Hagel wird für Autofahrer und Versicherer teurer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hagel wird für Autofahrer und Versicherer teurer

      msn.com/de-de/finanzen/top-sto…r-AAzUTmh?ocid=spartandhp
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V

    • Dann werden wohl die Teilkasko-Beiträge wieder steigen...

      Aber was will man machen, wenn die Reparatur teuer werden kann. Ich war damals froh, als mein Panda HP 2014 einen Hagelschaden von fast 3.000€ hatte, und die Versicherung anstandslos zahlte.

      Ich könnte ja etwas über unser verändertes Klima schreiben, das daran Schuld ist (oder wer sonst daran Schuld hat), aber das würde zu weit führen... :D ;)

      Mfg
      Andi

      PS: Zitat aus dem Artikel: "In Italien, sind es nur 20 Prozent - obwohl das Hagelrisiko dort doppelt so hoch ist. Doch ein paar Dellen im Blech stören die Italiener offenbar weniger"
      Vielleicht sollte man hier auch die italienische Mentalität anwenden: "Et kütt wie et kütt" - ach ne, das ist ja kölscherich oder so ähnlich... :thumbup:
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      -------------------------------------------------------------------------------------------
      Alles für die Tipo´s - alles für den Klub ^^
      ------------------------------------------

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • Wir deutschen und unserer heiliges Blech. Was das angeht Ralf, bin ich auch Urdeutsch und kein bisschen Italiener. :thumbsup:

      Und außerdem, die vielen Atombombentest seit den 40 er Jahren der Amerikaner, dann der Russen, später noch andere Staaten, die sich in Atom versucht haben, haben zu diesem Klimawandel auch ihren großen Beitrag geleistet.
      Ohne Tipo geht es gar nicht mehr und die Front ist immer vorne. :)

      F = Fahren
      I = Im
      A= Auto

      T= Traum

      Mein Tipo: FIAT Tipo 1.6 E-Torq Lounge Mediterraneo Blau, Komfort- Tech Paket, Raucherpaket ; Sein Name: Luigi

    • mosquito70 schrieb:

      Ich bin was diese Mentalität betrifft wohl so was wie der Vorzeigedeutsche. Die kleinste Delle bereitet mir schlaflose Nächte. :whistling:
      Früher war das auch so bei mir Ralf, aber heute sehe ich das lockerer......bei 5 Kindern und 2 Hunden lassen sich Kratzer oder mal ne kleine Delle nicht verhindern... :)
      früher habe ich jeden Samstag meine Autos gewaschen und einmal im Monat gewachst......und heute wird mein Auto maximal einmal im Jahr richtig poliert..... ;)
      Karl muss zur Zeit auch richtig arbeiten wegen meinen Hausumbaus, bin fast jede Woche mit Anhänger unterwegs und musste nun feststellen er zieht immer besser..... :) :) :)

      LG Thomas :thumbup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fiatfantom ()