Winterreifen von FALKEN - wer kennt sich aus?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Winterreifen von FALKEN - wer kennt sich aus?

      Hallo in die Runde,

      welche Winterreifen empfehlt ihr für den Tipo? Ich habe folgendes Angebot vom Händler vorliegen:

      Winterräder auf Stahlfelgen für 650,- EUR inkl. Montage
      oder
      Winterräder auf Leichtmetallfelgen (siehe Foto) für 820,- inkl. Montage.

      Marke: Falken

      Ich tendiere zu den WR auf Leichtmetallfelgen. Ist der Preis und die Marke in Ordnung?
      Was meint ihr?

      Freue mich auf Euer Feedback.

      Viele Grüße,
      Bella_Macchina
      Bilder
      • Unbenannt.JPG

        126,24 kB, 1.003×835, 78 mal angesehen

      Mein Auto: Tipo Hatchback, Easy, 95 PS Benziner, gelato-weiß

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bella_Macchina_2018 ()

    • Kann die Reifengröße nicht erkennen (205, 225?!), aber die Leichtmetallfelgen sehen doch klasse aus. Und Falken finde ich auch gut...guck doch einfach mal, was sie z.b. bei Delticom oder reifendirekt kosten, dann hast Du eine gute Orientierung.



      Hier noch ein Test, sogar genau mit Deinem Falkenmodell (ca. 59 Euro das Stück, aber ich denke eine kleinere Größe wie Du hast):

      adac.de/infotestrat/tests/reif…terreifen_195_65_r15.aspx

      In der letzten ADAC Ausgabe war auch ein Test drin.....
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Eibachfedern, Bilsteindämpfer, Dachfolierung, EZ: 6/2016

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mahatma1961 ()

    • Naja, Du siehst, Reifen bekommst Du für 220 Euro bei delticom. Montage 40-50 Euro.

      550,- demnach für die Felgen....Fiat Preise..... :D
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Eibachfedern, Bilsteindämpfer, Dachfolierung, EZ: 6/2016

    • Falken ist nicht so bekannt wie z. B. Continental, Michelin, Goodyear, Dunlop usw.
      Sind halt "Mittelklasse-Reifen" mit normalen Eigenschaften, nichts herausragendes. Für "normale" Anforderungen ohne besondere sportliche Ambitionen im Winter sind sie vollkommen ausreichend.

      Die Alufelgen wären mir zu zerklüftet (15 Speichen mit fitzelkleinen Zwischenräumen!). Macht bestimmt Spaß, die sauber zu halten ;( . Im freien Handel hat man mehr Auswahl und die sind auch günstiger.
      Ich habe die andere Version der 16"-Fiat-Alufelgen (die haben "nur" 10 Speichen) und sind nach meiner Meinung nicht ganz so zerklüftet wie die o. g. Alufelgen.
      Und bei denen bin ich schon ziemlich lange beschäftigt beim Säubern. Kein Vergleich zu den Alufelgen meines anderen Autos, die nur 5 große Speichen haben. Mal kurz mit dem Schwamm drüber und schon sind sie blitzblank.
      Gruß

      Jan

      Mein Tipo: Kombi, 1.4 Otto 95 PS, rot-met., POP, Klimaaut., Sitz- u. Zusatzheizung, 16" Alus, Chromtürgriffe, lack. Spiegel, Rückfahrpieper u. a.

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von Tipolino ()

    • Ich persönlich fahre die Falken nun von Anfang an auf den Tipos als Winterreifen. Bin damit sehr zufrieden. Der Preis ist natürlich teilweise auch Händlersache. Ich habe für die Inzahlungsnahme der alten 15 Zoll Winterreifen vom Tipo Hatchback nun auf 16 Zoll Winterräder für den Kombi ein gutes Angebot bekommen. Hier war mein Händler sehr kulant!. Mir persönlich reichen Stahlfelgen absolut aus im Winter.

      Mein Tipo: Fiat Tipo Kombi Business 1.4 T-Jet mit Xenon

    • Schlag zu :1f609:
      Hab von meinem Händler Fulda Reifen angeboten bekommen, war auch ewig am überlegen ob ich die nehme oder lieber die teuren ;)

      Ich habe mich für Fulda entschieden und die sind klasse, gestern bei Regen das erste mal ne Vollbremsung hingelegt und war zufrieden :1f601:

      Denke mal wenn bei mir die Sommerreifen neu her müssen wird erstmal da geschaut ;)

      Mein Tipo: Fiat Tipo , s-design , 120 ps , metropolitano grau :love:​​

    • Fulda hatte ich auch immer für den Vorgänger, den Punto.
      War ich sehr zufrieden mit, halten ewig. Habe sie jetzt noch meiner Mum vermacht, die noch einen Punto fährt.

      Falken scheinen laut Test ja auch OK zu sein.
      Denke auch ich werde die LM-Räder für 820,- nehmen.
      Erste Montage ist inklusive.

      Mein Auto: Tipo Hatchback, Easy, 95 PS Benziner, gelato-weiß

    • Ich hatte bisher immer Winterfelgen mit überschauberem Säuberungsaufwand. Also mit relativ wenigen und großen Speichen.

      Der Tipo hat jetzt erstmalig aufwendigere Felgen. Und zwar deshalb, weil ich beim Kauf Ganzjahresreifen auf den Serienalufelgen dazu gehandelt habe. Da musste ich halt das nehmen was vorhanden war. Die sehen zwar sehr gut aus, man benötigt aber definitiv mehr Zeit, um sie wieder auf Vordermann zu bringen. Wer schön sein will muss leiden ;) .
      Wenn ich aber die Wahl hätte, würde ich etwas pflegeleichtes kaufen.
      Gruß

      Jan

      Mein Tipo: Kombi, 1.4 Otto 95 PS, rot-met., POP, Klimaaut., Sitz- u. Zusatzheizung, 16" Alus, Chromtürgriffe, lack. Spiegel, Rückfahrpieper u. a.

    • Hab meine Winterräder vom Händler bekommen Stahlfelgen mit 205 reifen , glaube es sind auch Falken, für 450€ neu mit Montage.
      Fahre nie schneller wie dein Schutzengel fliegen kann!

      Mein Tipo: Fiat Tipo Kombi 1,4 T-Jet Lounge 120PS Colossed Grau Met. Tech u.Style Paket,Sitzheizung, 7Zoll Display Tieferlegungsfedern Vogtland 40mm, Fiat 124 Spider Lusso Magnetico Bronze mit Vollausstattung

    • manni schrieb:

      Hab meine Winterräder vom Händler bekommen Stahlfelgen mit 205 reifen , glaube es sind auch Falken, für 450€ neu mit Montage.
      Das ist günstig! Da scheinen mir die 650,- WR mit Stahlfelgen von meinem Händler recht teuer.
      Werde mal sehen, ob da es da noch Spielraum gibt...

      Mein Auto: Tipo Hatchback, Easy, 95 PS Benziner, gelato-weiß

    • Ich kann meine Rad-Reifen-Kombination mit den ATU-Aluett Typ 32 Felgen und den Nokian WR-D4 empfehlen. Sehr pflegeleicht. ;)



      Die Felgen kosten online aktuell 84,99€ pro Stück.

      Die Nokian liegen bei ca. 75€ pro Stück.

      Sind dann etwa 640€ für den Satz.

      Mein Auto: Tipo • Hatchback • Lounge • 1.6 Multijet • Cinema Schwarz • EZ 01/17 ••• Punto Evo • MyLife • 1.4 8V • Ambient Weiß • EZ 12/10

    • Bella_Macchina_2018 schrieb:

      manni schrieb:

      Hab meine Winterräder vom Händler bekommen Stahlfelgen mit 205 reifen , glaube es sind auch Falken, für 450€ neu mit Montage.
      Das ist günstig! Da scheinen mir die 650,- WR mit Stahlfelgen von meinem Händler recht teuer.Werde mal sehen, ob da es da noch Spielraum gibt...
      Wenn du noch 1 Woche warten kannst, kannst du meine haben. Ich bekomme Originale Fiat 16 Zoll Alus mit Winterreifen von mein Fiat Händler! Sobald ich sie hab mach ich mal Bilder davon und kannst Du dich entscheiden ob sie haben möchtest oder nicht :1f609:

      Mein Tipo: Fiat Tipo SW 1.6 E-torQ Lounge 81 kW Automatik , Cinema Schwarz Metallic, Lounge Business Packet , 18 Zoll Diamant, Ez 02/2017, H&R Federn 35/30 mm, Getönten Scheiben

    • Winterreifen von FALKEN - wer kennt sich aus?

      Ich hatte falken und Fulda auf dem bravo in der 205er größe und fand beide schrott. Die Falken waren zu hart und die Fulda waren im Regen grottig. Werkseitig waren damals contis drauf. Die waren so schnell runter wie nen radiergummi. Nachdem ich dann zu bridgestone blizzak gewechselt bin war ruhe. Bei regen und Schnee ein Traum dazu schön weich/griffig und langlebig.
      Zu den Felgen bleibt nur zu sagen: Luxusproblem! Auch wenn die Technik weiter voran schreitet ich werde im Leben nicht eine einzige Alufelge im Winter nutzen. Ich weiß berufsbedingt was verschiedene Temperaturen und Chemikalien (speziell im Winter) mit alu anstellen. Dafür sind se mir zu teuer. Dann lieber in vernünftige Gummis investieren. Die sind die einzige Verbindung zwischen auto und straße. Da sollte man nicht sparen. My 2 Cents.

      Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
      Gesendet von meinem Wählscheibentelefon 155

      Mein Tipo: 1.4Tjet 120PS Lounge Ausstattung + Sitzheizung "AMORE ROT" in der "Pampersbomber Edition"

    • Bella, ich habe diese Winterreifen-Kombi auch von meinem Händler.
      Die Winterreifen (und auch die Sommerreifen) von Falken sind mittlerweile völlig uptodate.
      Ich hatte das Glück, das ich gerade meinen Kombi, und damit das 3. Auto innerhalb von 2 Jahren kaufte. Deshalb bekam ich die Alus für die Hälfte vom Geld (natürlich mit ein wenig "zureden" ;) )

      Genau diese Felgen hatte ich vorher auf meiner Limousine. Bei einmal Waschstrasse im Monat waren die auch immer Blitzblank sauber.
      Sehen auf jedenfall schicker aus, als einfache Stahlfelgen mit Kappen.
      Rede mal mit deinem Händler, evtl. sind noch ein paar €uronen Nachlass drin!

      Achso die Größe: 205/55/16 oder 195/65/15

      Schau mal hier nach, da wird der gleiche Reifen deutlich günstiger angeboten: langer.de/net/index.php?option…O1ez8aAkC7EALw_wcB&ford=1

      Oder als Stahlkomplettrad nur in 15": langer.de/net/index.php?option…0Modellreihe%20Tipo%20neu

      Mfg
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      ----------------------------------------
      Alles für die Tipo´s - alles für den Klub ^^

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • manni schrieb:

      Hab meine Winterräder vom Händler bekommen Stahlfelgen mit 205 reifen , glaube es sind auch Falken, für 450€ neu mit Montage.
      Die hab ich auch, bin zwar auch ein Fan von Alufelgen, aber im Winter hab ich nicht ständig die Lust die zu putzen, da sind Stahlfelgen pflegeleichter und vor allem sind die nicht so offen, sodas unnötig Salz auf die Bremse kommt :whistling: :whistling:
      LG
      Jürgen

      Wer wie der Teufel fährt, wird ihm auch bald begegnen! :evil:

      Mein Tipo: Kombi mit Lounge Ausstattung 1.6 Multijet DCT in Sabbia Perla. Alle Extras außer Leder. EZ: 11/2017