Android Auto oder CarPlay nachrüsten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Android Auto oder CarPlay nachrüsten

      Sag bescheid! Du machst des schon, bist ja n cleveres Kerlchen ;)
      Wake up Beauty, it´s Time for BEAST!







      Mein Tipo: 1,4 T-Jet Lounge, vollausgestattete rollende Gitarrenhure in freundlichem Schwarz mit Glitzer

    • tuxedo21 schrieb:

      FiatChris schrieb:

      tuxedo21 schrieb:

      FiatChris schrieb:

      Guten Morgen alle miteinander,

      würde sehr gerne auch mein UConnect-Radio auf AA umstellen, da UConnect Live und somit auch die Funktion Live Traffic bei mir ausgelaufen ist und ich keine Lust auf die teure Mopar Box habe X(

      Ist vielleicht jemand aus der Nähe von Hannover dabei, der mich ein wenig unterstützen könnte. Mein Problem ist es, dass mein Tipo (EZ 08/2016) einer der Ersten HB auf Deutschlands Straßen ist und ich Angst habe, dass es nicht funktioniert :(

      Freue mich auf eure Rückmeldungen.
      Woher genau? Komme aus dem nordosten der region.Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
      Hi tuxedo,ist dir Wunstorf ein Begriff?
      Viele Grüße
      Ja. dort bin ich eventuell wohl bald öfter. Weil mein neuer Arbeitgeber dort sitzt. Sicher ist das allerdings noch nicht. Wäre 45min. Von hier... ;)
      Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
      Hab mir, dank Ingo, erstmal das "Werkzeug" bestellt und werde es nächste Woche wohl mal versuchen. Sollte ich nicht weiterkommen, würde ich mich freuen dich persönlich zu treffen :D

      Drücke dir auch fest die Daumen, dass du den Job bekommst ;)

      Mein Tipo: Tipo 1.6l MJ, HB, Lounge, EZ 08/2016

    • so hab nun, als ich mich mit zwangsläufig, dank lackschaden nochmal mit dem tipo beschäftigen musste gleich mal weitere möglichkeiten von aa ausgelotet.

      habe ehrlich gesagt leicht den überblick der aa apps verloren und hoffe das dass nicht schonmal da war.
      da ich oben immer nur italienische anleitungen und irgendwas von rooten gelesen habe habe ich mich mal etwas belesen und bin über diesen launcher gestoßen.
      dieser funktioniert ohne handy rooten und ist voll umfänglich auf deutsch.
      also ich habe mir den aa launcher aaad geladen und installiert:

      aaad.de.softonic.com/android (kostenlos)

      und habe mir danach einzelne in der app aufrufbare aa apps dazu geladen. diese sind dann über das display und aa im aa menu aufrufbar. u.a dabei sind youtube nen browser ne performance app (schätze mal tacho, temp, öl usw. hab ich noch nicht getestet.) und ne carstreamapp. desweiteren ist auch die aa mirror app dabei, womit sich der handybildschirm wie der name schon sagt auf das autodisplay spiegeln lässt. damit hat man eigtl. schon mehr als man braucht.

      die carstream app lässt einen videos suchen und spielt diese auch ab und funktioniert soweit ich das ausprobiert habe auch recht stabil.

      für mich bisher ne gelungene umsetzung.
      Gesendet von meinem Wählscheibentelefon 155

      Mein Tipo: 1.4Tjet 120PS Lounge Ausstattung + Sitzheizung "AMORE ROT" in der "Pampersbomber Edition"

    • tuxedo21 schrieb:

      so hab nun, als ich mich mit zwangsläufig, dank lackschaden nochmal mit dem tipo beschäftigen musste gleich mal weitere möglichkeiten von aa ausgelotet.

      habe ehrlich gesagt leicht den überblick der aa apps verloren und hoffe das dass nicht schonmal da war.
      da ich oben immer nur italienische anleitungen und irgendwas von rooten gelesen habe habe ich mich mal etwas belesen und bin über diesen launcher gestoßen.
      dieser funktioniert ohne handy rooten und ist voll umfänglich auf deutsch.
      also ich habe mir den aa launcher aaad geladen und installiert:

      aaad.de.softonic.com/android (kostenlos)

      und habe mir danach einzelne in der app aufrufbare aa apps dazu geladen. diese sind dann über das display und aa im aa menu aufrufbar. u.a dabei sind youtube nen browser ne performance app (schätze mal tacho, temp, öl usw. hab ich noch nicht getestet.) und ne carstreamapp. desweiteren ist auch die aa mirror app dabei, womit sich der handybildschirm wie der name schon sagt auf das autodisplay spiegeln lässt. damit hat man eigtl. schon mehr als man braucht.

      die carstream app lässt einen videos suchen und spielt diese auch ab und funktioniert soweit ich das ausprobiert habe auch recht stabil.

      für mich bisher ne gelungene umsetzung.
      Ich nutze eigentlich nur die Carstream App davon.
      Damit hat man das komplette Interent ( youtube, Facebook, Internet TV usw. usw. ) zur Verfügung.

      Momentan geht das ganze aber nicht mehr.
      Weiß noch nicht woran es genau liegt. Eventuell am letzten Update vom Android Auto.
      Muss bei Gelegenheit mal schauen wo es genau hängt.

      Mein Tipo: Fiat Tipo Sport 1,4T-Jet, Vollausstattung, Leistungssteigerrung von Pogea Racing 146PS 300Nm, Sommer Dotz Spa Dark 8x18" ET35 225/40 18", Winter MAK Milano black mirror 7x17" ET35 215/45 17" , H&R 40/35 Federn, Smoke Nebelscheinwerfer,K&N Sportluftfilter,Bremssättel schwarz lackiert, schwarze LED Seitenblinker, Schaltwegverkürzung Novitec,cleaner Kühlergrill ( Eigenbau), Heckklappe clean ( Schriftzug,Logo,Scheibenwischer entfernt), LED Facelift Heckleuchten, handgefertigte Edelstahl Auspuffanlage von Wimmer Rennsporttechnik 80er Doppelendrohr fahrzeugmittig, Sportlenkrad,MOMO Schaltknauf, Motoranbauteile lackiert, DTE Pedalbox, Hifiausbau Audison SR 5.600 Verstärker, Frontsystem Audison AV K6, Hecksystem Audison AV 6.5, Subwoofer Hertz MP 300 D4.3 Pro

    • Habe im Forum von XDA gesehen das Google im Hintergrund die AA Services geupdatet hat und nun gehen keine "illegalen" AA Apps mehr.

      Lösungen scheint es bis jetzt noch keine brauchbaren zu geben, außer ein gerootetes Handy zu besitzen.

      Die Jungs sind aber dabei.... Letzter Post ist von gestern gewesen.

      Mein Tipo: Kombi 1.6 16v 120ps, Lounge/Business Ausstattung

    • Naibaf91 schrieb:

      Habe im Forum von XDA gesehen das Google im Hintergrund die AA Services geupdatet hat und nun gehen keine "illegalen" AA Apps mehr.

      Lösungen scheint es bis jetzt noch keine brauchbaren zu geben, außer ein gerootetes Handy zu besitzen.

      Die Jungs sind aber dabei.... Letzter Post ist von gestern gewesen.
      ist das fw versions abhängig? Gestern funktionierte das carstream bei mir noch...
      Gesendet von meinem Wählscheibentelefon 155

      Mein Tipo: 1.4Tjet 120PS Lounge Ausstattung + Sitzheizung "AMORE ROT" in der "Pampersbomber Edition"

    • Funktioniert bei euch mit CarPlay die Sprachsteuerung? Hatte vorhin versucht per Sprachsteuerung einen Telefonbuchkontakt anzurufen und IConnectHue meinte, dass kein Telefon verbunden ist. Mit Sprechtaste gedrückt halten und über Siri hat’s dann funktioniert.
      Als ich dann aber den Motor ausgeschaltet habe ist Uconnect nicht ausgegangen weil es meinte ich würde noch telefonieren. Als ich aus’m Obi zurück kam wars dann aber aus.

      Mein Tipo: Tipo Kombi, 1,6 Diesel,Lounge, Tech-Paket, Style-Paket Sicherheits-Paket

    • Tobir83 schrieb:

      tuxedo21 schrieb:

      so hab nun, als ich mich mit zwangsläufig, dank lackschaden nochmal mit dem tipo beschäftigen musste gleich mal weitere möglichkeiten von aa ausgelotet.

      habe ehrlich gesagt leicht den überblick der aa apps verloren und hoffe das dass nicht schonmal da war.
      da ich oben immer nur italienische anleitungen und irgendwas von rooten gelesen habe habe ich mich mal etwas belesen und bin über diesen launcher gestoßen.
      dieser funktioniert ohne handy rooten und ist voll umfänglich auf deutsch.
      also ich habe mir den aa launcher aaad geladen und installiert:

      aaad.de.softonic.com/android (kostenlos)

      und habe mir danach einzelne in der app aufrufbare aa apps dazu geladen. diese sind dann über das display und aa im aa menu aufrufbar. u.a dabei sind youtube nen browser ne performance app (schätze mal tacho, temp, öl usw. hab ich noch nicht getestet.) und ne carstreamapp. desweiteren ist auch die aa mirror app dabei, womit sich der handybildschirm wie der name schon sagt auf das autodisplay spiegeln lässt. damit hat man eigtl. schon mehr als man braucht.

      die carstream app lässt einen videos suchen und spielt diese auch ab und funktioniert soweit ich das ausprobiert habe auch recht stabil.

      für mich bisher ne gelungene umsetzung.
      Ich nutze eigentlich nur die Carstream App davon.Damit hat man das komplette Interent ( youtube, Facebook, Internet TV usw. usw. ) zur Verfügung.

      Momentan geht das ganze aber nicht mehr.
      Weiß noch nicht woran es genau liegt. Eventuell am letzten Update vom Android Auto.
      Muss bei Gelegenheit mal schauen wo es genau hängt.


      Bei mir läuft es noch

      Mein Tipo: Fiat Tipo Kombi 95 PS,cinema schwarz,Navi 7 zoll,getönte Heckscheiben,Klimautomatik,17 Zoll Felgen,Regen und Lichtsensor,Rückfahrkamera

    • Android Auto oder CarPlay nachrüsten

      Hier mal noch ne andere info. Würde für mich evtl. Auch in frage kommen.

      Was mich momentan nämlich noch nervt, ist die tatsache das aa offensichtlich relativ viel handyakku während des betriebs frisst. Hat das auch schon jemand beobachtet? Mein handy ist das s9 galaxy. Zumind. Bei mir ist es so das die werkseitige usb buchse es gerade einmal schafft den akkuladezustand zu halten bzw. Es Auch nur leicht schafft ihn zu erhöhen.

      Mit den angebotenen lösungen bräuchte man zum einen nicht ständig die stecker umstecken und zum anderen könnte man dann parallel zur BT/WLAN Verbindung auch den ziggi anzünder für nen "richtiges" ladegerät nutzen, das etwas mehr bums hat.

      teltarif.de/motorola-ma1-android-auto/news/86894.html

      Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
      Gesendet von meinem Wählscheibentelefon 155

      Mein Tipo: 1.4Tjet 120PS Lounge Ausstattung + Sitzheizung "AMORE ROT" in der "Pampersbomber Edition"

    • Ich habe eine Handyhalterung mit kontaklosem Laden. Die ist an der 12V Steckdose angehängt. Android Auto via USB-Buchse. Lade und benutze AA also gleichzeitig.
      Ich koche Wasser jetzt nach Celsius, nicht mehr nach Fahrenheit. Das spart 112 Grad!

      Noah mein Name. Und Nein, ich besitze keine Arche!

      Mein Tipo: Maestro Graue Hatchback in der Lounge Ausstattung mit dem 1.6 E.Torq Motor und Automatik. 3 Seeker 12X 120W Zusatzscheinwerfer sowie 80W LED-Bar, Nachgerüstetes Android Auto sowie nachgerüsteter adaptiver Tempomat, LED Abblendlicht

    • Android 11 ist Voraussetzung für das MA1

      aber klingt auf jeden Fall spannend!
      Obwohl die Datenverbindung via BT von statten geht (max 2Mbit/s Datenrate) was nicht gerade die schnellste Variante ist...
      K.a. warum die das nicht per Wlan machen...
      Lounge SW Tjet l Pogea Racing l 19" VW Pretoria Felgen l EBC Brakes l H&R Federn l LED Abblendlicht l Stelvio LED Nebelscheinwerfer l Audiotec Fisher Komplettausbau l 9" Android Custom Navi
    • 19inchwheeler schrieb:

      Android 11 ist Voraussetzung für das MA1

      aber klingt auf jeden Fall spannend!
      Obwohl die Datenverbindung via BT von statten geht (max 2Mbit/s Datenrate) was nicht gerade die schnellste Variante ist...
      K.a. warum die das nicht per Wlan machen...

      „Die Verbin­dung zwischen Smart­phone und Moto­rola MA1 erfolgt über Blue­tooth. Der Dongle bietet außerdem Unter­stüt­zung für WLAN im 5-GHz-Bereich“

      W-LAN wird immerhin unterstützt. Was immer das auch heißen mag… ;)

      Wäre für mich ohnehin uninteressant, da ich Apple-User bin. :whistling:

      Dafür hab ich mir zum Black Friday für 92€ (statt 145€) dieses Teil geholt:

      CarlinKit 3.0 U2W Plus Wireless CarPlay Adapter

      amazon.de/dp/B08R4JJGD4/ref=cm…KKF0?_encoding=UTF8&psc=1

      Braucht ungefähr 20-30
      Sekunden bis sich Handy und Radio verbunden haben, funktioniert dann aber ganz wunderbar ohne ruckeln und zucken.

      Ist schon praktisch wenn man mal eben schnell irgendein Ziel in Google oder Apple Maps einzugeben, ohne das Handy aus der Tasche zu friemeln und erstmal per Kabel ans Auto auszuschließen.

      Für längere Fahrten ist an dem Dongle sogar eine USB Buchse zum anschließen des Handyladekabels.
      Finde ich allerdings ein bisschen blödsinnig, da ich das Kabel dann auch direkt in die USB Buchse vom Auto stecken kann.

      Mein Auto: KIA Stonic - Edition 7 - 1.2 - EZ: 09/2020 - Florida Gelb Metallic