Kommt ein Gewindefahrwerk?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schnell und einfach beantwortet *räusper*


      Nein, es kommt nichts
      Mir hat mal jemand erzählt Lowtec will eins produzieren, dafür wollte der mein altes Fahrwerk haben um es zu Lowtec zu bringen, aber da kam dann auch nichts mehr, also hab ich das Originalfahrwerk entsorgt.
    • Und sehr gute Sportstoßdämpfer gibt es auch. :thumbup:

      Außerdem, tiefer wie die Vogtland-Federn ist doch sowieso nicht mehr alltagstauglich. Und das ständige hoch und runter stellen des Fahrwerks, abseits der Rennstrecke auch nicht erlaubt...
      LG cuorus

      Es ist nicht wichtig wie schnell ein Auto ist, sondern wie ein Auto schnell ist.

      Mein Tipo: Limousine Lounge MY'19 1.4 16V, Amore-Rot-Metallic, H&R-Federn, Bilstein-B8-Stoßdämpfer, OZ HyperGT HLT 17", SPARCO Assetto Gara 16", BMC-Luftfilter / Piaggio Ape 50 E4

    • Torra schrieb:

      Die Federn die aktuell Angeboten werden reichen doch aus, von 25/20 bis 45/40 ist doch alles dabei.

      cuorus schrieb:

      Und sehr gute Sportstoßdämpfer gibt es auch. :thumbup:

      Außerdem, tiefer wie die Vogtland-Federn ist doch sowieso nicht mehr alltagstauglich. Und das ständige hoch und runter stellen des Fahrwerks, abseits der Rennstrecke auch nicht erlaubt...
      Dann seid doch zufrieden mit den Federn und Dämpfern. ICH würde lieber ein Gewindefahrwerk für meinen Tipo haben, ob es für euch alltagstauglich ist oder nicht, spielt da keine Rolle. Ich denke Mauro sieht das ähnlich, sonst würde er kein Gewindefahrwerk haben wollen.
      Ich fahre selbst die Bilstein B8 mit den Vogtland Federn, trotzdem würde ich jederzeit ein anständiges Gewindefahrwerk dagegen tauschen, weil ich es so möchte.
    • Ich habe die B6 mit den Eibachfedern drin. Da wackelt nichts mehr wie ein Schiff und langgezogene Autobahnkreuzzufahrten hier vor Ort gehen statt erlaubter 80 km/h mit 130 km/h und mehr. 8o

      Frag Mal Achim, er durfte es miterleben.....Andi kann Ähnliches berichten.
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Eibachfedern, Bilsteindämpfer, verstärkte Koppelstangen, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016

    • Hier kommt anscheinend jemand nicht mit der Meinung anderer klar... :(
      LG cuorus

      Es ist nicht wichtig wie schnell ein Auto ist, sondern wie ein Auto schnell ist.

      Mein Tipo: Limousine Lounge MY'19 1.4 16V, Amore-Rot-Metallic, H&R-Federn, Bilstein-B8-Stoßdämpfer, OZ HyperGT HLT 17", SPARCO Assetto Gara 16", BMC-Luftfilter / Piaggio Ape 50 E4

    • Mahatma1961 schrieb:

      Ich habe die B6 mit den Eibachfedern drin. Da wackelt nichts mehr wie ein Schiff und langgezogene Autobahnkreuzzufahrten hier vor Ort gehen statt erlaubter 80 km/h mit 130 km/h und mehr. 8o

      Frag Mal Achim, er durfte es miterleben.....Andi kann Ähnliches berichten.
      Kann ich nur bestätigen!

      bravina schrieb:

      das was auf dem Markt ist reicht aus, wenn keine nachfrage da ist wird auch kein Hersteller etwas entwickeln :thumbup:
      So sieht es aus! Ist doch bei anderen Herstellern genauso! Gerade Gewindefahrwerke sucht man mittlerweile bei neuen Modellen wie die Nadel im Heuhaufen!
      Nur noch bei "sportlichen" oder verkaufsstarken Modellen wird sowas überhaupt noch angeboten...

      Und der Tipo weder sportlich noch verkaufsstark ist, wird es eben nicht angeboten. Wir können ja von Glücl reden, das es überhaupt Tieferlegungsfedern gibt. Eibach, H&R, bzw. Vogtland taten sich da am Anfang auch schwer, sowas überhaupt ins Programm aufzunehmen...

      LG
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      ----------------------------------------
      rrooaarr - ich hab´ den Tiger im Tank - rrooaarr ;)

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"

    • von K-Sport Chemnitz könnt ihr eins ordern bzw anfertigen lassen. Kostet halt rund 6000€ inklusive TÜV Gutachten. Hatte bei denen mal angefragt.
      Ansonsten bringt ein Gewindefahrwerk Null mehrwerht als ein paar Federn. Tiefer als rund 40mm wird man nicht (legal) kommen beim Tipo. Haben wir mal auf Arbeit ausgetestet...
      Und ein GUTES Gewinde kostet auch so 2000€ (KW V3)
      Lounge SW Tjet l Pogea Racing l 19" VW Pretoria Felgen l EBC Brakes l H&R Federn l LED Abblendlicht l Stelvio LED Nebelscheinwerfer l Audiotec Fisher Komplettausbau
    • Wenn man dann bedenkt, das man irgendwo zwischen 12.000 und 20.000€ für sein Wägelchen bezahlt hat, ist das ein Drittel bis zur Hälfte des Kaufpreises.
      Und das nur für ein Fahrwerk, wo man den Mehrwert suchen muss, oder nur auf der Rennstrecke erfahren kann...

      LG
      Andi
      --------------------------------------------------------------------------------------------
      Huldigt ihm, denn er ist es ... der einzig wahre Gott der Schwarzwald-Elche :saint:
      ----------------------------------------
      rrooaarr - ich hab´ den Tiger im Tank - rrooaarr ;)

      Mein Auto: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"