Flyer / Visitenkarten für unser Forum

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Flyer / Visitenkarten für unser Forum

      Hallo zusammen,

      wir haben endlich unsere Flyer von der Druckerei bekommen.


      Vorderseite


      Rückseite

      Diese Flyer könnt ihr ab sofort bei mir bestellen. Ich werde ein paar Tage auf Eure Bestellungen warten und dann gesammelt an Euch verschicken.



      Also helft mit unser Forum noch bekannter zu machen und verteilt unsere Visitenkarten persönlich oder hängt sie an geparkte Tipos.

      Wir hoffen die Flyer gefallen Euch.

      Euer
      Tipo-Forum.de - Team
    • Habe bestellt und bezahlt. Super und vielen Dank!!!! :thumbup:
      PS: würde die 2,50 Euro im Text noch erwähnen, denn das erfährt man erst wenn man nach Adresseingabe bestellt hat.
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, EZ: 6/2016

    • Jetzt ist es klarer. Die Freiwilligkeit war nicht ersichtlich und ich habe es gewagt zu bestellen, ohne zu wissen, ob Kosten auf mich zu kommen..... hoffentlich machen viele mit..... :thumbup:
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, EZ: 6/2016

    • Hey Hajö vielen Dank für deine Mühe, ich werde auch bestellen!
      P.s wir haben schon ein Ewigkeit nicht mehr gesehen! Kommste mal vorbei zu ein Tipo Treffen ????
      Ciao Nino
      Ciao Nino

      Mein Tipo: Fiat Tipo SW 1.6 E-torQ Lounge 81 kW Automatik , Cinema Schwarz Metallic, Lounge Business Packet, H&R Federn, Getönten Scheiben

    • Ich habe auch gerade bestellt :D und wollte auch einen kleinen Obulus geben. Kann aber nicht, da ich kein PayPal-Konto habe... :huh:
      Egal wie und wo, ich bezahle grundsätzlich nur per Überweisung :rolleyes: :whistling:

      Mfg
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      -------------------------------------------------------------------------------------------
      Alles für die Tipo´s - alles für den Klub ^^
      ------------------------------------------

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • Mahatma1961 schrieb:

      Wir möchten Flyer verteilen....
      Ja genau. In Köln z.B. habe jedes Mal einen fremden Tipo gesichtet, wenn ich in der Stadt war... ;) jaja, ich gebe es ja zu. In den letzten 20 Jahren war ich genau einmal in Köln... :thumbsup: :thumbsup: :thumbup:

      Mfg
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      -------------------------------------------------------------------------------------------
      Alles für die Tipo´s - alles für den Klub ^^
      ------------------------------------------

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • Also ich komme nicht herum köstlich zu schmunzeln. Ich bin ja eher der sarkastische Typ, wisst ihr ja. Aber mal ehrlich, kommt es keinem komisch vor, dass man sich dafür bedankt, kostenlos Werbung zu machen? :D Eigentlich sollte man euch dafür noch etwas zahlen, auf das ihr bei Autohäusern oder auf Parkplätzen die Flyer verteilt, damit sie aufs Forum aufmerksam werden. Immerhin generieren die Foren ja Klicks, bringen Mitglieder und daher auch Geld für den Inhaber.

      Ergo tue ich ein gutes, freiwilliges Werk und bezahle aber auch noch dafür? Ich meine..hey...nach der Spendenaktion die deutlich mehr einbrachte als nötig, hätten hier doch die Kosten für die Flyer auch drin sein können, ohne "freilwillige" Beiträge. Wenn ich mit etwas verdienen will, bzw. die Kosten wenigstens einspielen möchte, müsste ich doch dankbar sein das andere freiwillig Werbeäffchen spielen.

      Wie auch Fiat mit seinem Marketing kommt das leider viel zu spät. Vor einem Jahr noch hätte ich 3 Autohäuser gehabt, die jedem verkauften Tipo einen Flyer in die Bordmappe legen und auf ihre Info-Tische stellen. Aber da ist jetzt auch der Wille weg und da sich der Tipo kaum noch verkauft, who cares?

      Solche Sachen muss man zeitnah anpacken oder wie mein alter Ausbilder immer sagte "Herr Ehrlich den Erfolg muss man wollen, von allein fliegt er nicht an".

      Aber dennoch hoffe ich, bei eurer Zettelverteilerei habt ihr Freude und Spaß, vielleicht bringt es ja auch was, egal wem. ;)
    • Martin Ehrlich?
      Na...das erklärt so einiges. :D
      Bei dir ist der Name Programm. :whistling:

      Ich habe übrigens auch die Kärtchen bestellt, aber den „Unkostenbeitrag“ nicht bezahlt, da ich zum einen noch im Hinterkopf hatte, dass von dem Restgeld der Spendenaktion eine solche Sache finanziert wird (wird sie ja wohl auch, das möchte ich auch nicht abstreiten), zum anderen geht die Paypal-Zahlung auch an eine Firma, die mir überhaupt nichts sagt.

      Mein Auto: Tipo • Hatchback • Lounge • 1.6 Multijet • Cinema Schwarz • EZ 01/17 ••• Punto Evo • MyLife • 1.4 8V • Ambient Weiß • EZ 12/10

    • Rubberrabbit schrieb:

      Also ich komme nicht herum köstlich zu schmunzeln. Ich bin ja eher der sarkastische Typ, wisst ihr ja. Aber mal ehrlich, kommt es keinem komisch vor, dass man sich dafür bedankt, kostenlos Werbung zu machen? :D Eigentlich sollte man euch dafür noch etwas zahlen, auf das ihr bei Autohäusern oder auf Parkplätzen die Flyer verteilt, damit sie aufs Forum aufmerksam werden. Immerhin generieren die Foren ja Klicks, bringen Mitglieder und daher auch Geld für den Inhaber.

      Ergo tue ich ein gutes, freiwilliges Werk und bezahle aber auch noch dafür? Ich meine..hey...nach der Spendenaktion die deutlich mehr einbrachte als nötig, hätten hier doch die Kosten für die Flyer auch drin sein können, ohne "freilwillige" Beiträge. Wenn ich mit etwas verdienen will, bzw. die Kosten wenigstens einspielen möchte, müsste ich doch dankbar sein das andere freiwillig Werbeäffchen spielen.

      Wie auch Fiat mit seinem Marketing kommt das leider viel zu spät. Vor einem Jahr noch hätte ich 3 Autohäuser gehabt, die jedem verkauften Tipo einen Flyer in die Bordmappe legen und auf ihre Info-Tische stellen. Aber da ist jetzt auch der Wille weg und da sich der Tipo kaum noch verkauft, who cares?

      Solche Sachen muss man zeitnah anpacken oder wie mein alter Ausbilder immer sagte "Herr Ehrlich den Erfolg muss man wollen, von allein fliegt er nicht an".

      Aber dennoch hoffe ich, bei eurer Zettelverteilerei habt ihr Freude und Spaß, vielleicht bringt es ja auch was, egal wem. ;)
      Danke Martin, Du hast das köstlich auf den Punkt gebracht. Auch wenn ich gestehen muss das ich auf bestellen geklickt hatte (ohne Zahlung)... würde ich aktuell nicht wieder tun.

      Gruß, Matze
    • Rubberrabbit schrieb:

      Also ich komme nicht herum köstlich zu schmunzeln. Ich bin ja eher der sarkastische Typ, wisst ihr ja. Aber mal ehrlich, kommt es keinem komisch vor, dass man sich dafür bedankt, kostenlos Werbung zu machen? :D Eigentlich sollte man euch dafür noch etwas zahlen, auf das ihr bei Autohäusern oder auf Parkplätzen die Flyer verteilt, damit sie aufs Forum aufmerksam werden. Immerhin generieren die Foren ja Klicks, bringen Mitglieder und daher auch Geld für den Inhaber.

      Ergo tue ich ein gutes, freiwilliges Werk und bezahle aber auch noch dafür? Ich meine..hey...nach der Spendenaktion die deutlich mehr einbrachte als nötig, hätten hier doch die Kosten für die Flyer auch drin sein können, ohne "freilwillige" Beiträge. Wenn ich mit etwas verdienen will, bzw. die Kosten wenigstens einspielen möchte, müsste ich doch dankbar sein das andere freiwillig Werbeäffchen spielen.

      Wie auch Fiat mit seinem Marketing kommt das leider viel zu spät. Vor einem Jahr noch hätte ich 3 Autohäuser gehabt, die jedem verkauften Tipo einen Flyer in die Bordmappe legen und auf ihre Info-Tische stellen. Aber da ist jetzt auch der Wille weg und da sich der Tipo kaum noch verkauft, who cares?

      Solche Sachen muss man zeitnah anpacken oder wie mein alter Ausbilder immer sagte "Herr Ehrlich den Erfolg muss man wollen, von allein fliegt er nicht an".

      Aber dennoch hoffe ich, bei eurer Zettelverteilerei habt ihr Freude und Spaß, vielleicht bringt es ja auch was, egal wem. ;)
      direkt und "ehrlich" :D

      Mein Auto: alfa romeo giulietta veloce misano gebaut 06/18,lancia ypsilon gold 1,2er