Neue Ausstattungspakete mit Preisvorteilen für den Fiat Doblò Cargo

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neue Ausstattungspakete mit Preisvorteilen für den Fiat Doblò Cargo



      Neue Ausstattungspakete mit Preisvorteilen für den Fiat Doblò Cargo
      Frankfurt, im Januar 2019
      Fiat Professional erweitert das Angebot von Ausstattungspaketen für den Fiat Doblò Cargo. Damit wird nicht nur die Neuwagenkonfiguration des kompakten Transporters noch komfortabler und schneller, Käufer sparen außerdem bis zu mehrere hundert Euro. Das neue Paket „City" enthält zum Preis von 400 Euro (UPE des Herstellers ab Werk, zuzüglich Mehrwertsteuer) die Einparkhilfe hinten, die Geschwindigkeitsregelanlage (Cruise Control) und den Regensensor. Gegenüber den regulären Einzelpreisen bedeutet das Paket einen Kundenvorteil von 150 Euro netto.
      Gleich acht besonders beliebte Komponenten für den Fiat Doblò Cargo fasst das neue Paket „SX Highend" zusammen: elektrisch einstell-, einklapp- und beheizbare Außenspiegel, Geschwindigkeitsregelanlage (Cruise Control), Regensensor, Einparkhilfe hinten und Rückfahrkamera, Sitzheizung für den Fahrer, Multifunktionslenkrad sowie die Entertainmentanlage UconnectTM. Sie wird über einen Touchscreen mit 5,0 Zoll (12,7 Zentimeter) Bildschirmdiagonale gesteuert, bietet Radio mit digitalem Empfang (DAB) sowie Navigationssystem und ist außerdem Bluetooth :00ae: -fähig. Das Ausstattungspaket „SX Highend" kostet 1.290 Euro (UPE des Herstellers ab Werk, zuzüglich Mehrwertsteuer), der Kundenvorteil gegenüber den Einzelpreisen beträgt 630 Euro netto.
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V

    • Aber als PKW immer noch nicht wieder konfigurierbar...
      Ansonsten ein gutes Angebot!

      Mfg
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      ----------------------------------------
      rrooaarr - ich hab´ den Tiger im Tank - rrooaarr ;)

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • Wieso? Sie sind eben dem Bedarf angepaßt. Mir gefallen Renault Kangoo oder VW Caddy auch nicht, sehen mit zu Nutzwagenhaftig aus... ;)
      Das ist eben so bei dieser Fahrzeuggattung :D
      Wobei ich sagen muss, das mir der ganz neue Citroen Berlingo sehr gut gefällt. Aber meiner Frau nicht, also gibt es nie einen Berlingo in unserem Haushalt :rolleyes:

      Mfg
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      ----------------------------------------
      rrooaarr - ich hab´ den Tiger im Tank - rrooaarr ;)

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • Fiatfantom schrieb:

      P.S Ich glaube Deine Elke hat mehr Geschmack als Du Andi....
      Kann schon sein, aber ich denke auch immer praktisch und an später: Thema Einstieg/Ausstieg etc. Den Berlingo kenne ich noch von meinem Vater, der hatte das Vorgängermodell. Einsteigen/Aussteigen ist bei solch einem Auto gerade für mich ganz einfach - war ja auch mit der Grund warum ich mir 2017 den Kampfwürfel zugelegt hatte... ;)
      Beim Tipo habe ich auch manches mal meine liebe Mühe auszusteigen. Nicht weil ich nicht aussteigen will - ich komme einfach nicht mehr so leicht hoch - da machen die Hüfte und die Knie nicht immer mit.

      Mfg
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      ----------------------------------------
      rrooaarr - ich hab´ den Tiger im Tank - rrooaarr ;)

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • Fiatfantom schrieb:

      Dann hättest Du deinen Kampfwürfel lieber behalten....Du wirst ja auch nicht jünger.... :whistling: :whistling: :whistling:

      LG Thomas :thumbup:
      Umrüsten kann man immer :D
      Auch im Tipo kann man eine elektrische Einsteig-Aussteighilfe anbringen :D
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V

    • Ne Jungs, ich habe die Info vor Gerd schon verstanden. Und dies nachzurüsten kommt allemal deutlich günstiger, als sich wieder ein neues Auto anzuschaffen. Zumal wir wahrscheinlich nie wieder einen Zweitwagen bekommen werden. Wozu auch?

      Je nachdem wie ich hier in der Einfahrt stehe (z.B. rückwärts, wenn wir den Kofferraum voll haben), komme ich fast nicht aus dem Fahrersitz raus, bzw. nur mit Mühe.

      Mfg
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      ----------------------------------------
      rrooaarr - ich hab´ den Tiger im Tank - rrooaarr ;)

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"