1,4 95PS, läuft träge

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 1,4 95PS, läuft träge

      Moin,
      unser Tipo will nicht mehr so richtig. Er macht keine außergewöhnlichen Geräusche. Öl und Kühlwasser sind normal. Aber er fährt, als würde er festgehalten. Erst dachte ich mir, dass ich es nur einbilde. Fahre den Wagen von meiner Frau recht selten und mein Wagen hat fast die dreifache Leistung, daher habe ich mir erst nichts dabei gedacht.
      Habe mir den Wagen gestern nochmal geschnappt, warmgefahren und habe dann eben den Motor auch mal hochdrehen lassen. Es ist fast so, als ob er keine Luft bekommt. Selbst ab 4.000 U/min, wo der kleine Motor sonst lebhaft wird, hängt er nur gequält am Gas. Fehlerspeichereinträge: 0. Luftfilter, Öl, Zündkerzen sind neu, da Inspektion noch frisch. Getankt für das normale E5. Optisch keine Auffälligkeiten (kein Öl-/Wasserverlust oder beschädigte Leitungen).
      Der Wagen ist viel Kurzstrecke (15km, Landstraße) unterwegs, aber das sollte für eine kleine Maschine kein Problem sein.

      Hatte jemand dieses Problem hier schon und hat es behoben bekommen?

      Mein Auto: Tipo 1,4 Pop mit Tech Paket, BMW 530dA Touring, Matra-Murena 2.2, MX-5 G184

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von earlygrey ()

    • Dubios. Die Autodoktoren würden jetzt checken:
      - Benzineinspritzung o.k.?
      - genügend Luft (Luftmassenmesser o.k.)
      - korrekte Zündkerzen eingebaut; Tragbild
      - Probleme vom / zum Steuergerät, welches das Luft- und Benzingemisch regelt.

      Ich würde auch mal empfehlen eine ausgiebige Autobahnfahrt hinzulegen. Wir hatten das schon ein paar mal hier und mir geht es genauso: wenn der Wagen mal über mehrere Hundert Kilometer richtig Auslauf kriegt (inkl. Höchstgeschwindigkeit von 180+; Drehzahl über 4.500/5.000; Zwischensprints mit Runterschalten), dann denkt man dass er auf einmal noch befreiteter und zackiger unterwegs ist. Der schläft bei Stadtverkehr und diesem Rumgleiten bei 2500 Umdrehungen echt ein..... :)
      Würde ja gerne den Wagen mal fahren und erleben, aber Hannnover ist etwas weit weg.
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Eibachfedern, Bilsteindämpfer, verstärkte Koppelstangen, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016

    • Bitte bedenke, kein Turbo Lader und nichts hat der kleine Fiat.
      Bin neulich längere Zeit mit einem Mercedes mit Kompressor gefahren. Als ich dann in meinem Auto saß dachte ich auch die Handbremse sei angezogen.
      Beschleunig den Wagen doch mal von 0 auf 100 und stoppe die Zeit. Glaube um die 12 Sekunden sollte er auf 100 sein.
      Aber es stimmt schon was Jörg sagt, fahre ihn mal ein gutes Stück flott auf der Autobahn.
      LG
      Frank :)

      Mein Tipo: 1,4 16V OpeningEdition Plus, Limousine, weiß, EZ 08/16; “Antonio“ (EU-Import)

    • Wirklich sportlich sind die 1,4 95PS nicht, das hab ich auch schon festgestellt, brauche ich aber auch gar nicht, kostet nur Sprit und man kann eh kaum noch irgendwo sportlich fahren zwischen Baustellen und Stau. ^^
      Ok, beim Trecker überholen könnte er etwas mehr wumms haben, aber da gewöhnt man sich dran und plant mehr Abstand ein.

      Allerdings ist mir auch aufgefallen, dass er, wenn man mal ne Weile Autobahn fährt irgendwie "beschleunigungsfreudiger" ist,
      also nicht extrem jetzt, aber doch merkbar.
      Gibt es da eine Erklärung ?
      ***********************************************************
      Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiss, ob sie wiederkommen!
      **************************************Oscar Wilde***********

      Mein Tipo: Fiat Tipo HB 1.4 Street 95PS rosso amore, Tech Paket (PDC, Tempomat, Bluetooth, MFL), Sitzheizung, Nebelscheinwerfer, LED Tagfahrlicht, EZ 08/2019

    • Na, hol mal eine Omi mit Rollator aus dem Altersheim. Lass sie um den Block gehen, einigen knackigen Straßenarbeitern oberkörperfrei zuschauen, und irgendwann blüht sie wieder auf, schmeisst den Rollator zur Seite und klackt die Hacken aneinander, pfeift ein Liedchen.....so ähnlich..... :D :)
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Eibachfedern, Bilsteindämpfer, verstärkte Koppelstangen, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016

    • 1,4 95PS, läuft träge

      earlygrey schrieb:

      Moin,
      unser Tipo will nicht mehr so richtig. Er macht keine außergewöhnlichen Geräusche. Öl und Kühlwasser sind normal. Aber er fährt, als würde er festgehalten. Erst dachte ich mir, dass ich es nur einbilde. Fahre den Wagen von meiner Frau recht selten und mein Wagen hat fast die dreifache Leistung, daher habe ich mir erst nichts dabei gedacht.
      Habe mir den Wagen gestern nochmal geschnappt, warmgefahren und habe dann eben den Motor auch mal hochdrehen lassen. Es ist fast so, als ob er keine Luft bekommt. Selbst ab 4.000 U/min, wo der kleine Motor sonst lebhaft wird, hängt er nur gequält am Gas. Fehlerspeichereinträge: 0. Luftfilter, Öl, Zündkerzen sind neu, da Inspektion noch frisch. Getankt für das normale E5. Optisch keine Auffälligkeiten (kein Öl-/Wasserverlust oder beschädigte Leitungen).
      Der Wagen ist viel Kurzstrecke (15km, Landstraße) unterwegs, aber das sollte für eine kleine Maschine kein Problem sein.

      Hatte jemand dieses Problem hier schon und hat es behoben bekommen?
      Sag Adresse. Ich komm rum und heiz ihn dir frei.

      Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
      Gesendet von meinem Wählscheibentelefon 155

      Mein Tipo: 1.4Tjet 120PS Lounge Ausstattung + Sitzheizung "AMORE ROT" in der "Pampersbomber Edition"

    • Mahatma1961 schrieb:

      Na, hol mal eine Omi mit Rollator aus dem Altersheim. Lass sie um den Block gehen, einigen knackigen Straßenarbeitern oberkörperfrei zuschauen, und irgendwann blüht sie wieder auf, schmeisst den Rollator zur Seite und klackt die Hacken aneinander, pfeift ein Liedchen.....so ähnlich..... :D :)
      Stimmt, hast Recht, bei mir selbst ist das genau so. :1f61c: :1f61c: :1f61c:

      Aber was fällt Dir ein den Tipo mit ner Oma zu vergleichen, tststs... :261d: :1f620:

      :1f609:
      ***********************************************************
      Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiss, ob sie wiederkommen!
      **************************************Oscar Wilde***********

      Mein Tipo: Fiat Tipo HB 1.4 Street 95PS rosso amore, Tech Paket (PDC, Tempomat, Bluetooth, MFL), Sitzheizung, Nebelscheinwerfer, LED Tagfahrlicht, EZ 08/2019

    • Also zurück zum Thema. Der Tipo ist nicht zum Heizen da. Dafür habe ich meinen MX-5, wo 180PS auf eine Tonne Leergewicht treffen. Oder eben das Dickschiff.
      Aber beim Tipo war es so, dass mein Beifahrer meinte, für 65PS könnte man nicht mehr erwarten. Er wusste, dass eine kleine Maschine verbaut ist und dachte an die 1,2 von Fiat. So kommt er auch rüber. Ich werde dann mal heute abend wieder auf die Autobahn gehen. Kriege schon eine Allergie, wenn ich die blauen Schilder sehe, da ich diese Woche mit meinem Wagen schon über 1500km dort unterwegs war.

      Zu den Fragen:
      Fehlerspeicher: Leer, Damit Lufmassenmesser im Rahmen der Parameter
      Benzineinspritzung: Wenn Druck oder Fördermenge zu gering, dann müsste ein Fehler kommen.
      Zündkerzen: Sauber
      Lufi: Neu


      Kann ja zu Stella düsen und wir machen ein Dragracing :thumbsup: .

      Mein Auto: Tipo 1,4 Pop mit Tech Paket, BMW 530dA Touring, Matra-Murena 2.2, MX-5 G184

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von earlygrey ()

    • earlygrey schrieb:

      Also zurück zum Thema. Der Tipo ist nicht zum Heizen da. Dafür habe ich meinen MX-5, wo 180PS auf eine Tonne Leergewicht treffen. Oder eben das Dickschiff.
      Aber beim Tipo war es so, dass mein Beifahrer meinte, für 65PS könnte man nicht mehr erwarten. Er wusste, dass eine kleine Maschine verbaut ist und dachte an die 1,2 von Fiat. So kommt er auch rüber. Ich werde dann mal heute abend wieder auf die Autobahn gehen. Kriege schon eine Allergie, wenn ich die blauen Schilder sehe, da ich diese Woche mit meinem Wagen schon über 1500km dort unterwegs war.

      Kann ja zu Stella düsen und wir machen ein Dragracing :thumbsup:
      Nee lass ma, sonst wird mein Auto dreckig... :D
      ***********************************************************
      Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiss, ob sie wiederkommen!
      **************************************Oscar Wilde***********

      Mein Tipo: Fiat Tipo HB 1.4 Street 95PS rosso amore, Tech Paket (PDC, Tempomat, Bluetooth, MFL), Sitzheizung, Nebelscheinwerfer, LED Tagfahrlicht, EZ 08/2019

    • ...Drag Race....Heizen..... Wo und wann - ich komme dazu.

      Wenn Ihr wüsstet wie zackig man den Tipo über die Bahn jagen kann...... :whistling:
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Eibachfedern, Bilsteindämpfer, verstärkte Koppelstangen, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016

    • Der 1.4er Sauger ist wirklich lahm (auch wenn das Andere hier im Forum anders sehen). Muß halt auch 1,35t bewegen und Drehmoment ist ein Fremdwort.
      Geht mal zu einer FCA Werke und fahrt mal einen anderen Tipo zur Probe.
      Dann könnt ihr ja vergleichen.
      Lounge SW Tjet l Pogea Racing l 19" VW Pretoria Felgen l EBC Brakes l H&R Federn l LED Abblendlicht l Stelvio LED Nebelscheinwerfer l Audiotec Fisher Komplettausbau
    • Mahatma1961 schrieb:

      ...Drag Race....Heizen..... Wo und wann - ich komme dazu.

      Wenn Ihr wüsstet wie zackig man den Tipo über die Bahn jagen kann...... :whistling:
      Jaja, die Kölner, zu viel bei den Dreharbeiten von Alarm für Cobra 11 zugeguckt... :1f601:
      ***********************************************************
      Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiss, ob sie wiederkommen!
      **************************************Oscar Wilde***********

      Mein Tipo: Fiat Tipo HB 1.4 Street 95PS rosso amore, Tech Paket (PDC, Tempomat, Bluetooth, MFL), Sitzheizung, Nebelscheinwerfer, LED Tagfahrlicht, EZ 08/2019

    • 1,4 95PS, läuft träge

      earlygrey schrieb:

      Also zurück zum Thema. Der Tipo ist nicht zum Heizen da. Dafür habe ich meinen MX-5, wo 180PS auf eine Tonne Leergewicht treffen. Oder eben das Dickschiff.
      Aber beim Tipo war es so, dass mein Beifahrer meinte, für 65PS könnte man nicht mehr erwarten. Er wusste, dass eine kleine Maschine verbaut ist und dachte an die 1,2 von Fiat. So kommt er auch rüber. Ich werde dann mal heute abend wieder auf die Autobahn gehen. Kriege schon eine Allergie, wenn ich die blauen Schilder sehe, da ich diese Woche mit meinem Wagen schon über 1500km dort unterwegs war.

      Zu den Fragen:
      Fehlerspeicher: Leer, Damit Lufmassenmesser im Rahmen der Parameter
      Benzineinspritzung: Wenn Druck oder Fördermenge zu gering, dann müsste ein Fehler kommen.
      Zündkerzen: Sauber
      Lufi: Neu


      Kann ja zu Stella düsen und wir machen ein Dragracing :thumbsup: .
      Nicht DAS heizen. Der kleine sauger möchte schon gedreht werden.

      Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
      Gesendet von meinem Wählscheibentelefon 155

      Mein Tipo: 1.4Tjet 120PS Lounge Ausstattung + Sitzheizung "AMORE ROT" in der "Pampersbomber Edition"

    • Nö, aus dem Alter bin ich raus....ich will nur noch cruisen... :D
      ***********************************************************
      Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiss, ob sie wiederkommen!
      **************************************Oscar Wilde***********

      Mein Tipo: Fiat Tipo HB 1.4 Street 95PS rosso amore, Tech Paket (PDC, Tempomat, Bluetooth, MFL), Sitzheizung, Nebelscheinwerfer, LED Tagfahrlicht, EZ 08/2019

    • Gestern über die Autobahn und dem Motor erstmal die Möglichkeite gegeben den 4.000 - 6.000 U/min er Marke für längere Zeit zu halten. Jetzt läuft er wieder besser und man hat nicht mehr das Gefühl, dass er ab 3.500 U/min einen Asthmaanfalls bekokmmt. Jetzt dreht er munter hoch. Werde aber vorsichtshaber mal das AGR (wenn man denn gut rankommt) rausnehmen und auf Ablagerung/Freigängikeit prüfen.

      Mein Auto: Tipo 1,4 Pop mit Tech Paket, BMW 530dA Touring, Matra-Murena 2.2, MX-5 G184

    • Na geht doch. Schön zu hören!!! Man sieht, wer rastet der rostet..... :)
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Eibachfedern, Bilsteindämpfer, verstärkte Koppelstangen, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016

    • earlygrey schrieb:

      Gestern über die Autobahn und dem Motor erstmal die Möglichkeite gegeben den 4.000 - 6.000 U/min er Marke für längere Zeit zu halten. Jetzt läuft er wieder besser und man hat nicht mehr das Gefühl, dass er ab 3.500 U/min einen Asthmaanfalls bekokmmt. Jetzt dreht er munter hoch. Werde aber vorsichtshaber mal das AGR (wenn man denn gut rankommt) rausnehmen und auf Ablagerung/Freigängikeit prüfen.

      Da hast du ihn also "frei geblasen". :thumbsup:
      Grüße Don Dirk


      ...Mich erschüttert nichts.

      Ich habe 3 Kinder :D

      Mein Tipo: Kombi, Maestro Grau, 1.4 Easy, 6 Gang, Navi, Tempomat, Sitzheizung, Klima, Tech + Style Paket, schwarze Seitenblinker