Elektro-Tretroller: Neue Modelle, keine Straßenzulassung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Elektro-Tretroller: Neue Modelle, keine Straßenzulassung

      adac.de/rund-ums-fahrzeug/e-mobilitaet/elektro-tretroller/
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V

    • Hallo. ;) Sagt mal bitte,
      ob jemand bei euch so einen E-Tretroller im Einsatz hat. Mein großes Kind hat sich die Großzehe gebrochen und kann im Moment nur kleine Strecken laufen und ich überlege gerade, so ein StVO-gerechtes E-Trittbrettrollerchen für ihre Wege in Frankfurt/Cottbus u.a. anzuschaffen. Aber die Auswahl ist ja riesig und ich habe keine Idee, was von der chinesischen Massenware länger, als ein paar Wochen hält... der soll danach auch mal von mir auf kurzen Wegen genutzt werden.
      Nein, Fahrrad möchte sie nicht, weil sie viel mit der Bahn unterwegs ist und das E-Rollerchen mitgenommen soll...
      Gruß und Dank
      Tina
    • Also ich würde auf alle Fälle Mal so ein Teil einen halben Tag ausleihen. In Großstädten stehen ja genug rum. Die sind wohl nicht ganz ohne, was das Durch-/Überfahren von Kanaldeckeln etc. anbelangt. Die Bremsen müssen auch ordentlich zupacken. Ich wollte das immer Mal im ersten Coronalockdown machen um mitreden zu können und einschätzen zu können wie sicher die Fahrer damit unterwegs sind ...bis heute nicht geschafft.

      Hier offeriert der Real regelmäßig welche für 300-400€ mit Strassenzulassung. Hat die Stiftung Warentest noch keine getestet!?

      Letztens ein Interview mit einem Geschäftsführer eines Mobilitätskonzerns gehabt. Der hat so einen Roller im Kofferraum seines Tesla, damit er wenn der Tesla an einer öffentlichen Ladesäule steht, er von da schneller nach Hause kommt.
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Vogtlandfedern, Bilsteindämpfer, verstärkte Koppelstangen, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016

    • Ein Tipp: achte darauf, das die Räder/Reifen möglichst gross sind, dann werden auch Kanaldeckel o. ä. auch kein Problem mehr sein!

      Ist ja fast wie beim Rollator, bei der kleinsten Unebenheit/kleinste Abstufungen bleiben viele mit den zu kleinen Rädern hängen.
      Mein Rollator hat grosse, dicke Räder, damit sind selbst Wechsel von der Strasse auf den Bürgersteig kein Problem mehr, die Dinger sind gleichzeitig voll geländegängig... :1f604:

      LG
      Andi
      ‐------------‐-----‐-----------------------------------------------------
      Ich habe an euch nur eine Bitte: BLEIBT GESUND!

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"