auszusetzen, trotzdem bin ich der Meinung man hätte das Schloss der Motorhaube fetten können. Zumindest meine bescheidene Meinung, ich kann allerdings keine trockenen Schlösser, Scharniere, Türfangbänder und dergleichen leiden.
      Das fetten bzw. ölen der besagten Stellen obliegt nun mir.

      1,5 Punkte Abzug.


      Unter´m Strich macht das 28,5/ 30 Punkten oder ein :thumbsup:

      Mein Auto: Tipo Lounge, 1.4 T-Jet, Colosseo Grau

    • Also bis jetzt habe ich noch keine Werkstatt gebraucht für meinen Tipo. Aber das Autohaus Inoglu ( Mehrmarkenhändler) in Rüsselsheim war sehr nett. Ich gehe zu meinen Schrauber des Vertrauens in Frankfurt, Ist Italiener und Kennt alle meine Autos gut :)
      Fals doch mal was wegen der Garantie sein Sollte, werde ich zu Motor Village Frankfurt auf der Mainzer Landstraße gehen. Erfahrungen werde ich nachliefern.

      : Fiat tipo easy 1,4 120 ps euro Fahrzeug Magnetico Bronze Metallig

    • Mein Fiat Händler/Werkstatt des Vertrauens gibt es leider nicht mehr. Unsere Familie war dort schon seit Generationen. Ich glaub ich könnte hier eine ganze Seite füllen, wenn ich alle Fiats/Lancias/Alfas aufzähle die wir(Opa, Vater, Tante, Onkel, Ich usw.) hatten :D ...500er, 126er, 128er, 131er Sport, Chroma, Ritmo, A112 Abarth, UNO (mehrere, u.a. Turbo), Thema Turbo, Delta, Kappa, Lybra, Punto (versch. Versionen/Typen) :whistling:

      War eine wirklich gute Firma, klar gab's auch mal was zu meckern. Aber wir waren letztendlich immer sehr zufrieden.
      Leider ging es irgendwann bergab...Nicht vom Service oder so. Am Ende wurde dichtgemacht.

      Autohaus H.W. Spies
      56370 Allendorf

      Mein Opa hatte damals den 1. Wagen, ein Käfer bei dem Händler nach Eröffnung als Autohaus gekauft (damals noch Zündapp Händler / VW Käfer Händler) Das war, glaub ich, ungefähr in den 50er Jahren. Ich habe sogar noch ein Werbegeschenk von den Anfangszeiten. Prima Postleitzahl :P

      Ich hab mal bissi im Netz gesucht...und etwas von damals noch gefunden, wer interessiert ist kann mal gucken.

      marktplatz-rhein-lahn.de/autohaus-spies/team.htm

      Mein Traumauto seit Kindheitstagen ist der Lancia Delta Integrale (Rally-Werksauto), der immer im Ausstellungsraum stand. Müsste ein EVO 2 gewesen sein. :love:

      Genug von der Vergangenheit, zurück zum eigentlichen Thema.
      ************************************************************************************

      Mein neuer Händler/Werkstatt des Vertrauens: (Einige ehemalige Mitarbeiter vom Spies sind jetzt dort)

      Adresse:

      Klos Automobile GmbH
      Metternicher Weg 13a
      56072 Koblenz

      klosautomobile.de/standort/koblenz/

      Bemerkung: (Meine eigene Meinung)

      Kann ich nur empfehlen! Bis dato keine Beanstandung.
      Immer freundlich. Guter & schneller Service.
      Auch schnelle Hilfe/Termine bei Unfällen, Pannen...etc. (Wie ich es ja jetzt schon zum 2. Mal mit dem Tipo hatte :S )
      Saubere Arbeit im wahrsten Sinne des Wortes. Ich bekam bis jetzt jedesmal das Auto schön ausgesaugt zurück.
      Mehr braucht man glaube ich nicht zu sagen.
      :1f44d: TOP :1f44d:

      Zufriedenheit 1-10:

      10
      Bilder
      • CIMG0013-3.jpg

        879,23 kB, 1.728×1.296, 36 mal angesehen
      • CIMG0028-3.jpg

        828,99 kB, 1.728×1.296, 35 mal angesehen
      Grande Punto 1.4 8V
      Tipo Pop 1.4 16V

      Yamaha BT 1100 Bulldog (Belgarda-Werke)

      Mein Tipo: Tipo 5-Türer POP 1.4 16V 95 PS - Cinema Metallic Schwarz

    • Ja, Klos hat einen guten Ruf und war auch bei einem Vertriebsprojekt sehr motiviert. :thumbup:

      Solche Händler brauch es!!
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Eibachfedern, Bilsteindämpfer, verstärkte Koppelstangen, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016

    • Jo, der Klos hat ja vor paar Jahren den Betrieb vom Lenz in Koblenz übernommen. Seit dem sieht man einige Fiats mit Nummerschildhalter von dem rumfahren.
      Grüße cuorus

      Mein Tipo: Limousine Lounge MY'19 1.4 16V, Amore-Rot-Metallic, H&R-Federn, Bilstein-B8-Stoßdämpfer, OZ HyperGT HLT 17", SPARCO Assetto Gara 16", BMC-Luftfilter

    • Als wir heute Mittag unsren Tipo in Koblenz abgeholt haben, hab ich kaum einen Platz gefunden um meinen Grande zu parken. Die Hütte ist echt voll momentan mit Tipos und fast überall stand "Verkauft" drann bzw. waren schon die Nummernschilder montiert.
      Grande Punto 1.4 8V
      Tipo Pop 1.4 16V

      Yamaha BT 1100 Bulldog (Belgarda-Werke)

      Mein Tipo: Tipo 5-Türer POP 1.4 16V 95 PS - Cinema Metallic Schwarz

    • Ha, deswegen hat am Hauptsitz vom Klos in Urexweiler vorletzte Woche fast kein Tipo mehr gestanden... ;) ne Quatsch, die haben ja ein Sammellager wo Hunderte von FCA-Fahrzeugen auf Abruf stehen

      Und ja, die Firma Klos ist absolut ok. Kann jetzt nach mittlerweile 6 Fahrzeugen seit 2004 unterm Strich nur positives vermelden.
      Klar gibt es hier und da Meinungsverschiedenheiten, die aber immer zu unserer gegenseitigen Zufriedenheit gelöst wurden.

      Mfg
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      ----------------------------------------
      rrooaarr - ich hab´ den Tiger im Tank - rrooaarr ;)

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • Ich war heute morgen mit dem Panda unterwegs!

      Bitte Bremslicht kontrollieren erschien plötzlich!
      Naja, wird wohl ein Leuchtmittel Fratze sein!
      o.k., fährste mal eben beim Hänler vorbei, liegt
      auf der Strecke und holst dir ein neues Leuchtmittel.

      Mein Händler, der Azubi macht dir eine neue Lampe rein,
      komm, trinken wir erst mal nen Kaffee.

      Kaffee ausgetrunken, Azubi war fertig, jetzt noch die Rechnung bitte.
      Sonne Lampe kostet 1€ und der Azubi muss ja lernen, Rechnung
      schreiben wäre teurer!
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V