Kaufberatung , Eure Hilfe und Erfahrungen sind gefragt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Tobi,

      also ich finde den Preis wirklich in Ordnung......Leben und Leben lassen......auch ein Verkäufer braucht mal ein Erfolgserlebniss..... :) :) :) ich würde zuschlagen.

      Zum Thema Winterreifen würde ich einfach nachfragen, ob er noch ein Paar gebrauchte von einem Vorführer hat die Du günstig bekommen würdest......ein Satz Winterreifen im 205er Format kosten auch 5- 600 Euro.....und wenn Du die dann für 2- 250 Euro bekommst wäre es aus meiner Sicht 1A.....

      Viele meckern immer über den schlechten Service.......Leute Service kostet ganz einfach Geld.....ein Händler muß ja auch Leben...... :) :) :)

      Auch ich hätte damals meinen Tipo 500 Euro bei einem anderen Händler günstiger bekommen können, der nur 80 KM weiter weg gewesen wäre......

      mir war aber der Service das Wert.....Auto wurde noch mit Seilfett versiegelt und getankt ohne zu verhandeln......das ist halt auch der Vorteil wenn mann 15 Autos bei einem Händler kauft.....und da mein Freemont noch mehr Wert hatte bekam ich noch 1500 Euro ausbezahlt..... ^^ ^^ ^^

      Also ich wünsche Dir Viel Erfolg...... :)

      LG Thomas :thumbup:
    • Fiatfantom schrieb:

      Hallo Tobi,

      also ich finde den Preis wirklich in Ordnung......Leben und Leben lassen......auch ein Verkäufer braucht mal ein Erfolgserlebniss..... :) :) :) ich würde zuschlagen.

      Zum Thema Winterreifen würde ich einfach nachfragen, ob er noch ein Paar gebrauchte von einem Vorführer hat die Du günstig bekommen würdest......ein Satz Winterreifen im 205er Format kosten auch 5- 600 Euro.....und wenn Du die dann für 2- 250 Euro bekommst wäre es aus meiner Sicht 1A.....

      Viele meckern immer über den schlechten Service.......Leute Service kostet ganz einfach Geld.....ein Händler muß ja auch Leben...... :) :) :)

      Auch ich hätte damals meinen Tipo 500 Euro bei einem anderen Händler günstiger bekommen können, der nur 80 KM weiter weg gewesen wäre......

      mir war aber der Service das Wert.....Auto wurde noch mit Seilfett versiegelt und getankt ohne zu verhandeln......das ist halt auch der Vorteil wenn mann 15 Autos bei einem Händler kauft.....und da mein Freemont noch mehr Wert hatte bekam ich noch 1500 Euro ausbezahlt..... ^^ ^^ ^^

      Also ich wünsche Dir Viel Erfolg...... :)

      LG Thomas :thumbup:
      der freemont ist aber auch ein tolles Auto, mehrere aus meinem Club fahren den, finde den Wagen klasse, nur für meine Verhältnisse bisschen zu groß

      Mein Auto: Fiat Tipo Kombi 1,4 T-Jet Benziner S-Design in Cinema Schwarz (mit volle Hütte) alias BlackBeauty

    • Hallo Tobi,

      früher bin ich 40- 50000 KM im Außendienst gefahren, 5 Kinder habe ich auch noch wobei nur noch 3 unter 18 sind und meine 2 Möpse(Hunderasse) brauchen auch Platz..... :) :) :)
      Der Monty ist und war ein klasse Auto, aber auch von den Unterhaltskosten sehr hoch..... :(

      und da ich nun nur noch am Tag 28 KM fahre brauchte ich keinen Diesel mehr.....war zwar eine Umstellung von 170 Diesel PS auf 95 Benziner PS, aber man gewöhnt sich an alles..... :) :) :)
      Jedenfalls bin ich sehr glücklich mit meinem Tipo Karl und die Unterhaltskosten sind nun 2/3 niedriger..... :D :D :D

      LG Thomas :thumbup:
    • Tobi85 schrieb:

      Ecki1896 schrieb:

      Wie wärs denn mit einem 2. Tipo auf Haus? Für den Preis muss das doch drin sein. Dann ist der Händler gleich zwei losgeworden.
      Den natürlich auch mit dem rundum sorglos Paket, einem lebenslangen Tankgutschein und gratis Inspektionen.

      Mal im Ernst...

      Wenn man schon jahrelang Kunde bei einem Händler ist und schon 5 Autos dort gekauft hat, kann man dort auch anderes auftreten, als ein Neukunde.

      Man muss nicht wegen 500 Euro versuchen den Händler auszupressen wie eine Zitrone.
      Im schlimmsten Fall, geht so was auch nach hinten los.
      So ein Angebot ist immer freibleibend.
      ich gebe euch völlig Recht, allerdings bitte ich zu beachten, wie ich im Verlauf schon erwähnt habe, das wir, bzw meine Eltern erst letztes Jahr November bei dem gleichen Händler und Verkäufer ebenfalls ein Tipo Hatchback mit Lounge Ausstattung und Lounge tech Paket gekauft haben!
      Naja mag schon sein...aber an dem Hatchback hat der Verkäufer auch nicht soviel verdient als könne er 3 Wochen Urlaub in der USA machen! ;)

      Mal ganz ehrlich mit dem Preis kommt er dir schon wirklich mehr als entgegen, mit dem Ankauf eines aktuell unverkäuflichen Puntos auch....man kann es auch übertreiben.
    • Rubberrabbit schrieb:

      Tobi85 schrieb:

      Ecki1896 schrieb:

      Wie wärs denn mit einem 2. Tipo auf Haus? Für den Preis muss das doch drin sein. Dann ist der Händler gleich zwei losgeworden.
      Den natürlich auch mit dem rundum sorglos Paket, einem lebenslangen Tankgutschein und gratis Inspektionen.

      Mal im Ernst...

      Wenn man schon jahrelang Kunde bei einem Händler ist und schon 5 Autos dort gekauft hat, kann man dort auch anderes auftreten, als ein Neukunde.

      Man muss nicht wegen 500 Euro versuchen den Händler auszupressen wie eine Zitrone.
      Im schlimmsten Fall, geht so was auch nach hinten los.
      So ein Angebot ist immer freibleibend.
      ich gebe euch völlig Recht, allerdings bitte ich zu beachten, wie ich im Verlauf schon erwähnt habe, das wir, bzw meine Eltern erst letztes Jahr November bei dem gleichen Händler und Verkäufer ebenfalls ein Tipo Hatchback mit Lounge Ausstattung und Lounge tech Paket gekauft haben!
      Naja mag schon sein...aber an dem Hatchback hat der Verkäufer auch nicht soviel verdient als könne er 3 Wochen Urlaub in der USA machen! ;)
      Mal ganz ehrlich mit dem Preis kommt er dir schon wirklich mehr als entgegen, mit dem Ankauf eines aktuell unverkäuflichen Puntos auch....man kann es auch übertreiben.
      gebe dir völlig Recht, wenn jetzt noch nen Satz Winterreifen dabei ist, bin ich zufrieden, aber probieren werde ich es trotzdem!

      Mein Auto: Fiat Tipo Kombi 1,4 T-Jet Benziner S-Design in Cinema Schwarz (mit volle Hütte) alias BlackBeauty

    • Mein tipo hat 18.000€ gekostet und der Händler hat an dem Wagen 250€ verdient ,hab es gesehen,
      Winterreifen waren nicht drin gewesen aber er sagte er macht mir einen guten Preis für den Satz Winterreifen auf Stahl ,und das hat er gemacht , habe sie bekommen unter EK für 450€ mit Montage .
      So haben wir beide was verdient. Also kaufe den Wagen für den Preis und gebe den Punto in Zahlung.
      So bleibst du ein gern gesehenen Kunde und bekommst dann bestimmt hin und da was umsonst gemacht.Birnen wechseln oder so was in die Richtung.
      Fahre nie schneller wie dein Schutzengel fliegen kann!

      Mein Tipo: Tipo Kombi 1,4L T-Jet Lounge 120PS Colossed Grau Met. Tech u.Style Paket,Sitzheizung, 7Zoll Display 124 Spider Lusso Magnetico Bronze mit Vollausstattung

    • Wenn ich das richtig auf dem Schirm habe standen da unterm Strich am Ende 16590 Euro? Ich würde hingehen und 16500,- glatt inklusive vollem Tank und Zulassung vorschlagen, und ihn dann fragen ob er halt für Winterräder noch einen günstigen Satz anbieten oder einen guten Preis machen kann. Ich denke das wäre dann irgendwann auch das Ende der Fahnenstange, der Verkäufer bzw. das Autohaus muss ja auch von irgend etwas leben.

      Der Punto geht quasi für 2000,- in Zahlung - was willst Du mehr? Ohne irgendwelche Scherereien, ohne selber abmelden müssen, ohne Fallstricke ist das sehr fair. Mal angenommen Du kannst den Punto privat für 2900,- über Mobile anbieten, bekommst dann 2500,- vom 3ten der eine Probefahrt gemacht hat und musst dann noch aufpassen das Du auch ja die Gewährleistung ausschließt - sind 500,- Euro den Streß wert?

      Immer auch solche Dinge mit berücksichtigen finde ich wichtig! Ich habe bei meinem ("gebrauchten") Tipo auch nicht den Preis bezahlt der dran stand, keine Frage, aber ausquetschen lassen sich die Händler nicht. Und am Punto weiß der Händler auch das er nichts oder nicht viel daran verdienen wird..!

      Gruß, Matze
    • Das mit dem Satz Winterreifen auf Alu-Felge dürfte funktionieren. Die meisten Händler haben ihre Lager voll mit dem Dingern.

      Ein Satz für den Kombi (16"Alu mit Falken-Winterreifen (Empfehlung, sind wirklich gut)) sollte knapp über 850€ kosten. Ich bekam ihn fast ohne zu verhandeln für 400€ incl. Montage und 2Monate später kostenlos der Wechsel auf 17"Alu´s mit Sommerreifen incl. 1 Jahr Lagerung.
      War, fand ich, ein faires Angebot!

      Mfg
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      -------------------------------------------------------------------------------------------
      Alles für die Tipo´s - alles für den Klub ^^
      ------------------------------------------

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • So vielen Dank an alle hier für die Beratung!

      Meine Freundin und ich sind noch mal in uns gegangen und haben alles bzgl Diesel oder Benziner durchgesprochen.
      Da ich NUR 1,5 Jahre soweit fahren muss, und wir uns wegen den ganzen Diesel-Fahrverbot-Quatsch nicht schlüssig waren, haben wir nun einen Benziner gekauft.

      Mit dazu kam, das er als Kombi mit S-Design Ausstattung zu nem guten Kurs bei unserem Autohaus der Wahl als Tageszulassung mit 0km verfügbar war!

      Meinen Grande Punto hat das Autohaus in Zahlung genommen, worum ich sehr froh bin, sod dass uns der Wagen 16.590€ kostet!

      Wir freuen uns schon auf die Auslieferung am 30.06.2018 !

      Mein Auto: Fiat Tipo Kombi 1,4 T-Jet Benziner S-Design in Cinema Schwarz (mit volle Hütte) alias BlackBeauty