Mehr als drei Millionen Fiat 500 in Europa verkauft

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mehr als drei Millionen Fiat 500 in Europa verkauft



      This is just the latest record of the extraordinary line-up that includes the 500, the 500L and the 500X and which is constantly growing and evolving to satisfy an increasingly diverse clientele in terms of age, tastes and mobility needs
      The three millionth car of the 500 family to be sold in Europe was a new and exclusive Fiat 500C Star. It set yet another record for the successful line-up that has won over the public with the iconic 500, the urban car for customers seeking style and mobility, the versatile 500L, ideal for young families, and the 500X, the all-Italian crossover with which to enjoy daily metropolitan adventures. The success of the 500 family is international. Interestingly, 62% of all sales are outside Italy, which is still the largest market followed by UK, France, Germany and Spain.
      The record-breaking 500 is a convertible sporting a Stella White livery embellished with pink hues that perfectly matches the exclusive new black and white sand interiors and the elegant Matelassé finish with eco-leather details and burgundy embroidered 500 logo.
      One of the secrets of its success is its ability to explore new territories, creating a family of cars which are very different in terms of vocation, shape and personality but that all share the same, unmistakable Fiat 500 mould. Symbol of Italian manufacturing and recognised worldwide as the expression of style, continuous innovation and premium quality, the Fiat 500 has broken the traditional rules of its market, demonstrating that a small city car can become a global triumph and spawn a family of fun, accessible cars to maximise freedom of choice and use. Today, the Fiat 500 is making another leap forward with the introduction of important updates, like the two new top-of-range versions Star and Rockstar.
      In the spotlight is also the New 500X, which was completely refreshed last September to continue playing a leading role. The model has been firm segment leader in Italy and permanently in the top 10 in Europe since it was launched in 2014. Pride of Italian car manufacturing, the new Fiat 500X blends timeless style and design with innovative technology able to satisfy the very latest mobility needs. Not by chance, it was the first Fiat to fit the new, efficient and innovative FireFly Turbo 1.0 and FireFly Turbo 1.3 engines that represent FCA's most recent technological record in the motoring field.
      The comfortable 500L, which is the ideal answer to the needs of modern families, completes the 500 family. Refreshed in 2017, it is a model that perfectly embraces the 'Cool & Capable' concept by combining iconic 500 style and supremely functional Italian design. What is its secret? To be even more spacious, more technological and packed with personality.
      Turin, 18 June 2019
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V

    • 8o die 3,78millionen von der ersten Generation 1957-1975 werden bald! Erreicht, was für ein erfolg für fiat und das wichtigste Modell momentan, weiter so und wie man bei dem Fahrzeug von Karlheinz sieht einfach ein tolles Auto.

      Mein Auto: alfa romeo giulietta veloce misano gebaut 06/18,lancia ypsilon gold 1,2er,Fiat 500F Bj 1972

    • Mehr als drei Millionen Fiat 500 in Europa verkauft



      Baureihe, die aus den Modellen Fiat 500, Fiat 500L und Fiat 500X besteht, erzielt weiteren Rekord. Ein entscheidender Erfolgsfaktor ist die stetige Weiterentwicklung, um auf immer speziellere Anforderungen der Kunden zu reagieren.

      Frankfurt, im Juni 2019
      Der Fiat 500 hat wieder eine Rekordmarke geknackt. Jetzt wurde das europaweit dreimillionste Exemplar der Baureihe verkauft, die aus drei Modellen besteht: dem ikonischen und stilvollen Fiat 500, dem vielseitigen, für junge Familien perfekten Fiat 500L und dem Crossover Fiat 500X. Die Erfolgsgeschichte des Fiat 500 ist eine internationale - 62 Prozent aller Fahrzeuge werden außerhalb von Italien gekauft. Die Heimat von Fiat ist dennoch der größte Markt für die Baureihe, gefolgt von Großbritannien, Frankreich, Deutschland und Spanien.
      Der dreimillionste Fiat 500 ist ein Cabriolet, lackiert im eleganten Stella Weiß, das mit einem Hauch von Rosa perfekt zu den neuen Farben der Sitzbezüge passt. Diese sind in einer Kombination aus Schwarz und Weiß mit Effekten in Matelassé ausgeführt und weisen Eco-Leder[1] im Schulterbereich sowie in Bordeaux gestickte Logos 500 auf.
      Ein entscheidender Erfolgsfaktor des Fiat 500 ist die Auffächerung in eine ganze Fahrzeugfamilie, deren einzelne Modelle sich zwar in Einsatzbereich, Form und Persönlichkeit unterscheiden, aber alle die einzigartige DNA des Fiat 500 zeigen. Der Fiat 500 ist ein Symbol für italienische Handwerkskunst und ist weltweit als Stilikone anerkannt. Mit Innovationskraft und Premiumqualität hat er bewiesen, dass auch ein Kleinwagen weltweit erfolgreich sein kann.
      Aktuell unterstreicht der Fiat 500 seine Vielseitigkeit mit den neuen Modellen Fiat 500 Star und Fiat 500 Rockstar. Auch der Fiat 500X zeigt sich im neuen Modelljahr gründlich überarbeitet. Seit der Markteinführung 2014 ist der Fiat 500X in seinem Segment Bestseller in Italien und behauptet europaweit eine Position unter den Top-10 der Zulassungsstatistik. Der Fiat 500X kombiniert zeitlosen Stil mit innovativer Technologie, die moderne Ansprüche an Mobilität erfüllt. So war der Fiat 500X das erste Modell, das mit der neuen Motorengeneration FireFly ausgerüstet wurde. Die Turbobenziner mit 1,0 und 1,3 Litern Hubraum sind die modernsten Triebwerke im Portfolio von Fiat Chrysler Automobiles (FCA).
      Der komfortable Fiat 500L, maßgeschneidert auf die Anforderungen moderner Familien, komplettiert die Baureihe. Die 2017 in überarbeiteter Version vorgestellte Großraum-Limousine vereint den ikonischen Stil des Fiat 500 mit hohem Platzangebot, umfangreicher Technologie-Ausstattung und eigenständiger Persönlichkeit.
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V