Bremsassistenten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bremsassistenten

      Moin moin,heute früh,beim heim fahren,Fehler meldung!!vom Bremsassistent,frage wer hat das schon gehabt??hat da der Sensor ein an der klatsche,oder was?!!

      Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
      :1f918: :1f480: :1f918: Hart aber Herzlich :1f918: :1f480: :1f918:










      Fiat Tipo Kombi 1,4 T-Jet Easy 88 kw,Amore rot metallic.easy-tech/style packet :1f918: :1f480: :1f918: :1f1ee-1f1f9: :1f918:
    • Hatte ich auch schon. Zündung aus kurz warten und wieder starten. Seitdem bekomm ich die Meldung nurnoch, wenn der Sensor vorn vereist oder verschneit ist, in Verbindung mit ACC nicht verfügbar.
      LG
      Jürgen

      Wer wie der Teufel fährt, wird ihm auch bald begegnen! :evil:

      Mein Tipo: Kombi mit Lounge Ausstattung 1.6 Multijet DCT in Sabbia Perla. Alle Extras außer Leder. EZ: 11/2017

    • Bremsassistenten

      JD4040 schrieb:

      Kommt die Meldung konstant, auch wenn du den Wagen neu startest?
      Zündung aus ,wieder an weg,werde kommende Woche zu meinem Händler gehen checken lassen ,

      Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
      :1f918: :1f480: :1f918: Hart aber Herzlich :1f918: :1f480: :1f918:










      Fiat Tipo Kombi 1,4 T-Jet Easy 88 kw,Amore rot metallic.easy-tech/style packet :1f918: :1f480: :1f918: :1f1ee-1f1f9: :1f918:
    • Ich weiß ja nicht wie du deinen Wagen startest aber ich mache es so : Reinsetzten , Zündschlüssel rein und auf Zündung stellen, dann anschnallen , danach starten ,so sind alle Systeme hoch gefahren. Hatte noch nie ein Problem mit irgendwelchen Meldungen.
      Fahre nie schneller wie dein Schutzengel fliegen kann!

      Mein Tipo: Fiat Tipo Kombi 1,4 T-Jet Lounge 120PS Colossed Grau Met. Tech u.Style Paket,Sitzheizung, 7Zoll Display Tieferlegungsfedern Vogtland 40mm, Fiat 124 Spider Lusso Magnetico Bronze mit Vollausstattung

    • manni schrieb:

      Ich weiß ja nicht wie du deinen Wagen startest aber ich mache es so : Reinsetzten , Zündschlüssel rein und auf Zündung stellen, dann anschnallen , danach starten ,so sind alle Systeme hoch gefahren. Hatte noch nie ein Problem mit irgendwelchen Meldungen.
      Wenn ich es nicht so wie Manni mache und es zu eilig habe, kann schon mal ne Meldung kommen,
      dann ist das OS noch nicht voll hoch gefahren. Einmal neu starten und die Meldungen sind weg.

      Wenn es immer nur der Bremsassi ist, mal schauen ob die Sensoren vereist oder Schnee drauf liegt.
      Manchmal reicht eine gründliche Reinigung, auch wenn z.B. der Regensensor spinnt, oder Abstandssensoren rum piepsen.
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V

    • Ich hatte es auch bis jetzt nur im Winter, wenn die Stelle in der Stoßstange vorm Radarsensor verdreckt oder vereist war. Es sei denn, man hat einen Stoßstangenrempler (Foto in der Galerie) und der Radarsensor muss neu kalibriert werden. Nach dem Zündung einschalten starte ich erst den Motor, wenn im Uconnect das Fiatzeichen angezeigt wird.

      Mein Tipo: Fiat Tipo Kombi Lounge; 1,4 T-Jet - 120 PS; Gelato weiß; helle Farbe mit Einsätzen in Taube und Doppelnaht; Lounge Tech, Komfort und Style Paket; Sicherheitspaket Plus; Sitzheizung vorn; Reserverad; abnehmbare Anhängerkupplung; Webasto Standheizung Thermo Top Evo 4 mit Telestart T100 HTM; Mopar Profilgummi für die Motorhaube;

    • das kommt des öfteren vor.
      Wie oben schon beschrieben durch Schnee/Eis oder

      durch eine kleine Berührung - wodurch auch immer.

      Den Fehler auslesen lassen und wenn "Kalibrierung falsch" steht gehöhrt das System mit einen Spezialwerkzeug, das einem Achsmessgerät nahe kommt, und dem Witech (Fiattester) neu kalibriert.
      Tschü Gü :1f528: :2692: :1f6e0:

      Mein Tipo: 1,4 T-Jet 5türig Lounge - Ausstattung

    • Habe zwar keinen Bremsassi aber beim Starten ohne Gedenksekunde hatte ich auch schon einen Fehler gehabt.Keinerlei Anzeige im Tacho nicht mal km Anzeige und Temperatur.Absolut nichts.Seltsam war das alles erst wieder da war als ich auf Citymode gedrückt hatte wärend der Fahrt. ?(
      Das Heute ist Morgen schon von Gestern :rolleyes:

      Mein Tipo: FIAT TIPO KOMBI POP 95 PS,SCHWARTZ-METALLIG;mit ERWEITERUNGEN:

    • manni schrieb:

      Ich weiß ja nicht wie du deinen Wagen startest aber ich mache es so : Reinsetzten , Zündschlüssel rein und auf Zündung stellen, dann anschnallen , danach starten ,so sind alle Systeme hoch gefahren. Hatte noch nie ein Problem mit irgendwelchen Meldungen.

      Güni schrieb:

      das kommt des öfteren vor.
      Wie oben schon beschrieben durch Schnee/Eis oder

      durch eine kleine Berührung - wodurch auch immer.

      Den Fehler auslesen lassen und wenn "Kalibrierung falsch" steht gehöhrt das System mit einen Spezialwerkzeug, das einem Achsmessgerät nahe kommt, und dem Witech (Fiattester) neu kalibriert.

      Oskar01 schrieb:

      Habe zwar keinen Bremsassi aber beim Starten ohne Gedenksekunde hatte ich auch schon einen Fehler gehabt.Keinerlei Anzeige im Tacho nicht mal km Anzeige und Temperatur.Absolut nichts.Seltsam war das alles erst wieder da war als ich auf Citymode gedrückt hatte wärend der Fahrt. ?(
      jo meine freunde,dieser fehler ist beim fahren aufgetreten,beim ersten mal ,wegen schnee,das 2 mal war ich im tunnel,also trocken,
      :1f918: :1f480: :1f918: Hart aber Herzlich :1f918: :1f480: :1f918:










      Fiat Tipo Kombi 1,4 T-Jet Easy 88 kw,Amore rot metallic.easy-tech/style packet :1f918: :1f480: :1f918: :1f1ee-1f1f9: :1f918:
    • update,gestern beim freundlichen ,der hat alles gecheckt,kein fehler gefunden war auch nix hinterlegt,alles systeme laufen einwandfrei,wenn es noch mal kommen sollte müsste dier radarsensor neu eingerichtet werden ,zeitaufwand ca 2 std. :thumbup: borsti ist fit :D
      :1f918: :1f480: :1f918: Hart aber Herzlich :1f918: :1f480: :1f918:










      Fiat Tipo Kombi 1,4 T-Jet Easy 88 kw,Amore rot metallic.easy-tech/style packet :1f918: :1f480: :1f918: :1f1ee-1f1f9: :1f918:
    • Hab bei meinem Tipo ein ähnliches Problem. Während der Fahrt kommt auf einmal „Störung Notbremsassistenten checken lassen“ dann leuchtet das off Symbol und ein rotes für den Fehler. Im Menü lässt er sich auch nicht mehr einschalten. Kann aber gut sein, dass er nach ein paar Kilometern auf einmal von alleine wieder an geht, und die Fehlermeldung verschwindet. Manchmal bleibt es aber auch für ein paar Tage in dem gestörten Zustand. Oder es geht beim nächsten Neustart weg. Fiat hat es mal gecheckt und meinte der Stecker hatte was. Wurde auf Garantie getauscht. Seit gestern spinnt es wieder, obwohl es jetzt über ein halbes Jahr nach der ersten Störung problemlos funktioniert hat. Überleg schon den Mist einfach auszubauen...
      Die Störung ist auch wetterunabhängig. Kommt bei Regen wie auch bei trockenem Wetter mit Sonnenschein.
      Im Grunde wäre es mir egal, aber ich weiß der TÜV wird leicht nervös wenn so ein System eine Störung hat.

      Mein Tipo: Tipo 5door 1.3 Diesel

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fishgrien ()

    • Vielleicht muss der Radarsensor neu justiert werden, Schlagloch oder sitzt nicht mehr richtig fest in der Halterung !!!!!! Nur Vermutung, Hinweis ....

      Mein Tipo: Fiat Tipo Kombi Lounge; 1,4 T-Jet - 120 PS; Gelato weiß; helle Farbe mit Einsätzen in Taube und Doppelnaht; Lounge Tech, Komfort und Style Paket; Sicherheitspaket Plus; Sitzheizung vorn; Reserverad; abnehmbare Anhängerkupplung; Webasto Standheizung Thermo Top Evo 4 mit Telestart T100 HTM; Mopar Profilgummi für die Motorhaube;

    • Hatte zweimal ne Meldung dass der Radarsensor ausser Betrieb wäre, beim ersten Mal war er voll Schneematsch und beim zweiten Mal im Starkregen auf der AB. Ansonsten funzt der einwandfrei, hat mich schon zweimal nicken lassen, evtl. stell ich den mal um, im Moment steht der auf Fern...
      Gruß

      Marcel

      Mein Tipo: Tipo Kombi 1.4 T-Jet Lounge in Toscana-Grün, Tech-, Komfort-, Style- und Sicherheitspaket zzgl. Popowärmer :-) Veränderungen: Lackierte Bremssättel, LED-Nebelscheinwerfer, klare Seitenblinker, Schaltwegverkürzung

    • Greift der notbremsassistent bei euch auch recht schnell ein? Wenn ZB ein Auto an der Kreuzung abbiegt aber langsam ist und ich auf den zu rolle macht es "biep biep" mit der Anzeige bremsen und meisten ankert der dann voll in die bremse. In ca 90% der Fälle müsste man gar nicht bremsen weil es passen würde mit dem Abstand zum abbiegenden und mir.

      Mein Tipo: Kombi 1.6 16v 120ps, Lounge/Business Ausstattung