Schalter im Cockpit nachrüsten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schalter im Cockpit nachrüsten?

      Gibts von Fiat die Möglichkeit passende Original-Schalter für das Armaturenbrett zu bestellen oder so für Nachrüstanwendungen? Bestenfalls wie der Warnblinker-Knopf hinterleuchtbar.
      Die Variante wie ich sie bspw aus nem T5 kenne, dass man ne komplette Aufbau-Konsole für Kippschalter macht, in der dann nur ein Kippschalter drin ist, will ich in meinem privaten Auto definitiv nicht... Ich will ne unauffällige lösung.

      Ich habe berufsbedingt (aber auch zur Absicherung im Notfall) fest eingebaute Heckblitzer und eine Magnetkennleuchte (aktuell Zigarattenanzünder-Stecker), die ich gerne mit nem Schalter neben dem Warnblinker an- und ausschalten wollen würde. Aktuell sieht das so aus, was keine schöne Lösung ist. :/



      Das wäre ja definitiv hübscher lösbar, in dem man die Heckwarner über den Dachhimmel nach vorne zieht, zu nem Schalter und zusätzlich unten rum von dort aus ein Kabel für nen Zigarattenanzünder oder LEMO-Dose, das dann im Fußraum hinten Platz findet, wo dann über ne Zugentlastung (wie auch schon) das Spiralkabel der Magnetkennleuchte reingeht. Jemand ne Idee wie das am besten zu lösen ist?
    • Pff - leider nicht meine Baustelle. Da kann ich ich dir nicht helfen. Den Schalter an sich für die obere Mittelkonsole gibt es bestimmt bei Fiat. Evtl. dort mal nachhaken.

      Mfg
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      ----------------------------------------
      rrooaarr - ich hab´ den Tiger im Tank - rrooaarr ;)

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"