Konzeptfahrzeug Alfa Romeo Tonale gewinnt Leser-Wettbewerb in Großbritannien

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Konzeptfahrzeug Alfa Romeo Tonale gewinnt Leser-Wettbewerb in Großbritannien



      • Tonale wins Readers' Choice Design Award 2019
      • The Tonale was revealed to the public at the Geneva motor show in March and made its UK debut at last week's Goodwood Festival of Speed

      The Alfa Romeo Tonale concept has been honoured with the Readers' Choice Design Award at this year's influential Auto Express Awards, just days after it wowed the crowds with its UK debut at the Goodwood Festival of Speed.
      The award was voted for by readers of Auto Express, making the accolade extra special for the design team at FCA's Centro Stile in Turin.
      Steve Fowler, editor-in-chief of Auto Express said "It shouldn't come as a huge surprise that Alfa Romeo has topped our design poll. After all, the brand has more than 100 years' experience in creating some of the world's most beautiful cars. The Tonale is surely among Alfa's greatest hits, and we can't wait to see how the concept evolves into a production model."
      Scott Krugger, head of design for Alfa Romeo said, "The Tonale is an incredibly important concept car for Alfa Romeo as it marks the first plug-in hybrid in the range and it needed to be both functional and beautiful."
      Scott continued "It is a huge honour to collect an award voted for by the readers of Auto Express. Having real car enthusiasts vote for the Tonale is fantastic, the whole design team is thrilled that it has made such an impact already."
      Turin, 11 July 2019
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V



    • SUV-Studie mit Plug-in-Hybrid-Technologie auf Platz 1 beim „Readers' Choice Design Award" der Fachzeitschrift Auto Express. Britische Publikumspremiere des Alfa Romeo Tonale beim „Goodwood Festival of Speed".
      Frankfurt, im Juli 2019
      Am vergangenen Wochenende war das Konzeptfahrzeug Alfa Romeo Tonale einer der Stars beim „Goodwood Festival of Speed" im Süden Englands. Wenige Tage später wurde die Studie eines SUV mit Plug-in-Hybrid-Technologie in London mit dem Designpreis des renommierten britischen Fachmagazin Auto Express ausgezeichnet. Dessen Leser kürten den Alfa Romeo Tonale zum Sieger der Kategorie „Reader's Choice Design Award" bei den diesjährigen „Auto Express Awards".[1]
      Steve Fowler, Chefredakteur Auto Express, kommentierte: „Es ist keine große Überraschung, dass Alfa Romeo die Design-Kategorie gewonnen hat. Schließlich hat die Marke mehr als 100 Jahre Erfahrung darin, einige der schönsten Autos der Welt zu erschaffen. Das Modell Tonale gehört sicherlich zu den größten Meilensteinen von Alfa Romeo. Wir sind sehr gespannt darauf, wie sich das Konzeptfahrzeug auf dem Weg zum Serienmodell weiterentwickelt."
      Scott Krugger, Head of Design Alfa Romeo, sagte: „Der Tonale ist ein unglaublich wichtiges Konzeptfahrzeug für Alfa Romeo. Er ist der erste Plug-in-Hybrid in unserem Portfolio. Er musste funktionell und schön werden. Es ist eine große Ehre, die von den Lesern von Auto Express vergebene Auszeichnung zu erhalten. Es ist fantastisch, dass sich wahre Autoliebhaber für den Tonale entschieden haben. Unser gesamtes Designteam ist überwältigt vom Erfolg, den der Tonale schon jetzt hat."
      Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
      Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

      Mein Auto: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V