Neues Gebrauchtes Uconnect einbauen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neues Gebrauchtes Uconnect einbauen

      Hallo Leute, da meine alte Radioeinheit defekt ist und ich eine neue brauche, wollte ich vorabfragen ob man auch eine Gebrauchte einbauen kann.
      Habe eine gefunden mit Bildschirm und radiopass. Ist genau das Vorgänger Model von meiner Radioeinheit. 52019283 ist das Gebrauchte und wurde laut dem Eper durch 52056359 ersetzt.
      Wie ist denn jetzt der Ablauf, wenn ich das Kaufen würde? Kann ich das so einbauen und dann mit Multiecuscan anlernen oder gibt es da Probleme?
      Worauf sollte ich noch achten?

      Mein Tipo: Kombi 1.6 16v 120ps, Lounge/Business Ausstattung

    • Ich dachte du hast es reparieren lassen?

      Theoretisch kannst du die hin und her tauschen wie du willst, solange du den Radiocode hast.
      Eigentlich muß aber noch eine Proxiausrichtung gemacht werden und die VIN eingetragen...

      Hoffe du meinst nicht das überteuerte von ebay Kleinanzeigen?
      Auf allegro.pl oder ebay.it bekommst sie Teile ab 200€ gebraucht und teilweise auch mit Gerätepass.
      Ansonsten kann jeder Fiat Händler den Radiocode anfragen.
      Kostet dann aber ca 55€ und dauert 2 Wochen bis der geliefert wird.
      Lounge SW Tjet l Pogea Racing l 19" VW Pretoria Felgen l EBC Brakes l H&R Federn l LED Abblendlicht l Stelvio LED Nebelscheinwerfer l Audiotec Fisher Komplettausbau
    • Habe aber bei allegro.pl und ebay.it nicht das passende gefunden für mein Wagen. Gibt ja zig verschiedene Varianten.

      Ja war bei der Reparatur aber die Firma konnte es letztendlich doch nicht reparieren.

      Habe noch nie die Proxi ausrichtung mit MES durchgeführt, wird da auch die Fin Änderung gemacht oder kann das nur ein Händler anlernen?


      Wisst ihr ob die live Dienste wieder freischaltet werden müssen oder ob die Fahrgestellnummer bezogen sind?

      Mein Tipo: Kombi 1.6 16v 120ps, Lounge/Business Ausstattung

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Naibaf91 ()

    • So... Radioeinheit ist drin. Läuft soweit gut, auch die Live Anbindung.
      Allerdings blinkt noch der Kilometerstand.

      Wollte die Proxi-Ausrichtung starten doch bricht er bei dem Punkt Telemetrie Knoten immer ab.
      In der Gebrauchten UConnect Einheit ist noch die falsche Fahrgestellnummer drin.
      Wie bekomme ich da meine rein geschrieben?
      Gibt keinen Punkt bei MES4.4 wo man das machen kann.
      Habe alle anderen Fehler bis auf dem im Body und im Navi gelöscht.
      Muss ich dazu zum Freundlichen und auf deren Gnade hoffen?

      Mein Tipo: Kombi 1.6 16v 120ps, Lounge/Business Ausstattung

    • mosquito70 schrieb:

      Mit einem Gebrauchtkauf in Polen wäre ich vorsichtig nicht das auf den Kaufpreis noch die Strafe wegen Helerei hinzu kommt. :thumbsup:
      unwahrscheinlich.
      die Radios/Navis sind mit ihren Seriennummern nicht bei der FCA gespeichert und dementsprechend nicht (so ohne weiteres) nachverfolgbar.
      Bei VW sieht das zum Beispiel wieder anders aus.
      Lounge SW Tjet l Pogea Racing l 19" VW Pretoria Felgen l EBC Brakes l H&R Federn l LED Abblendlicht l Stelvio LED Nebelscheinwerfer l Audiotec Fisher Komplettausbau
    • Naibaf91 schrieb:

      So... Radioeinheit ist drin. Läuft soweit gut, auch die Live Anbindung.
      Allerdings blinkt noch der Kilometerstand.

      Wollte die Proxi-Ausrichtung starten doch bricht er bei dem Punkt Telemetrie Knoten immer ab.
      In der Gebrauchten UConnect Einheit ist noch die falsche Fahrgestellnummer drin.
      Wie bekomme ich da meine rein geschrieben?
      Gibt keinen Punkt bei MES4.4 wo man das machen kann.
      Habe alle anderen Fehler bis auf dem im Body und im Navi gelöscht.
      Muss ich dazu zum Freundlichen und auf deren Gnade hoffen?
      du kannst das deinem Händler doch offen erzahlen. Garantie rum, FCA gibt keine Kulanz, neues Navi unverschämt teuer. Ergo hat man sich selber gekümmert...
      Eventuell wollen die ne kleinen Taler für die Proxiausrichtung.
      Ansonsten probiere mal die AlfaOBD (nicht die DEMO) App.
      Da gibt es unter "Radio" die Option "VIN schreiben"

      damit teste ich gerade rum und das gefällt mir irgendwie sogar besser als MES.
      Allerdings unterstützt AlfaOBD nur Bluetooth/Wifi Dongle. Kein USB
      Lounge SW Tjet l Pogea Racing l 19" VW Pretoria Felgen l EBC Brakes l H&R Federn l LED Abblendlicht l Stelvio LED Nebelscheinwerfer l Audiotec Fisher Komplettausbau
    • Ja Alfa obd habe ich mit dazu bekommen als ich MES gekauft habe mit dem muliplexer. Habe mich aber damit noch nicht beschäftigt.

      Habe am Montag einen Termin beim Freundlichen. Sollte wohl klappen.... Die Geschichte kennt er ja weil über ihm die ganze Kulanz Geschichte ging.

      Aber falls er sich blöd anstellt oder meint geht nicht werde ich es mal mit Alfa obd probieren.

      Mein Tipo: Kombi 1.6 16v 120ps, Lounge/Business Ausstattung

    • So Fahrzeug ist beim Händler zum anlernen der Radioeinheit.
      Eben schon ein Anruf bekommen dass, die Proxi ausrichtung nicht hinhaut.... Meinte habt ihr auch die vorher die vin umgeschrieben? Das geht kam als Antwort :1f605:
      Naja mal abwarten, die wollten zu Not ein teseo Ticket aufmachen und nachfragen.

      Das ganze ist echt eine never ending Story....

      Nachtrag:
      Laut teso Ticket, sei das anlernen machbar aber Fiat muss das freigeben und das dauert ein paar Tage. Musste dafür ein Foto von der alten Radioeinheit und der neuen per Mail an teso übermittelen.

      Nächster Nachtrag:
      Fiat weigert sich das freizuschalten... Grund ist die Radioeinheit wurde mal über Garantie als Defekt abgerechnet :1f605:
      Fiat wollte da mal nachforschen.... Ich halte erstmal die Füße still.

      Mein Tipo: Kombi 1.6 16v 120ps, Lounge/Business Ausstattung

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Naibaf91 ()