Wo soll das nationale Treffen 2019 stattfinden?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wenn es hilft, dann auch das :P
    Intoleranz wird hier nicht toleriert! :thumbsup:

    : Fiat Tipo Lounge (mit Style, Tech, etc.), colosseo grau, 1.4 T-Jet, dunkle Seitenblinker & Nebler, H&R Tieferlegung, schwarze Kennzeichenhalter, Schriftzüge entfernt

  • Ecki1896 schrieb:

    Wie wäre es, wenn diejenigen, denen die drei vorgeschlagenen Orte nicht passen, den Punkt „Ganz Woanders“ auswählen und falls dieser Punkt dann die Mehrheit bekommt, nochmal über Alternativen abgestimmt werden kann? ;)
    So, jetzt habe ich mir mal die ersten sieben Seiten hier zu Gemüte geführt. Ich lese viel Zuspruch zum Steinhuder Meer (Matze, Manni, Achim....), es werden Alternativen wie Ravensburg 2.0 oder Dürrheim eingeworfen und sachlich diskutiert, einige sagen ehrlich dass es ihnen zu weit ist. Eventuell war die Befragung etwas zu früh, da gebe ich manchem Recht, und sie hat zu Anfang nur wenig Auswahl gehabt, aber die Zustimmung zu Eckis Plänen wuchs. Auch weil er auf Hinweis von mir die Umfragedauer verlängert hat und sie bei Bedarf weiter verlängern könnte.... Und nochmal, 31 Menschen haben teilgenommen und sieben (u.a. Ralf, Martin und Patrick, Susi, Ralle, Samson) haben angegeben, dass sie gerne woanders wollen (was natürlich sehr schade ist, aber zu respektieren wäre, wenn es dabei bleibt). Wie klarer soll das denn noch ausfallen..... :whistling:
    Gruß, Jörg

    Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

    Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, EZ: 6/2016

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mahatma1961 ()

  • Welche genau, da ich bei Seite sieben gestern spät Abend aufgehört habe, das Problem zu finden... nun sagt doch mal, was wir Eurer Meinung jetzt machen sollen und nicht nur was nicht gemacht worden ist. Sollen wir eine neue Umfrage machen? Wie soll diese lauten!? Jetzt mal Butter bei die Fische!!!

    Wie gesagt: Lösungen suchen ist jetzt angesagt. :)
    Gruß, Jörg

    Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

    Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, EZ: 6/2016

  • Ich will hier jetzt kein Salz in irgendwelche Wunden streuen, Staub aufwirbeln, den Max machen oder sonst etwas - ABER:

    Wie genau Aschaffenburg zustande gekommen ist, weiß ich nicht da ich erst hier eingestiegen bin als der Treffpunkt für 2017 feststand und ziemlich spontan dazugestoßen bin. Trotzdem zähle ich mich nach über einem Jahr einfach einmal zum harten Kern hier, und muss ganz ehrlich sagen: Das aktuelle Theater, Mimimimimi usw. kotzt mich an! Gefühlt ist hier in den letzten Wochen / Monaten entweder nur herumgezicke, oder 90% Chat-Ersatz aber in der "Blablabla"-Variante, kaum sinnvolles oder auch interessantes. Das sich aus diesen Gründen immer mehr vom harten Kern hier in der letzten Zeit -ich rede nicht von der normalen Flaute in der Urlaubszeit!- immer weiter zurückziehen haben scheinbar die wenigsten gemerkt. Nicht nur ich selbst war hier mal viel aktiver...

    Und es war hier schon viel lustiger, netter, auch informativer - und sorry, aber freier von diesem "Östrogen-Überschuss-Gezicke". Das geht ausdrücklich NICHT an die Mädels, gefühlt haben hier entweder einige der Männer seit einiger zeit dauerhaft ihre Tage oder es liegt an der Hitze, vielleicht sind es auch "Nachwehen" der letzten Entgleisungen - keine Ahnung. Aber wenn das nicht wieder aufhört werde ich mich bei denen die jegliches Interesse am Forum verlieren einreihen...

    Davon mal ganz abgesehen: nach Ravensburg 2018 dachte ich "hey, das war so toll, das nächste nationale Treffen wird sicher auch wieder so geil" - wenn ihr so weiter macht GIBT es kein nationales Treffen 2019 in Deutschland. Falls ihr Euch noch erinnern könnt: Ravensburg 2018 wurde bereits 2017 in Aschaffenburg angeregt, für gut befunden und beschlossen... voll UNDEMOKRATISCH! Ich gehöre zu denen die EGAL WO (innerhalb Deutschland) beim nationalen Haupttreffen 2019 dabei wären wenn es irgendwie einzurichten ist. Aber wenn das Theater hier so weiter geht, klinke ich mich von den großen Treffen aus, werde nichts mehr zu den Planungen beitragen, keine Anregungen mehr geben und mich nur bei kleinen ausgesuchten Treffen die mir in den Kram passen blicken lassen. Zusätzlich zu den Leuten bei denen ich dann hier und da einfach abseits eines "offiziellen" Treffens privat aufschlage bzw. diese zu mir einlade wird da nicht mehr viel kommen... und nach aktuellem Stand werde ich nicht alleine diese Linie fahren.

    Also, kommt doch alle mal runter, geht in Euch, lasst uns eine vernünftige Lösung ohne 20tausend Abstimmungen finden, und WENN SCHON ABGESTIMMT WIRD: dann bitte Leute, steht zu Eurer Stimme und ändert nicht Eure Meinung nur weil irgendwelche neuen Vorschläge nachgeschoben werden die Euch dann plötzlich besser in den Kram passen!

    Ich habe fertig und werde auch nix weiter mehr dazu beitragen bis vernünftige Ansätze existieren.

    Gruß, Matze
  • Ich stimme Matze da voll zu. Ich habe auch in letzter Zeit immer öfters das Gefühl, dass im Forum immer häufiger belangloses Zeug geschrieben wird. Wenn ich schon immer lese wie irgendwer, der sonst nie was beiträgt als erstes Fragen stellt die schon zig mal geklärt wurden und durch kurzes Nutzen der internen Suchfunktion gefunden werden könnten stellt sich bei mir Brechreiz ein. Das führt dazu, dass ich hier mehr oder weniger nur noch die Benachrichtigungen wegklicke und mich immer weiter ausklinke ohne dabei was zu vermissen.

    Auch geht mir das Rumgejammer zum Forumstreffen gegen den Strich. Da bin ich voll bei Ralf. Zwar bin ich bereit überall hinzufahren wohin es die Forumsgemeinde hinverschlägt, aber auch ich halte das angeblich nächste Ziel für nicht wirklich demokratisch abgestimmt. Es wurde zwar ein Thread zu grundlegenden Fragen (Wie oft? Wechselnder Ort? Wann?) eingerichtet und in einem gesonderten Thread auch Vorschläge gesammelt, wovon mir auch einige wie zB das Feriendorf sehr gut gefielen aber dann wurde unverständlicherweise einfach das Ergebnis aus einer Abstimmung genommen bei der diese Vorschläge garnicht zur Auswahl waren ?( Und die Begründung das gerade da ja die Mehrheit für das Steinhuder Meer gewesen wäre lasse ich da nicht gelten, weil viele wählen einfach eins was am ehesten zusagt, und wenn da die anderen Möglichkeiten garnicht explizit genannt sind ist es klar, dass das Ergebnis so ausgeht.

    Versteht mich nicht falsch, das Steinhuder Meer mag ein toller Ort sein und ist auch für mich nah, weshalb ich sowieso hinfahren würde wenn möglich, egal ob als regionales oder nationales Treffen. Aber ich hätte da ein besseres Gefühl gehabt, wenn man nicht alles so überstürzt gemacht hätte und es für jeden Ort ein faires Spiel gewesen wäre. So zieht Ihr die Anziehungskraft eines "nationalen Treffens" nach unten und sorgt dafür, dass es nix weiter ist als ein anderes regionales Treffen bis der nächste auf die Idee kommt, dass sein Treffen ja ein nationales ist.

    Ich werde daraus dann wohl die Konsequenz ziehen mich hier so langsam zurückzuziehen und dann nur noch zu Treffen zu fahren die auch zufällig hier bei mir in der Nähe sind bzw. mich privat mit denen zu treffen die mir mit der Zeit wichtig geworden sind.

    Mein Tipo: Fiat Tipo 1.4 16V Limo als Pop + Komfort und Tech Paket, Brock B39 225/45 R17, Vogtland Tieferlegungsfedern 45/40mm VA/HA

  • Nach dem ich jetzt hier einige Beiträge gelesen habe, die nicht gerade fröhlich machen, geb ich jetzt auch mal meinen Senf dazu.

    Für mich stehlt sich immer mehr die Frage warum eigentlich "Nationales Treffen"????

    Mal ganz ehrlich, es sind doch immer die selben Teilnehmer an diesen Treffen. Egal ob das jetzt National oder Regionales Treffen genannt wird. Mit ein paar Ausnahmen sind es immer die selben Teilnehmer.

    Dieses ewige Mimimi und ach der böse Onkel hat einen größeren Lutscher als ich erinnert mich an einen Kindergarten.

    Ich hatte für das Steinhuder Meer abgestimmt, weiß ich. Nur sollte man auch akzeptieren wen Ralf sagt diese Strecke ist Ihm für ein Wochenende zu weit.

    Dann wurde beschlossen erst einmal Grundsätzliche Fragen zu klären und Vorschläge zu sammeln. Ok, kann man machen. Hier hatte ich bereits geschrieben, dass mein Urlaubsplan zum Großteil im November stehen muss. Es soll alles etwas schneller gehen.

    Ich werde jetzt definitiv meinen Urlaub für nächstes Jahr ohne "Nationales Treffen" planen. Auf dieses Theater hab ich einfach keinen Bock.

    Und auch wen es mir für alle Liebgewordenen Menschen hier aus dem Forum leid tut, Stuttgart 2.0 wird das letzte Treffen sein. Nach Stuttgart werde ich mich von hier verabschieden.

    Aus dem Kindergartenalter bin ich nun mal schon ein paar Jahre raus.
    Stress entsteht, wenn das Gehirn
    dem Körper verbietet, jemanden in
    den Arsch zu treten, der es
    eigentlich verdient hat!

    Mein Auto: Fiat Panda Lounge 1,2 l Benziner, 51 kW (69 PS) farbe: schwarz metallic

  • Jetzt mal

    STOP...

    Denke wir sollten alle mal ganz tief durchatmen...
    Ihr könnt doch jetzt net den Verschwindikus hier machen bevor manch einer , in dem Fall eine, euch kennengelernt hat ...

    Nene des geht mal gar net... :1f625:

    Denke hier hat sich die Sommerhitze in die Gemüter verirrt und wir sollten alle mal tief Luft holen, nen Eiswürfel lutschen und dann ausatmen...

    Ich bin zwar erst kurz dabei, fand aber das es VOR der Hitze echt schöner war... Und würde es echt schade finden wenn ihr aus einem etwas überstürzten Thema , nicht mal mit Absicht, einen "Kündigungsgrund"macht...

    Wir sind alle alt genug, zumindest laut Ausweis, das wir sachlich nach dem Sommerhoch, darüber reden bzw. schreiben können wie es weitergeht...
    F = Fand
    I = Ihren
    A = Auto
    T = Traum

    :thumbsup: :saint:

    Mein Tipo: Francis, Kombi, 1.6MJ, 120PS, Cinema Black, sämtlicher schnickschnack drin den Frau nicht braucht