Tipo sägt im Leerlauf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tipo sägt im Leerlauf

      Moin,

      gestern, nach 500 m Fahrt im kalten Zustand fing mein Tipo an der Kreuzung an zu sägen, so der Bereich 800-1200 Umdrehungen.
      Im warmen Zustand ist es weg. Hat das schonmal jemand gehabt?

      Grüße

      Mein Tipo: TIPO HB, 1.4, 95PS, schwarz, POP+More Austattung

    • Tja, was heisst "sägen"...... ein Soundfile mit dem Handy wäre gut. So schwer zu sagen.

      Irgendetwas locker im Motorraum?!
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Eibachfedern, Bilsteindämpfer, verstärkte Koppelstangen, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016

    • Also, dass er mal ab und an unruhig ist im Leerlauf und minimalst "pendelt" hatte ich auch schon (witzig, passiert manchmal, wenn ich die elektrischen Fensterheber verwende) aber ansonsten fährt er morgens etwas hochtouriger an und pendelt sich sehr schnell auf die normale Leerlaufdrehzahl ein.

      Würde ich beobachten. Wenn es häufiger auftreten sollte, mal zur Werke fahren, ob Fehler hinterlegt sind.....
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Eibachfedern, Bilsteindämpfer, verstärkte Koppelstangen, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016

    • Ich gehe mal davon aus das man Falschluft ausschliessen kann, da es ja im warmen Zustand weg ist.

      Aber das Thema mit schwankender Drehzahl im Leerlauf beim 95 PS Benziner wurde schon öfter bemängelt, dazu mal die Suchfunktion benutzen.

      Ansonsten stehen hier auch noch ein paar Tips dazu:

      deine-autoreparatur.de/drehzahl-schwankt-im-leerlauf/

      tanken.de/motor-laeuft-unrund-im-leerlauf/



      LG
      Jürgen
      LG
      Jürgen

      Wer wie der Teufel fährt, wird ihm auch bald begegnen! :evil:

      Mein Tipo: Kombi mit Lounge Ausstattung 1.6 Multijet DCT in Sabbia Perla. Alle Extras außer Leder. EZ: 11/2017

    • Friedrich91 schrieb:

      Hatte heute auch mal wieder das Sägen nach dem Starten des Motor.

      War aber richtig heftig, also Sprünge zwischen unter 1000 bis über 1300 Umdrehungen.

      Motor aus , an , Sägen weg.
      Das hatte meine Limo auch....aber es genügte meist ein kleiner Gasstoß und alles war wie gewohnt......es wurden dann auf Garantie die Zündkerzen gewechselt und alle Zündkabel und Zündspulen überprüft und Kontaktspray verwendet.....zusätzlich habe ich dann jede 4 Tankfüllung Super Plus getankt und das Problem war weg..... :)

      LG Thomas :thumbup:

      Mein Auto: Ford Kuga 4x4, Fiat 500 S Cabrio, Smart Cabrio Brabus Line, Smart 451

    • Nur nochmal zur Info, es sieht in etwa so aus:

      youtube.com/watch?v=qW5CUChDryU

      Ich bin der Meinung, dass es mit der Kaltstart-Automatik des Motors zu tun hat.

      Wenn die Kaltstart-Automatik aktiv ist (man sieht es an der erhöhten Leerlaufdrehzahl),
      hat der Motor allgemein Schwierigkeiten konstante Drehzahlen zu halten.

      Fällt mir immer auf, wenn ich im Winter das erste Stück 30er Zone im zweiten Gang fahre.

      Dann schwankt die gesamte Geschwindigkeit ein bisschen, aber nur so lange, bis die
      Kaltstart-Automatik sich abschaltet (etwa 90 Sekunden dauert das).

      Deswegen mache ich mir auch da keine großen Sorgen drüber.

      Vielleicht gibt es irgendwann ein Software-Update, vielleicht auch nicht...
      - 11.000 km
      - 0 Probleme

      Mein Tipo: Kombi, 1.4 16 V 95PS, Sabbia Perla, EZ 05/2018, 7.5 L/100Km

    • Hallo zusammen, habt ihr denn gleichen Problem wie ich, 1 video 2 Video habt denn Problem seit 1 Jahr ich war beim Werkstatt die sagen der Klimakompressor ist defekt weil es sich blockiert. Wenn es passiert spring raus und schau nach hier sind Video. Habe auch denn 95 PS vor ein Jahr würde auch bei mir Zündkerze ausgetauscht aber nicht geholfen anderen Werkstatt hat gegangen dieses Jahr wenn es machte denn Leerlaufsägen blockierte der Klimakompressor. Hoffe am Donnerstag ist das Problem für immer weg. allerdings ist das Problem seit beim Auto kauf schon 10500 Kilometer.

      : : Fiat Tipo Sport 1.4 T-Jet Grau Metropolitano 18 Zoll Mopar Felgen, Innenraum Schwarz, Dach Schwarz, Blaue Akzente, RS Blau Bremssattell, Erstzulassung Valentinstag ❤ 1 Besitzer, Vespa Sprint Sport 50 3V iGet Lucido Grau, Viaggiare in Vespa, un’emozione unica e un emozione incredibile italiana❤ I Love you Blech Vespa ❤

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von danielepio2000 ()

    • Hallo Zusammen,

      bei mir ist definitiv die Klima aus, ich kann den Fehler auch zu 100% reproduzieren. Für mich ist da ein Softwareproblem in der Leerlaufregelung.


      Wenn ihr das mal testen wollt dann probiert es so aus.

      1. Es muss Kälter als 5° sein, am besten unter dem Gefrierpunkt.
      2. Auto sollte min. 5-10 Stunden gestanden haben, ideal in der früh.
      3. Auto starten und losfahren.
      4. Nach ca. 500m anhalten, die Temperaturanzeige sollte nicht mehr als einen Balken anzeigen.
      5. Motor abstellen, ca. 5-10 min warten
      6. Motor starten und z.B. 1-2 mal kurz anrollen lassen als ob man aus einer unübersichtlichen Kreuzung herausfahren möchte.
      7. Das sägen ist jetzt sofort da mit schnellen Drehzahländerungen zw. 800-1200U, Kurzer Gasstoß und es kann sofort vorbei sein. Ohne Gasgeben kann das schon ca. 30s anhalten. Bei ca. 5-6° macht der Motor das max. 5s lang.

      grüße
      david

      Mein Tipo: Tipo Kombi, 1.4 16V, 95 PS. EZ 01/2018.

    • Vieleicht will die elektronik den kat so schnell wie möglich auf temperatur bringen. beim T-Jet gibt es das Proplem wohl nicht
      Fahre nie schneller wie dein Schutzengel fliegen kann!

      Mein Tipo: Fiat Tipo Kombi 1,4 T-Jet Lounge 120PS Colossed Grau Met. Tech u.Style Paket,Sitzheizung, 7Zoll Display Tieferlegungsfedern Vogtland 40mm, Fiat 124 Spider Lusso Magnetico Bronze mit Vollausstattung

    • das ist ja schon sehr akribisch :D

      Bei mir war es folgendermassen:

      1. kalt (draussen)
      2. motor war 9 stunden aus
      3. losgefahren
      4. nach ca. 300 metern an der ersten abbigung gehalten
      5. sägen beginnt
      6. motor aus und wieder an machen
      7. sägen weg

      Tippe ebenfalls auf ein Software-Problem und erwarte keine Lösung dafür, ehrlich gesagt.
      - 11.000 km
      - 0 Probleme

      Mein Tipo: Kombi, 1.4 16 V 95PS, Sabbia Perla, EZ 05/2018, 7.5 L/100Km