Tipo Elchtest (moose test) + Slalom !!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tipo Elchtest (moose test) + Slalom !!



      ...sieht doch ganz anständig aus! Interessant: Maximale Eingangsgeschwindigkeit ohne Hütchenkick: Kombi 70km/h, Hatch 72 km/h aber Limo 76 km/h!

      Im Vergleich dazu der Skoda Octavia, seht selbst =O :



      hier noch der Hatchback:



      und die Limo:

      Mein Tipo: Hatchback 1,4 16V 95 PS "POP" gelato weiß EZ 1/17

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von kommdi ()

    • Oh ja, ein Hoch auf die Rentnerlimousine!! :) :thumbup:

      Das müsste ich eigentlich diesen Herbst mal antesten. Profil der Reifen ist eh langsam knapp. Aber mit Eibachfedern und Bilsteindämpfer müsste doch noch etwas mehr drin sein.

      Gerd, baust Du so etwas beim Treffen in Duisburg bitte auf..... :D :whistling:
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, EZ: 6/2016

    • Bin ich Blind, oder war der Skoda Octavia besser als die Tipo´s?

      Der Skoda Kombi hatte den Elch-Test mit 77km/h geschafft, der Tipo Kombi nur mit 70km/h. Der Tipo Kombi ist schon bei 77km/h unkontrolliert ausgebrochen!
      Später als der Skoda unkontrolliert ausbrach, war der Versuch mit 81km/h gefahren worden.
      Nur die Limousine konnte mit 76Km/h mithalten.

      Unterm Strich ist der Tipo Kombi nur Mittelmaß...und wenn man den Opel Astra Kombi (78km/h!) im Vergleich dazuholt, siehts noch schlimmer aus. Der hatte den Skoda Octavia Kombi geschlagen! Ich finde leider das Video nicht mehr...

      Also sollte man die Kirche im Dorf lassen :whistling: :rolleyes: ;) !

      Mfg
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      -------------------------------------------------------------------------------------------
      Alles für die Tipo´s - alles für den Klub ^^
      ------------------------------------------

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Andis HP ()

    • Also wenn ich das richtig verstanden habe ist der Octavia Kombi bei 77km/h nur von dem Profi-Fahrer noch zu kontrollieren gewesen, war kurz vor einem Dreher! Also nix mit so viel besser, Otto-Normalfahrer hätte das Ding versemmelt. Dagegen sah das beim Tipo besser abfangbar aus, auch wenn der bei 7km/h keine Glanzleistung mehr abgeliefert hat.

      Gruß, Matze
    • Würdest Du bei einem Fiat Panda die gleichen Schlappen drauf haben wollen wie bei einem BMW X6?! Oder umgekehrt?! 8|

      Von daher geht es eher um einen Alltagstest und das Abbilden einer Verkehrssituation und eine Vergleichbarkeit ist nur bedingt möglich. :)
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, EZ: 6/2016

    • Mahatma1961 schrieb:

      und eine Vergleichbarkeit ist nur bedingt möglich.
      In der Tat, aber mein Arsch wird in dem bestätigt, was er beim Tipo im Vergleich zum Stelvio fühlt :)
      Ich denke auch, dass - Profi hin oder her - der Faktor Mensch nicht zu unterschätzen ist.
      Meine Alternative zum Tipo ist ja - fast traue ich es mich nicht zu schreiben - der Honda Civic. Was von beiden ich mir im Oktober zulege ist noch nicht 100%ig entschieden. Dass der bei 84km/h grad mal ein Hütchen wirft, der Porsche Macan bei 77 km/h schon unkontrollierbar scheint, macht mich schon ein wenig stutzig.

      Grüßle, Guenne
    • Tipolino schrieb:

      Werden bei solchen Tests eigentlich auf allen Fahrzeugen die gleichen Reifen mit gleichen Dimensionen und identischer Laufleistung aufgezogen?
      Wenn nicht, ist so ein Test doch für´n Popo :| .
      Die Frage erübrigt sich. Getestet wir mit Serienbereifung.

      Mein Tipo: Fiat Tipo Limousine Lounge, Colosseo Grau, 1,4, 95 Ps

    • Hier noch ein paar Vergleichswerte:

      Seat Leon ST versagt bei 74 Km/h
      Audi TTS schafft 77Km/h
      AMG GT C Roadster 78Km/h
      Alfa Romeo Giulia 78Km/h
      Fiat 124 Spider 81Km/h

      Also kein Grund sich graue Haare wachsen zu lassen den die physikalischen Grenzen sind bei diesem Test sehr eng beieinander. :thumbsup:

      Probiert das mal mit einem Auto aus den 80er oder 90er Jahren :D

      Mein Tipo: Fiat Tipo Limousine Lounge, Colosseo Grau, 1,4, 95 Ps

    • MatzeBOH schrieb:

      auch wenn der bei 7km/h keine Glanzleistung mehr abgeliefert hat.
      Ich glaub´ hier hat ein Fehlerteufel eingeschlichen... ;)

      mosquito70 schrieb:

      Probiert das mal mit einem Auto aus den 80er oder 90er Jahren
      Ein Kompakter aus den 80ern hätte schon bei Tempo 45-50 die Grätsche gemacht. Und ein Wagen aus den 90ern war wahrscheinlich auch nicht viel besser.
      Die guten "sicheren" Werte kamen erst beim serienmäßigen Einsatz von ESP... ;)

      Mfg
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      -------------------------------------------------------------------------------------------
      Alles für die Tipo´s - alles für den Klub ^^
      ------------------------------------------

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • Andis HP schrieb:

      MatzeBOH schrieb:

      auch wenn der bei 7km/h keine Glanzleistung mehr abgeliefert hat.
      Ich glaub´ hier hat (sich - bei Dir hat sich der Teufel des Fehlens eingeschlichen :P ) ein Fehlerteufel eingeschlichen... ;)
      Ups, stimmt, sollte natürlich 70km/h beim Tipo Kombi heißen - keine Glanzleistung mehr, aber beherrschbar sah es aus.

      Unterm Strich ist es doch auch egal ob Tempo 70 oder 80 beim Elchtest noch gehen - der normale Fahrer wird froh sein wenn er egal welches Auto bei so einem Manöver bei Tempo 50 noch gefangen bekommt...!

      Gruß, Matze
    • Richtig Matze. Man braucht nur mal die ganzen jungen Leute mit dem Smartphone vor dem Gesicht beim Autofahren zu sehen. Und gerade hier auf dem Land scheinen die mit "Darwin" einen Vertrag abgeschlossen zu haben.
      Da ist schon Tempo 20 zuviel :whistling: :huh: :thumbdown:

      Mfg
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      -------------------------------------------------------------------------------------------
      Alles für die Tipo´s - alles für den Klub ^^
      ------------------------------------------

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • mosquito70 schrieb:

      Mit ESP lässt sich so eine Situation beherschen.
      Darum wurde es ja von Mercedes für die A-Klasse "erfunden"... :thumbsup: :thumbsup: :thumbup: (jaja, ich weiß. Mercedes war nicht der Erfinder, das war Anton van Zanten (Physiker), seinerzeit Entwicklungsleiter bei Bosch)

      Mfg
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      -------------------------------------------------------------------------------------------
      Alles für die Tipo´s - alles für den Klub ^^
      ------------------------------------------

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"