Lichttechnik Hallogen mit Zukunft Xenon eine tote Technik? Was ist legal an Lichttuning möglich?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • kurze zwischenfrage, der Scheinwerfer also H7 Teelicht ist doch beim Kombi HB und Lino ja gleich oder?

      Ich hab zwar die Limo kann mich aber über die H7 Scheinwerfer nicht beklagen, Licht ist zwar gelblich aber mir wirklich hell genug.

      Wenn's wirklich bei euch zu dunkel ist, schon mal die nebler dazugeschaltet? Machen bei uns Zuhause zwar eher die tiefer breiter Fraktion aber wenns im finstern hilft.

      Mein Tipo: 1.3 Multijet Lounge Sicht-Paket 17" LM

    • Also, als wir unseren Teelichthalter noch hatten, haben wir alle legalen Lampen ausprobiert.
      Was wirklich gebracht haben nur die Philips Racer +150%
      Da aber auch nachdem die Werkstatt die Scheinwerfer neu justiert hatte.
      Aber zu den jetztigen Xenon waren es wirklich nur Teelichter.
      Das war auch unser Hauptgrund den Wagen zu tauschen.

      Mein Tipo: Tipo Kombi Lounge 1,4 TJet Mediteraneoblau,Bi-Xenon,Tech-, Style Paket, Fiat Panda More 1.2 Weiß

    • mysterx schrieb:

      kurze zwischenfrage, der Scheinwerfer also H7 Teelicht ist doch beim Kombi HB und Lino ja gleich oder?
      Nein, ist nicht gleich. Die Limousine hat "normale" Reflektor-Scheinwerfer. HB und Kombi Linsenprojektoren oder wie man die nennt...
      Die Ausleuchtung ist bei der Limousine einfach besser, aber nicht heller!

      Mfg
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      -------------------------------------------------------------------------------------------
      Alles für die Tipo´s - alles für den Klub ^^
      ------------------------------------------

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • Linsenscheinwerfee gabs /gibts beim Kombi/HB ab der EasyAusatattung. Bei den neuen Modellen sind die glaube ich nun Serienmässig. Ich hab 750,- Aufpreis gezahlt , das war es aber absolut wert.

      Ein Bekannter hat in seinem Dacia Düster LED H7 verbaut... das ist sowas von schön Hell und ausgeleuchtet ( ja leider Ilegal)

      Mein Tipo: Fiat Tipo Kombi Business 1.4 T-Jet mit Xenon

    • Samson1987 schrieb:

      Linsenscheinwerfee gabs /gibts beim Kombi/HB ab der EasyAusatattung. Bei den neuen Modellen sind die glaube ich nun Serienmässig. Ich hab 750,- Aufpreis gezahlt , das war es aber absolut wert.

      Ein Bekannter hat in seinem Dacia Düster LED H7 verbaut... das ist sowas von schön Hell und ausgeleuchtet ( ja leider Ilegal)
      hell schön und gut, garantieren dass die entgegen kommenden nichtim Blindflug fahren müssen kann man aber nicht

      Mein Tipo: 1.3 Multijet Lounge Sicht-Paket 17" LM

    • Ich bin nach meiner Umrüstung, welche ich hier im Forum ausgiebig beschrieben habe, sehr zufrieden mit der Beleuchtung. Der Zugewinn an Helligkeit und Reichweite ist wirklich sehr gut.
      Für mich war es im nachhinein eine gute Investition. :thumbup:

      Mein Tipo: Fiat Tipo Limousine Lounge, Colosseo Grau, 1,4, 95 Ps

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mosquito70 ()

    • Samson1987 schrieb:

      ja das stimmt! Das ist die Kehrseite.. Eine gescheite Lösung sollte da her...

      Vereinzelt haben ja schon TipoBesitzer hier mit LED im Linsenscheinwerfer gearbeitet und das wohl auch vernünftig eingestellt bekommen, ohne den Gegenverkehr zu blenden.
      Hallo Zusammen, ich bin neu hier im Forum. Fahre nach Unterbrüchen in der Saab und BMW-Fraktion nun wieder einen Fiat. Und zwar einen Tipo Lounge 1.6 Multijet. Habe ihn im November 2018 mit 29`000km gekauft und für nächste bereits einen Termin für den 40Ter Service vereinbart. Bin soweit sehr happy. Ich mache täglich mindestens 130km und bin dementsprechend vom geringen Verbrauch begeistert.

      Da ich vom vorherigen MINI mit LED-Lampen verwöhnt war, habe ich nicht lange gezögert und bei uns in der Schweiz, bei carlights.ch, das Abblendlicht, Scheinwerfer, Nebellampen und Kennzeichenbeleuchtung auf LED umrüsten lassen. Der nette Herr bei Carlights hat mir die LEDs gegen einen kleinen Aufpreis montiert wie auch optimal eingestellt, dass die anderen Verkehrsteilnehmer nicht geblendet werden. Der Unterschied zu den standartmässigen Halogenlampen ist gewaltig, die Ausleuchtung ist grösser und heller. Und sieht rein optisch natürlich nochmals moderner aus. Der Herr bei Carlights hat mir versichert, dass ich mit der in der Schweiz genannten Motorfahrzeugkontrolle (in DE TÜV??) keine Probleme kriegen sollte, da die Lichter optimal justiert sind. Dementsprechend kann ich eine Umrüstung nur empfehlen.

      Ich freue mich auf weitere spannende Beiträge hier im Forum. :)

      Beste Grüsse aus der Schweiz

      Jan

      P.S. Sind hier noch weitere schweizer Tipo-Fahrer im Forum vertreten?
    • Hallo Jan,
      willkommen hier bei uns im Forum und weiter viel Spaß mit deinem Tipo.
      Fahre nie schneller wie dein Schutzengel fliegen kann!

      Mein Tipo: Fiat Tipo Kombi 1,4 T-Jet Lounge 120PS Colossed Grau Met. Tech u.Style Paket,Sitzheizung, 7Zoll Display Tieferlegungsfedern Vogtland 40mm, Fiat 124 Spider Lusso Magnetico Bronze mit Vollausstattung