U-Connect Navi-Update Tom Tom

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • lieber Junge schrieb:

      Ich habe wie Gerd eben sagte, meinen alten TomTom Go 730, welchen ich mir vor 9 Jahren gekauft habe auch Karten-Updates gekauft.

      Das war ein Abo für 64 EURO und das waren dann in jedem Quartal eine neue Karte. Dieses habe ich 2016 (waren nur 2 Karten), 2017 u. 2018 (jeweils volles Abo) gemacht. Ich wollte es dieses Jahr auch machen, weil das Navi meine Eltern weiter nutzen wollen, und dann wurde mir ein Pop Up Fenster gezeigt, dass es, ob des Alters, für mein Navi keine Kartenaktualisierung mehr gibt.

      D.h. mich haben die Updates rund 180 Euro auf 3 Jahre gekostet. Also ich werde mir auf jeden Fall anhören, was man mir anbietet, wenn es so weit is, und ich den noch weiter fahre :whistling:
      Da liebe ich doch mein Garmin...Update dauert ca. 10min auf dem Laptop und sind kostenlos... ^^ :D ;)

      LG
      Andi

      PS: ...und Blitzer werden auch ALLE angezeigt :thumbup:
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      ----------------------------------------
      rrooaarr - ich hab´ den Tiger im Tank - rrooaarr ;)

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • JD4040 schrieb:

      Nicht die Anwendersoftware mit dem Betriebssystem verwechseln!
      Als Basis soll auf den Uconnects das Android OS anstatt Microsoft!
      Dann gibt es auch Lösungen für andere Problemchen!
      dafür wird es aber viele andere neue Problem geben!
      Android (ist in meinen Augen) noch nicht reif für solche Anwendungen!
      Man schaue sich mal die Odyssee bei Android TVs an...
      Absoluter Krampf und Glücksspiel das man ein ordentlich funktionierendes Gerät hat.
      Und da handelt es sich "nur" um ein TV... (wo vor circa 5 Jahren ATV auf den Markt kam)
      Lounge SW Tjet l Pogea Racing l 19" VW Pretoria Felgen l EBC Brakes l H&R Federn l LED Abblendlicht l Stelvio LED Nebelscheinwerfer l Audiotec Fisher Komplettausbau
    • 19inchwheeler schrieb:

      JD4040 schrieb:

      Nicht die Anwendersoftware mit dem Betriebssystem verwechseln!
      Als Basis soll auf den Uconnects das Android OS anstatt Microsoft!
      Dann gibt es auch Lösungen für andere Problemchen!
      dafür wird es aber viele andere neue Problem geben!Android (ist in meinen Augen) noch nicht reif für solche Anwendungen!
      Man schaue sich mal die Odyssee bei Android TVs an...
      Absoluter Krampf und Glücksspiel das man ein ordentlich funktionierendes Gerät hat.
      Und da handelt es sich "nur" um ein TV... (wo vor circa 5 Jahren ATV auf den Markt kam)
      Natürlich gibt es neue Probleme mit einer neuen Plattform, aber es wird schneller Lösungen geben,
      bei Microsoft hat es immer ewig gedauert, weil sie alles in eigener Hand behalten und den Source nicht
      rausrücken.
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V

    • Bei mir hat die Version 1035 ein Problem parat, es bricht bei ca. 98 % Ladebalken ab. Der Witz ist, wenn du es erneut versucht, zeigt das Navi an, Version 1035 durch Version 1035 ersetzten?

      Das Autohaus Nick Coenen at mit einem anderen Stick versucht, mir das Update Version1035 aufzuspielen, gleicher Fehler aufgetreten, so das ich davon ausgehen muß, es liegt nicht am Stick, eher an der Update-Version.

      Werde mal zum Telefon greifen im Laufe des Tages und nachfragen, was man da tun kann.
      Ohne Tipo geht es gar nicht mehr und die Front ist immer vorne. :)

      F = Fahren
      I = Im
      A= Auto

      T= Traum

      Mein Tipo: FIAT Tipo 1.6 E-Torq Lounge Mediterraneo Blau, Komfort- Tech Paket, Raucherpaket ; Sein Name: Luigi

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Inselfahrer ()

    • Ist wie beim Computer, ich installiere updates (fast) nie gleich bei Release, erst mal 2-3 Wochen abwarten, dann sind die ersten bugs gefixt. ;)
      Wer spät bremst fährt länger schnell :D

      Mein Tipo: Kombi Lounge T-Jet, Cinema Black, 120 PS, full house bis auf Leder, 225er auf 17".....was bin ich froh nicht die 18"er zu haben, bei den 17ern spürst du schon jeden Kiesel. ;)

    • Braindead schrieb:

      Ist wie beim Computer, ich installiere updates (fast) nie gleich bei Release, erst mal 2-3 Wochen abwarten, dann sind die ersten bugs gefixt. ;)
      Ich bin geduldiger!
      Warte erst mal ab, bis keiner mehr auf die Nase fällt :D

      Never change a running system :thumbup:
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V

    • Habe mein Problem dem Fiat Kundendienst geschildert und bekomme im Laufe der Woche per Email eine Antwort. Ich bin halt ungeduldiger. :thumbsup:
      Ohne Tipo geht es gar nicht mehr und die Front ist immer vorne. :)

      F = Fahren
      I = Im
      A= Auto

      T= Traum

      Mein Tipo: FIAT Tipo 1.6 E-Torq Lounge Mediterraneo Blau, Komfort- Tech Paket, Raucherpaket ; Sein Name: Luigi

    • Ruhig Blut!
      Es gibt noch keine Preise oder Infos diesbezüglich.
      Auch ist noch gar nicht gesichert was überhaupt nach den 3 Jahren passiert (3 Jahre sind mit Fzg Kauf inkludiert)

      Wir haben hier einen Tipo aus 05/2016 = weit über 3 Jahre.
      und auch bei dem steht Ablaufatum "30.12.2020".
      Aktuell kann ich für den ganz normal das V1035 runter laden obwol die 3 Jahre ja rum sind...
      Das Datum scheint nur ein "Platzhalter" zu sein.

      Wenn es mal Geld kosten wird dann kann man sich an den Preisen im TomTom Shop für andere Fahrzeuge orientieren.

      50-100€ je Update.

      @yellov20 und nein du brauchst nicht auf der Grenzstraße anrufen... die wissen das auch nicht :D
      Lounge SW Tjet l Pogea Racing l 19" VW Pretoria Felgen l EBC Brakes l H&R Federn l LED Abblendlicht l Stelvio LED Nebelscheinwerfer l Audiotec Fisher Komplettausbau
    • Update zum Update:

      Fiat Kundendienst hat mit telefonisch kontaktiert und sucht nach möglichen Fehlerquellen. Mein Stick hat ausreichend Speicherkapazität, wird langsam Formatiert, in Ex-Fat mit 32 Kilobytes. Sie werden weitersuchen und mich wieder kontaktieren.

      Bin sehr gespannt. Es bleibt spannend. Diesmal haben sie fix reagiert, gute Leistung. :thumbsup:
      Ohne Tipo geht es gar nicht mehr und die Front ist immer vorne. :)

      F = Fahren
      I = Im
      A= Auto

      T= Traum

      Mein Tipo: FIAT Tipo 1.6 E-Torq Lounge Mediterraneo Blau, Komfort- Tech Paket, Raucherpaket ; Sein Name: Luigi

    • Denke die werden es schon finden oder du bekommst ein neues Radio, frag mal Ralf der hatte doch auch was änliches gehabt
      Fahre nie schneller wie dein Schutzengel fliegen kann!

      Mein Tipo: Fiat Tipo Kombi 1,4 T-Jet Lounge 120PS Colossed Grau Met. Tech u.Style Paket,Sitzheizung, 7Zoll Display Tieferlegungsfedern Vogtland 40mm, Fiat 124 Spider Lusso Magnetico Bronze mit Vollausstattung

    • Haber erst einmal ein Update gemacht, war aber auch Krampf.
      Hat 4 Sticks nicht akzeptiert, immer wieder formatiert, versucht, wieder den nächsten...auf einmal ging dann einer von den Vieren...warum weiß kein Mensch.
      Wer spät bremst fährt länger schnell :D

      Mein Tipo: Kombi Lounge T-Jet, Cinema Black, 120 PS, full house bis auf Leder, 225er auf 17".....was bin ich froh nicht die 18"er zu haben, bei den 17ern spürst du schon jeden Kiesel. ;)

    • Hätte da mal ne Frage zum TomTom die nix mit Update zu tuen hat.
      Ist es bei euch auch so das es der Fahrstrecke hinterher hinkt?
      Konkret zeigt das bei mir meist noch 20m oder gar 40m Fahrstrecke an bis ich abbiegen soll obwohl ich bereits an der Einfahrt oder Kreuzung bin.
      Da war mein uralt Navigon auf den Meter präzise.
      So verpasse ich oft die Querstraße und muss dann drehen oder eben einen Umweg fahren.
      War heute in Köln wieder ganz schlimm.
      Wer spät bremst fährt länger schnell :D

      Mein Tipo: Kombi Lounge T-Jet, Cinema Black, 120 PS, full house bis auf Leder, 225er auf 17".....was bin ich froh nicht die 18"er zu haben, bei den 17ern spürst du schon jeden Kiesel. ;)

    • Braindead schrieb:

      Hätte da mal ne Frage zum TomTom die nix mit Update zu tuen hat.
      Ist es bei euch auch so das es der Fahrstrecke hinterher hinkt?
      Konkret zeigt das bei mir meist noch 20m oder gar 40m Fahrstrecke an bis ich abbiegen soll obwohl ich bereits an der Einfahrt oder Kreuzung bin.
      Da war mein uralt Navigon auf den Meter präzise.
      So verpasse ich oft die Querstraße und muss dann drehen oder eben einen Umweg fahren.
      War heute in Köln wieder ganz schlimm.
      In den letztzen Tagen war der GPS Empfang nicht besonders gut. Wenn du dann in der Stadt fährst oder in anderen schlechten Gebieten für den GPS Empfang, läuft das System schon hinterher. Ich hatte das TomTom und zusätzlich auf meinem Handy Navi an. Beide liefen hinterher.
      Und das Problem mit dem 1035er Update hatte ich auch. Brauchte diesmal auch mehrere Versuche. Da scheint Fiat einen Fehler programmiert zu haben.

      Mein Tipo: Tipo Kombi Lounge 1,4 TJet Mediteraneoblau,Bi-Xenon,Tech-, Style Paket, Fiat Panda More 1.2 Weiß

    • Also ein Navi darf nicht hinterher hängen! Leider macht es das Uconnect trotzdem. Und zwar konnte ich es feststellen wen man zu weit heraus gezoomt hat... Zoomt man näher in die Karte wird es wesentlich besser.
      Lounge SW Tjet l Pogea Racing l 19" VW Pretoria Felgen l EBC Brakes l H&R Federn l LED Abblendlicht l Stelvio LED Nebelscheinwerfer l Audiotec Fisher Komplettausbau
    • Mit dem Zoomen werde ich mal versuchen....steht bei mir auf Werkseinstellung, also habe da zumindest noch nie selbst was gezoomt....wenn ich ehrlich bin, wußte gar nicht das man sowas kann. ?(
      Wer spät bremst fährt länger schnell :D

      Mein Tipo: Kombi Lounge T-Jet, Cinema Black, 120 PS, full house bis auf Leder, 225er auf 17".....was bin ich froh nicht die 18"er zu haben, bei den 17ern spürst du schon jeden Kiesel. ;)

    • 19inchwheeler schrieb:

      Ruhig Blut!
      Es gibt noch keine Preise oder Infos diesbezüglich.
      Auch ist noch gar nicht gesichert was überhaupt nach den 3 Jahren passiert (3 Jahre sind mit Fzg Kauf inkludiert)

      Wir haben hier einen Tipo aus 05/2016 = weit über 3 Jahre.
      und auch bei dem steht Ablaufatum "30.12.2020".
      Aktuell kann ich für den ganz normal das V1035 runter laden obwol die 3 Jahre ja rum sind...
      Das Datum scheint nur ein "Platzhalter" zu sein.

      Wenn es mal Geld kosten wird dann kann man sich an den Preisen im TomTom Shop für andere Fahrzeuge orientieren.

      50-100€ je Update.

      @yellov20 und nein du brauchst nicht auf der Grenzstraße anrufen... die wissen das auch nicht :D
      das kann ich dir bezeugen höre mir auf mit dennen in der grenzstrasse :whistling: aber gute kantine haben sie :thumbsup:
      :1f918: :1f480: :1f918: Hart aber Herzlich :1f918: :1f480: :1f918:










      Fiat Tipo Kombi 1,4 T-Jet Easy 88 kw,Amore rot metallic.easy-tech/style packet :1f918: :1f480: :1f918: :1f1ee-1f1f9: :1f918: