Acc nachrüsten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Acc nachrüsten

      Moin Leute, mir ist das Thema in den sinn gekommen da ich letztens am tipo vorne Zugange war und mich gewundert habe was vorne rechts hinter der Stoßstange sitzt.
      Ein Rader hat mein tipo verbaut obwohl ich kein Abstandstempomat oder so habe.
      Habe nur tempomat und Geschwindigkeitsbegrenzer.

      Hier ein link aus dem Alfa forum wo viele es schon geschafft haben acc zuaktivieren.

      Acc nachrüsten

      Habe schon mal im eper geschaut leider gibt's da haufenweise schaltereinheiten und ich kenne die ganzen Bezeichnung nicht welche nun die ist mit allen Schaltern.

      Meint ihr wenn das Radar vorhanden ist und man den Schalter tauscht plus proxy Ausrichtung mit MES könnte das bei unseren Tipos auch klappen?

      Habe gesehen das ab bj 18 das Gateway vom canbus gegen einen Schreibzugriff gesichert ist. Trifft das auch bei unseren Autos zu?

      Mein Tipo: Kombi 1.6 16v 120ps, Lounge/Business Ausstattung

    • Jupp, da tippe ich auch mal drauf.

      Meiner hat ja auch den Notbremsassistenten, plus Tempomat und Tempobegrenzer.

      Reicht völlig aus.

      Fürs "Autonome Fahren" hab ich meine Frau. :thumbsup:
      Grüße Don Dirk


      ...Mich erschüttert nichts.

      Ich habe 3 Kinder :D

      Mein Tipo: Kombi, Maestro Grau, 1.4 Easy, 6 Gang, Navi, Tempomat, Sitzheizung, Klima, Tech + Style Paket, schwarze Seitenblinker

    • Ja das habe ich mir auch so gedacht nur wäre es ja schon nicht schlecht wenn man mehr Funktion bekommen könnte ohne großen Aufwand.

      Auf den 14 Seiten von dem link ist das alles gut erklärt nur weiß ich nicht inwieweit sich fiat und Alfa unterscheiden.

      Habe Leider noch kein MES mit den Adaptern sonst hätte ich es selbst schon mal probiert.

      Mein Tipo: Kombi 1.6 16v 120ps, Lounge/Business Ausstattung

    • dorni schrieb:

      Jupp, da tippe ich auch mal drauf.

      Meiner hat ja auch den Notbremsassistenten, plus Tempomat und Tempobegrenzer.

      Reicht völlig aus.

      Fürs "Autonome Fahren" hab ich meine Frau. :thumbsup:


      Tja, nur, wenn man 1x mit ACC gefahren ist, will man nix anderes mehr....
      Das Auto fährt hinter einem anderen her und bremst und beschleunigt selbsttätig, immer auf den eingestellten Abstand. Erst unterhalb einer gewissen Geschwindigkeit muss man selbst eingreifen, dann schaltet sich das System aus.
      Mein nächster bekommt das System auf jeden Fall.....
      FIAT-> Fährt Immer Alle Tage oder verkehrt: Tut Ausnahmslos Immer Fahren.

      Wer offen für alles ist, kann nicht ganz Dicht sein...

      Mein Tipo: Fiat Tipo 1.4 95 Easy Limousine, Sitzheizung, Tech-Paket, Sicherheitspaket, Komfortpaket

    • Richtig, ACC ist auch für mich unverzichtbar geworden. Sobald man mit dem System etwas vertraut ist, funktioniert das tadellos!
      Nachrüsten ist, glaube ich, nicht ohne weiters möglich!
      Autoverkäufer, aber hier ausnahmslos privat unterwegs , Infos gebe ich aber nach Möglichkeit gerne weiter!

      1. Fiat Tipo Kombi TJet
      2. Abarth 595 Custom
      3. Alfa Romeo GTV
      Ich hol mir jetzt noch nen Ducato, dann kann ich meinen eigenen Handel aufmachen :D
    • Wollte nur mal kurz berichten, dass es funktioniert.

      Wenn man das normale Sicherheitspaket (Begrenzer und Notbremsassistent) hat, kann man das Bedienfeld mit ACC (in meinem Fall 735641482) gegen das originale tauschen und dann per AlfaOBD ACC aktivieren.
      Tipo SW Lounge 1.6 e.torQ AT6
      LPG Zavoli Bora
      Tech Paket - Style Paket - Komfort Paket - Sicherheitspaket - Sitzheizung

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von estefanooos ()

    • estefanooos schrieb:

      Wollte nur mal kurz berichten, dass es funktioniert.

      Wenn man das normale Sicherheitspaket (Begrenzer und Notbremsassistent) hat, kann man das Bedienfeld mit ACC (in meinem Fall 735641482) gegen das originale tauschen und dann per AlfaOBD ACC aktivieren.
      Hätte gedacht das ACC dann automatisch mit dabei wäre bei Notbremsassistent...
      Lounge SW Tjet l Pogea Racing l 19" VW Pretoria Felgen l EBC Brakes l H&R Federn l LED Abblendlicht l Stelvio LED Nebelscheinwerfer l Audiotec Fisher Komplettausbau
    • estefanooos schrieb:

      Wollte nur mal kurz berichten, dass es funktioniert.

      Wenn man das normale Sicherheitspaket (Begrenzer und Notbremsassistent) hat, kann man das Bedienfeld mit ACC (in meinem Fall 735641482) gegen das originale tauschen und dann per AlfaOBD ACC aktivieren.
      Das klingt sehr, sehr interessant. Welches Baujahr war der Wagen den du umgerüstet hast und war es ein Tipo?
      Gruß

      Marcel

      Mein Tipo: Tipo Kombi 1.4 T-Jet Lounge in Toscana-Grün, Tech-, Komfort-, Style- und Sicherheitspaket zzgl. Popowärmer :-) Veränderungen: Lackierte Bremssättel, LED-Nebelscheinwerfer, klare Seitenblinker, Schaltwegverkürzung, ACC nachgerüstet

    • Mein Tipo ist von Mitte 2018, ging vollkommen problemlos:

      Airbag raus, neues Bedienfeld rein, Airbag wieder rein und dann per AlfaOBD normales Cruise Control deaktivieren, ACC aktivieren und Proxy synchronisieren.

      Das Bedienfeld am Lenrad rechts kostet um die 90€. Ab Werk lag die Preisdifferenz zwischen normalem Sicherheitspaket und Sicherheitspaket Plus bei 250€. Also ist Nachrüsten unterm Strich sogar günstiger.

      Geht aber wie gesagt nur, wenn man das normale Sicherheitspaket ab Werk hat und somit der Radar in der Frontschürze verbaut ist.

      Normales Sicherheitspaket: Notbremsassistent + Geschwindigkeitsbegrenzer
      Sicherheitspaket Plus: Notbremsassistent + Geschwindigkeitsbegrenzer + ACC
      Tipo SW Lounge 1.6 e.torQ AT6
      LPG Zavoli Bora
      Tech Paket - Style Paket - Komfort Paket - Sicherheitspaket - Sitzheizung

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von estefanooos ()

    • Das normale Sicherheitspaket hab ich, aber an den Airbag trau ich mich nicht ran, programmieren kann ich auch nicht, schade...
      Gruß

      Marcel

      Mein Tipo: Tipo Kombi 1.4 T-Jet Lounge in Toscana-Grün, Tech-, Komfort-, Style- und Sicherheitspaket zzgl. Popowärmer :-) Veränderungen: Lackierte Bremssättel, LED-Nebelscheinwerfer, klare Seitenblinker, Schaltwegverkürzung, ACC nachgerüstet

    • Cool, vielen Dank für's Angebot, komme gerne darauf zurück. Das heisst deine Teilenummer müsste bei meinem Tipo auch passen, werd mir dann mal das Teil besorgen :1f44d:
      Gruß

      Marcel

      Mein Tipo: Tipo Kombi 1.4 T-Jet Lounge in Toscana-Grün, Tech-, Komfort-, Style- und Sicherheitspaket zzgl. Popowärmer :-) Veränderungen: Lackierte Bremssättel, LED-Nebelscheinwerfer, klare Seitenblinker, Schaltwegverkürzung, ACC nachgerüstet