Garantierweiterung am Tipo

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Garantierweiterung am Tipo

      Hallo Forum,

      ich habe im März 18 einen Tipo aus Jan. 18 mit 0km als Vorführer von offiziellen Fiathändler gekauft.
      Beim Kauf fragte ich eine Garantie Erweitung auf 4 Jahre und 60.000 km an; normal sind ja nur 40.000 km.
      Mann müsse sich erkundigen, sagte der Verkäufer und wollte sich melden.
      Es passierte nichts.

      Dieses Jahr hatte ich im Januar eine Inspektion und sprach das Thema wieder an.
      Ihr ahnt es; man müsse sich erkundigen und sich dann melden.
      Es passierte nichts.

      Dann rief ich dort vergangene Woche an; hier sagte man mir, dass es keine Garantie Erweiterung für dieses Fahrzeug gäbe.
      Begründung: Das geht nur beim Kauf, bevor das Fahrzeug zugelassen wird.

      Meine Frage: Habt ihr ähnliches erlebt und stimmt es, dass eine Erweiterung der Garantie nur vor der Zulassung möglich ist?

      Was für Optionen für eine Garantie Erweiterung von Fiat habe ich?


      Viele Grüße, Michael

      : S-Design Kombi, 1,4 T-Jet in grau

    • Diese Thema hatten wir schon öfter!
      Scheinbar gibt es doch viele dieser Händler! :cursing:

      Mein Händler sagt immer, du kannst es dir ja noch überlegen,
      vor Ablauf der Garantie gibt es eine Erweiterung, wenn du den
      Wagen dann noch hast.
      Habe ich bisher einmal gewollt und auch bekommen!
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V

    • duc-michl schrieb:

      Hallo Forum,

      ich habe im März 18 einen Tipo aus Jan. 18 mit 0km als Vorführer von offiziellen Fiathändler gekauft.
      Beim Kauf fragte ich eine Garantie Erweitung auf 4 Jahre und 60.000 km an; normal sind ja nur 40.000 km.
      Mann müsse sich erkundigen, sagte der Verkäufer und wollte sich melden.
      Es passierte nichts.

      Dieses Jahr hatte ich im Januar eine Inspektion und sprach das Thema wieder an.
      Ihr ahnt es; man müsse sich erkundigen und sich dann melden.
      Es passierte nichts.

      Dann rief ich dort vergangene Woche an; hier sagte man mir, dass es keine Garantie Erweiterung für dieses Fahrzeug gäbe.
      Begründung: Das geht nur beim Kauf, bevor das Fahrzeug zugelassen wird.

      Meine Frage: Habt ihr ähnliches erlebt und stimmt es, dass eine Erweiterung der Garantie nur vor der Zulassung möglich ist?

      Was für Optionen für eine Garantie Erweiterung von Fiat habe ich?


      Viele Grüße, Michael
      War bei mir genauso----eigentlich eine Frechheit.....und ich hatte ein Neufahrzeug ohne Zulassung

      LG Thomas :thumbup:

      Mein Auto: Fiat Panda Modell 169, 1.1 mit 54 PS, Ford Kuga 4x4

    • Kenne die aktuellen Bedingungen nicht, aber ich habe nach ca. 1,75 Jahren Mitte 2018 kurz vor den 40.000 Kilometern eine Anschlussgarantie erhalten..... Extension Premium für 24 Monate für ca. 145 Euro. War aber eine Ausnahme für mein Baujahr.....

      Benutz Mal die Suche. Ist aber höchst kompliziert bei FCA....
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Eibachfedern, Bilsteindämpfer, verstärkte Koppelstangen, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016

    • Macht Sinn. Ich war damals auch schlauer als der Händler, der sich erst informieren musste.....
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Eibachfedern, Bilsteindämpfer, verstärkte Koppelstangen, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016

    • duc-michl schrieb:

      @ JD4040,

      was meinst Du; soll ich mal bei Fiat direkt anrufen und nachfragen?
      Denn ursprünglich wars lt. meinem Händler kein Problem, die Garantieleistungen nachträglich zu ändern.
      Nur einen Preis wussten sie letztes Jahr nicht und wollten sich schlau machen; da wart ich heute noch drauf.

      Gruß, Michael
      Ich würde FIAT kontaktieren, es kann doch nicht sein, das Händler so unterschiedlich reagieren.
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V

    • Es gibt aber Händler, die kennen sich aus!
      Wenn ich eine Frage habe, schaut der in seinen Computer
      und ich erhalte eine Antwort.
      In den Fiat Netzwerken müssen wohl Infos abgelegt sein,
      die ein Händler nutzen kann :D
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V

    • Hallo,


      so, gerade bei Fiat angerufen:

      Es ist laut Fiat so, dass der Garantieumfang vor Zulassung erfolgen muss.
      Die Garantie, die mein Fahrzeug beim Kauf (Tageszulassung mit 0 km) hatte (4j, 40.000km) ist nun nicht mehr änderbar auf z.B. 60.000 km.

      Nicht schön, da werde ich nochmals mit dem Händler sprechen müssen.

      Habt ihr noch eine Idee für mich?


      Gruß, Michael

      : S-Design Kombi, 1,4 T-Jet in grau