Android Auto oder CarPlay nachrüsten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      Ecki schrieb:

      19inchwheeler schrieb:

      Android 11 ist Voraussetzung für das MA1

      aber klingt auf jeden Fall spannend!
      Obwohl die Datenverbindung via BT von statten geht (max 2Mbit/s Datenrate) was nicht gerade die schnellste Variante ist...
      K.a. warum die das nicht per Wlan machen...
      „Die Verbin­dung zwischen Smart­phone und Moto­rola MA1 erfolgt über Blue­tooth. Der Dongle bietet außerdem Unter­stüt­zung für WLAN im 5-GHz-Bereich“

      W-LAN wird immerhin unterstützt. Was immer das auch heißen mag… ;)

      Wäre für mich ohnehin uninteressant, da ich Apple-User bin. :whistling:

      Dafür hab ich mir zum Black Friday für 92€ (statt 145€) dieses Teil geholt:

      CarlinKit 3.0 U2W Plus Wireless CarPlay Adapter

      amazon.de/dp/B08R4JJGD4/ref=cm…KKF0?_encoding=UTF8&psc=1

      Braucht ungefähr 20-30
      Sekunden bis sich Handy und Radio verbunden haben, funktioniert dann aber ganz wunderbar ohne ruckeln und zucken.

      Ist schon praktisch wenn man mal eben schnell irgendein Ziel in Google oder Apple Maps einzugeben, ohne das Handy aus der Tasche zu friemeln und erstmal per Kabel ans Auto auszuschließen.

      Für längere Fahrten ist an dem Dongle sogar eine USB Buchse zum anschließen des Handyladekabels.
      Finde ich allerdings ein bisschen blödsinnig, da ich das Kabel dann auch direkt in die USB Buchse vom Auto stecken kann.
      Warum adresse eingeben...

      Also ich nutz den Google assistent :)

      ich sag nur mc donalds und er fährt mich zum nächsten mc donalds...

      kannst deinem assistenten mal sagen das du auf die toilette musst :) zumindest bei google dann ne recht lustige antwort

      Mein Tipo: Fiat Tipo Lounge 1,6 Diesel 120PS Schwarz

    • Neu

      Heyho an die Programmierer.
      Ich habe mich jetzt auch mal dran versucht, ich krieg es ums verrecken nicht hin. Radio Software stimmt, alles ist vorbereitet. Mein großes Problem ist, dass der ELM ständig die Verbindung verliert. Ich habe einen der mit USB angeschlossen wird. Die Konfigurationen im MES sind auf High Speed usw. Jedoch hört der ELM irgendwann auf Daten zu transferieren. Mal liest er die Steuergeräte aus, dann im nächsten Moment wieder nicht und ich muss den ELM aus der USB Buchse ziehen und neu verbinden. Kann das auch am Laptop liegen? Ich vermute das der ELM einen weg hat, aber ich wollte nochmal hinterfragen bevor ich einen neuen bestelle. Ich würde mir dann diesen ebay.de/itm/154064091304#rpdCntId zulegen

      Mein Tipo: Tipo Kombi 1,4 T-Jet, Lounge, freundliches Schwarz, komplett ausgestattet

    • Neu

      Ist es zufällig ein Dell? Da hatte ich vor kurzem Treiberprobleme, dass er ständig die Bluetoothverbindung verloren hat. Genau zu den Zeitpunkten hat er aber auch die USB-Verbindung zu Microcontrollern und FPGAs verloren. USB Sticks und Festplatten haben ganz normal funktioniert.
      Das gab in der Eventanzeige immer einen Bluetooth und PCI-Busfehler. ich musste dann die Wirelesstreiber bei Intel direkt runterladen und dann ging alles wieder. Lenovo soll wohl ähnliche Probleme gehabt haben

      Mein Tipo: Tipo Kombi, 1,6 Diesel,Lounge, Tech-Paket, Style-Paket Sicherheits-Paket

    • Neu

      PhilWil91 schrieb:

      Christian Maisch schrieb:

      gehts den jetzt??
      meiner hat die treiber selbst vom internet gezogen ...
      windows 10 21h2
      läuft wunderbar
      Meinst du mich? Seit ich die Treiber von Intel direkt installiert hab funktioniert alles.Der Screenshot ist von vorher.
      jap... meinte dich...
      aber wie kommst auf intel?? meinst wohl der übers update kommt... bei mir ging das von ganz allein...
      sogar letztens als ich mein Laptop CLEAN NEU INSTALLIERT hab...
      saß im auto und dachte kacke der obd adapter wird nicht gefunden...
      zack hotspot am handy an... verbunden und windows hat sich den treiber allein gezogen.. danach gings...

      Mein Tipo: Fiat Tipo Lounge 1,6 Diesel 120PS Schwarz

    • Neu

      Christian Maisch schrieb:

      PhilWil91 schrieb:

      Christian Maisch schrieb:

      gehts den jetzt??
      meiner hat die treiber selbst vom internet gezogen ...
      windows 10 21h2
      läuft wunderbar
      Meinst du mich? Seit ich die Treiber von Intel direkt installiert hab funktioniert alles.Der Screenshot ist von vorher.
      jap... meinte dich...aber wie kommst auf intel?? meinst wohl der übers update kommt... bei mir ging das von ganz allein...
      sogar letztens als ich mein Laptop CLEAN NEU INSTALLIERT hab...
      saß im auto und dachte kacke der obd adapter wird nicht gefunden...
      zack hotspot am handy an... verbunden und windows hat sich den treiber allein gezogen.. danach gings...
      es geht nicht um die Treiber für das OBD Kabel. Die Wireless Treiber für Bluetooth und WLAN haben Ärger gemacht und wohl irgendwie den USB-Controller gestört. Und der Wireless Treiber ist von Intel. Weder der den das Windowsupdate gefunden hat, noch der von Dell hatte funktioniert.
      Es hieß ja, dass er irgendwann aufhört zu übertragen, wäre der Treiber für den ELM nicht installiert dürfte er ja gar nicht erst anfangen.

      Mein Tipo: Tipo Kombi, 1,6 Diesel,Lounge, Tech-Paket, Style-Paket Sicherheits-Paket

    • Neu

      PhilWil91 schrieb:

      Christian Maisch schrieb:

      PhilWil91 schrieb:

      Christian Maisch schrieb:

      gehts den jetzt??
      meiner hat die treiber selbst vom internet gezogen ...
      windows 10 21h2
      läuft wunderbar
      Meinst du mich? Seit ich die Treiber von Intel direkt installiert hab funktioniert alles.Der Screenshot ist von vorher.
      jap... meinte dich...aber wie kommst auf intel?? meinst wohl der übers update kommt... bei mir ging das von ganz allein...sogar letztens als ich mein Laptop CLEAN NEU INSTALLIERT hab...
      saß im auto und dachte kacke der obd adapter wird nicht gefunden...
      zack hotspot am handy an... verbunden und windows hat sich den treiber allein gezogen.. danach gings...
      es geht nicht um die Treiber für das OBD Kabel. Die Wireless Treiber für Bluetooth und WLAN haben Ärger gemacht und wohl irgendwie den USB-Controller gestört. Und der Wireless Treiber ist von Intel. Weder der den das Windowsupdate gefunden hat, noch der von Dell hatte funktioniert.Es hieß ja, dass er irgendwann aufhört zu übertragen, wäre der Treiber für den ELM nicht installiert dürfte er ja gar nicht erst anfangen.
      achso... war bestimmt ne usb strom spar funktion :) gibts nämlich auch :) könnte daran gelegen haben

      Mein Tipo: Fiat Tipo Lounge 1,6 Diesel 120PS Schwarz