Neuer Tipo-Fahrer, gewechselt vom Volvo XC70

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neuer Tipo-Fahrer, gewechselt vom Volvo XC70

      Moin moin in die Runde!

      Ich bin seit gestern fröhlicher Tipo-Fahrer!
      Wegen Aufgabe meines Druckerei-Geschäfts musste ich mich von meinem 1 1/2 jahre alten Volvo XC70 D4 5Zylinder trennen, der sich bis zuletzt wie ein Fremdkörper angefühlt hat, trotz 400 Nm (D4 mit 181 PS). Am Volvo hat mich bis zuletzt das unglaublich blöde Bedienkonzept genervt. Ich könnte eine lange Liste aufmachen, die einem 60.000,- Auto nicht würdig ist. Theoretisch hätte ich den Wagen auch privat weiterfahren können, aber da ich seit einiger Zeit auch sehr viel Rad fahre und künftig nicht mehr so viel Geld für ein Auto ausgeben will, erschien es mir nicht sinnvoll, so ein teures Schiff in die Tiefgarage zu stellen, wo er sich die Reifen platt steht.

      Erst hatte ich den Dacia Logan in Erwägung gezogen, aber diesen Gedanken habe ich nach einer Probefahrt sofort verworfen. Da ich einen Benziner haben wollte, blieb nur ein 900 cm³ Dreizylinder, was nicht schön ist, zumal mit einem 5-Gang-Getriebe... Dazu der viel zu weiche Fahrersitz.

      Zum Glück kam mir gerade rechtzeitig der Tipo Kombi in die Quere. Ford finde ich langweilig und ein Auto aus der VW-Gruppe kommt für mich ganz prinizpiell nicht ins Haus. Und ich fand den Ur-Tipo / Tempra übrigens auch schon richtig gut, ich selbst hatte mal einen Fiat Uno.

      Mein Tipo 1,4 T-Jet Lounge (Station Wagon Colloseo-Grau, UConnect Navi 7 Zoll, Rückfahrkamera) ist ein unglaublich gelungenes Auto, wie ich finde, erst recht, wenn man bedenkt, was der Wagen kostet. Ich vermisse nichts und die Bedienung erscheint mir nach einem Tag erheblich besser strukturiert und ergonomischer als im Volvo.
      Der Wagen ist keine Rakete, aber das ist mir schnuppe. Ich bin (noch) verwöhnt, das legt sich auch wieder. Und optisch gefällt mir der Wagen sehr gut.

      Einzig mit dem UConnect Live bin ich noch nicht weiter, bekomme mein I-Phone nicht verbunden, obwohl eine Bluetoth-Verknüpfung steht. (Fehler B0001) Da werde ich hier nochmal im Forum stöbern

      Mein Wagen ist ein knappes Jahr alt, 22.000 Km gelaufen, Rückläufer einer Autovermietung - aber wie neu.

      Beste Grüße, Kai

      Mein Tipo: Fiat Tipo Kombi 1.4 T-Jet Lounge Collosseo Grau Metallic / Lounge Tech Paket (7" Navi, Parksensoren und Rückfahrkamera Apple Play, DAB-Radio)

    • Hallo Kai,

      eine sehr schöne Vorstellung, und wenn man hört das jemand sagt "hey, der 60000,- Euro Wagen ist auch nicht perfekt" - das geben die wenigsten zu! Unterm Strich wird der Volvo sicher an der einen oder anderen Stelle "besser"/wertiger sein, aber auch die kochen nur mit Wasser. Wie alle halt ;)

      Gute Wahl, auch wenn ich das grau/weiß/schwarz das einem überall und bei allen Marken leider vornehmlich begegnet nicht mehr sehen kann.

      Willkommen bei uns, und als Tipp fürs UConnect - alle alten Handys daraus löschen, auf Werkseinstellung zurücksetzen und Dein Handy einmal neu starten, einer von den drei Schritten könnte die Lösung bringen.

      Gruß, Matze
      FIAT - Feuer In Allen Töpfen

      HEAVY METAL :1f918: :1f918: ist Gottes Entschädigung für die Volksmusik <X

      Mein Tipo: Limousine 1,6 Multijet Lounge in "mahatma-rot" mit Paketen, Popo-Heizung für die Frau und 17-Zöllern für den Mann

    • Hallo Matze,

      danke für den Tipp, das probiere ich aus! Bevor der Volvo da war, hatte ich viele Jahre Citroen C5 (auch die aktuelle Version), auf den schwöre ich noch heute, ein supercooler Wagen. Ist mir aber auch zu teuer, privat. Ich fahre wie gesagt auch viel Rad ;) Und: Man muss nicht immer besitzen, was man gut findet. Lieber kaufe ich mir dann mal ne neue Kamera oder Objektive...

      Grüße, Kai

      Mein Tipo: Fiat Tipo Kombi 1.4 T-Jet Lounge Collosseo Grau Metallic / Lounge Tech Paket (7" Navi, Parksensoren und Rückfahrkamera Apple Play, DAB-Radio)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Onkel Uhu ()

    • Moin, moin nach Hamburg. Das ist doch mal eine gescheite Vorstellung !! :thumbup:

      Willkommen bei uns und viel Spass mit Deinem Tipo. Habe Dich mit den 22.000 Kilometern mal einfach in die Kilometerübersicht aufgenommen.... :)
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, EZ: 6/2016

    • mahlzeit Kai

      Herzlich Willkommen im Forum und allzeit gute Fahrt mit deinem flotten Kombi. Der Tipo ist immer eine gute Wahl auch wenn der Rest von Deutschland sich Mühe gibt den schönen Wagen zu ignorieren.

      Wir wissen um seine Qualitäten!

      Viel Freude bei uns!
      "Wieso nennt man Sie 'Dirty Harry'?"

      "Weil er ein schlimmer Finger ist! Weil er sich nur im Dreck
      wohlfühlt! Harry hasst alles auf dieser Welt, das Leben, den Tod,
      Ausländer, Neger, Schwule, Kellnerinnen, Verbrecher, und sich selbst!"

      "Hasst er vielleicht auch Mexikaner?"

      "Fragen Sie ihn doch!"

      Harry: "Besonders Mexikaner!" 8)