Tipo Review auf die andere Art

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tipo Review auf die andere Art

      Hallo zusammen,

      ein schönes Review zum Tipo.

      Schaut einfach selbst.



      Liebe Grüße
      Drei Stunden Fahrradaufkleber mit Spiritus entfernt.
      Zuerst war's langweilig, aber dann setzte sich der pinke Elefant dazu und alles war gut. :S

      Vom Panda 1.2 8V (2012) -> zum Tipo 1.4 16V (2017)

      Mein Tipo: 1.4 16 V Hatchback 06.2017 Gelato Weiß // 7 Liter Winter-Verbrauch

    • Die Jungs sind gut!! :)
      Aber dem Jungspund auf dem Beifahrersitz mal erzählen, wie man einen Sicherheitsgurt anlegt.....
      Und wegen dem Limospruch sofort Ohren langziehen. :D
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Eibachfedern, Bilsteindämpfer, Dachfolierung, EZ: 6/2016

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mahatma1961 ()

    • Mahatma1961 schrieb:

      Die Jungs sind gut!! :)
      Aber dem Jungspund auf dem Beifahrersitz mal erzählen, wie man einen Sicherheitsgurt anlegt.....
      Und wegen dem Limospruch sofort Ohren langziehen. :D
      Vor allem wird der Tipo fair betrachtet. Nimm einen VW etc. für diesen Preis und vergleiche ihn mit dem Tipo für den Preis. Der Sieger ist klar definiert

      Gesendet von meinem Pixel mit Tapatalk
      Drei Stunden Fahrradaufkleber mit Spiritus entfernt.
      Zuerst war's langweilig, aber dann setzte sich der pinke Elefant dazu und alles war gut. :S

      Vom Panda 1.2 8V (2012) -> zum Tipo 1.4 16V (2017)

      Mein Tipo: 1.4 16 V Hatchback 06.2017 Gelato Weiß // 7 Liter Winter-Verbrauch

    • Tipo_Krause schrieb:

      Mahatma1961 schrieb:

      Die Jungs sind gut!! :)
      Aber dem Jungspund auf dem Beifahrersitz mal erzählen, wie man einen Sicherheitsgurt anlegt.....
      Und wegen dem Limospruch sofort Ohren langziehen. :D
      Vor allem wird der Tipo fair betrachtet. Nimm einen VW etc. für diesen Preis und vergleiche ihn mit dem Tipo für den Preis. Der Sieger ist klar definiert
      Gesendet von meinem Pixel mit Tapatalk
      nicht bei der Autobild(VW Hauszeitung) ^^

      Mein Auto: alfa romeo giulietta veloce misano gebaut 06/18,lancia ypsilon gold 1,2er

    • Alles was die da erzählt haben kann ich nur unterstreichen nur der preis stimmt nicht ich habe für meinen 18.000€ hingeblättert also günstiger geht es wohl kaum an ein neues Auto mit voll Ausstattung zu kommen
      Fahre nie schneller wie dein Schutzengel fliegen kann!

      Mein Tipo: Fiat Tipo Kombi 1,4 T-Jet Lounge 120PS Colossed Grau Met. Tech u.Style Paket,Sitzheizung, 7Zoll Display Tieferlegungsfedern Vogtland 40mm, Fiat 124 Spider Lusso Magnetico Bronze mit Vollausstattung

    • manni schrieb:

      Alles was die da erzählt haben kann ich nur unterstreichen nur der preis stimmt nicht ich habe für meinen 18.000€ hingeblättert also günstiger geht es wohl kaum an ein neues Auto mit voll Ausstattung zu kommen
      Stimmt günstiger geht es definitiv. Aber im S-Design unter 20000 zu kommen bei Lounge und Paketen wird dann schwierig. Beim normalen Tipo (Kein S-Design) ist das kein Problem.

      Gesendet von meinem Pixel mit Tapatalk
      Drei Stunden Fahrradaufkleber mit Spiritus entfernt.
      Zuerst war's langweilig, aber dann setzte sich der pinke Elefant dazu und alles war gut. :S

      Vom Panda 1.2 8V (2012) -> zum Tipo 1.4 16V (2017)

      Mein Tipo: 1.4 16 V Hatchback 06.2017 Gelato Weiß // 7 Liter Winter-Verbrauch