Fiat hat den Start verpennt!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fiat hat den Start verpennt!

      Alle PHEV – Zahlen, Daten, Infos - Marktübersicht Plug-in Hybrid-Autos in Deutschland

      msn.com/de-de/auto/nachrichten…s-AAqC9ST?ocid=spartandhp
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V

    • Ich persönlich denke dass das mit der E-Mobilität eine Sackgasse sein wird. Ökobilanzen berücksichtigen nicht die Akkuproduktion bzw. Entsorgung. Es geht weiter mit der Stromerzeugung und Lademöglichkeit.
      Es gibt genügend andere Marken die dieses Spiel nicht mitmachen. (Honda oder Mazda und viele andere!)
      Wasserstoff und Brennstoffzelle das ist für mich DIE Lösung (Da werden wir noch von Hyundai lernen)... als auch LPG.
      Die Bundesregierung kann meine Meinung nach nicht auf die Mineralölsteuer verzichten... (noch nicht) daher wird es noch lange dauern bis wird eine echt Alternative haben werden.
      Bis dahin werde ich mit meinem Diesel richtig schön Spaß haben. :D
      Ich will Spaß und gebe Gas... Staubmasken sind für alle da. :thumbsup:

      So geht das...

      : Tipo Kombi 1,4L T-Jet More - 120PS - Cinema black - Erstzulassung:17.01.2018 & (Sorry) Hyundai i30 CW 1,6 CRDI -> Diesel-Power mit viel Dreck - Eine echte Drecksau a la Euro 5

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von DavDar ()

    • DavDar schrieb:

      Ich persönlich denke dass das mit der E-Mobilität eine Sackgasse sein wird. Ökobilanzen berücksichtigen nicht die Akkuproduktion bzw. Entsorgung. Es geht weiter mit der Stromerzeugung und Lademöglichkeit.
      Es gibt genügend andere Marken die dieses Spiel nicht mitmachen. (Honda oder Mazda und viele andere!)
      Wasserstoff und Brennstoffzelle das ist für mich DIE Lösung (Da werden wir noch von Hyundai lernen)... als auch LPG.
      Die Bundesregierung kann meine Meinung nach nicht auf die Mineralölsteuer verzichten... (noch nicht) daher wird es noch lange dauern bis wird eine echt Alternative haben werden.
      Bis dahin werde ich mit meinem Diesel richtig schön Spaß haben. :D
      Ich will Spaß und gebe Gas... Staubmasken sind für alle da. :thumbsup:

      So geht das...
      o...Und deshalb gibt es ja auch eine Zusammenarbeit zwischen FCA und hyundai :huh:

      Mein Auto: alfa romeo giulietta veloce misano gebaut 06/18,lancia ypsilon gold 1,2er

    • bravina schrieb:

      o...Und deshalb gibt es ja auch eine Zusammenarbeit zwischen FCA und hyundai :huh:
      Echt sauber! :thumbsup:

      wasserstoff-antrieb-fiat-will-mit-hyundai-zusammenarbeiten

      Das wird bestimmt was werden! :thumbsup:

      : Tipo Kombi 1,4L T-Jet More - 120PS - Cinema black - Erstzulassung:17.01.2018 & (Sorry) Hyundai i30 CW 1,6 CRDI -> Diesel-Power mit viel Dreck - Eine echte Drecksau a la Euro 5

    • Die EU hat die alte Glühbirne verboten, wir werden sensibilisiert dass Standby schädlich für die Umwelt wäre...aber mit Strom sollen wir fahren.

      Ich kann nicht so viel fressen, wie ich kotzen möchte.

      <X

      : Tipo Kombi 1,4L T-Jet More - 120PS - Cinema black - Erstzulassung:17.01.2018 & (Sorry) Hyundai i30 CW 1,6 CRDI -> Diesel-Power mit viel Dreck - Eine echte Drecksau a la Euro 5

    • DavDar schrieb:

      Die EU hat die alte Glühbirne verboten, wir werden sensibilisiert dass Standby schädlich für die Umwelt wäre...aber mit Strom sollen wir fahren.

      Ich kann nicht so viel fressen, wie ich kotzen möchte.

      <X
      Du solltest dich mit dem Thema noch mal beschäftigen.
      Ich glaube, du kriegst da was durcheinander mit dem unnötigen Stromverbrauch
      und den alternativen Energiequellen.

      Mein Tipo: Tipo HB, 1.4 T-Jet,140 PS, Loungeausstattung, Collosseo Grau, Tech Paket, Style Paket, Sitzheizung

    • Alternativen Energiequellen oder Atomstrom... uns wird es doch eingetrichtert dass wir sparsam sein sollten. Wenn ich mein Auto zuhause auflade und gleichzeitig mir erzählt wird dass der Fernseher nicht immer auf Standby laufen sollte...dann stimmt was nicht.

      : Tipo Kombi 1,4L T-Jet More - 120PS - Cinema black - Erstzulassung:17.01.2018 & (Sorry) Hyundai i30 CW 1,6 CRDI -> Diesel-Power mit viel Dreck - Eine echte Drecksau a la Euro 5

    • DavDar schrieb:

      Alternativen Energiequellen oder Atomstrom... uns wird es doch eingetrichtert dass wir sparsam sein sollten. Wenn ich mein Auto zuhause auflade und gleichzeitig mir erzählt wird dass der Fernseher nicht immer auf Standby laufen sollte...dann stimmt was nicht.
      Du sollst möglichst unnötigen Stromverbrauch vermeiden (dein Beispiel Standby), dennoch ist Strom im Bereich Fahrzeugantrieb die sauberste Lösung solange der Strom aus sauberer Produktion stammt. Im Moment ist das Wind und Sonne. Wasser wollen sie uns auch als sauber verkaufen, aber wenn dafür Staudämme errichtet werden müssen, bin ich da anderer Meinung. Das die Stommulties uns immer noch Atomstrom unterjubeln, weil der Gewinn von xxxxx Milliarden noch nicht erreicht ist, ist ein anderes Thema welches hier den Rahmen sprengen würde.

      Mein Tipo: Tipo HB, 1.4 T-Jet,140 PS, Loungeausstattung, Collosseo Grau, Tech Paket, Style Paket, Sitzheizung