DeDome Tipo-Professor

  • Männlich
  • 33
  • aus Hanau
  • Mitglied seit 30. Juni 2016
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
1.287
Bilder
11
Karteneintrag
ja
Erhaltene Reaktionen
3.389
Punkte
10.194
Profil-Aufrufe
392
Partner:
Feiertag?
  • Dein Profilbild, Monte Baldo Gardasee ?

    • jo :) war dieses Jahr mit meiner Frau dort, richtig schön und das Wetter hat mitte/ende September ganz gut mitgespielt :)

  • Hallo aus Köln. Hoffe Ihr seid gut zurück gekommen am Samstag. Gruß.

    • hi, joar danke....zum Glück hat es auf der Rückfahrt nicht mehr geregnet also konnte ich ganz gut heizen und war in knapp 2 Stunden da :) schade das dann doch nicht noch mehr leute kamen. Aber ich denke das nächste mal werden garantiert mehr leute da sein :)

  • Nein, das geht nicht! Eine elektronische Lösung ist nicht vorgesehen!

  • Der Bravo hat auch einen automatischen Klemmschutz,
    das hat der Tipo nicht. Klemmschutz ist gesetzlich vorgeschrieben,
    hat der Wagen keinen automatischen Klemmschutz, so dürfen die
    Fenster nicht durch einmaliges drücken automatisch ganz geschlossen werden.

    • ah okay verstehe.....wie sieht es mit diesem automatischen Klemmschutz aus kann man das hinzufügen beim Fiat Tipo bzw i-wie programmieren?

  • Also ich meine das so:


    man drückt die Taste für den Fensterheber....wenn man den kurz antippt dann geht der eigentlich automatisch ganz runner....bei der Beifahrerseite geht der nicht ganz runnter nur ein kleines Stück. Also man muss das jedesmal antippen um weiter das Fenster öffnen zu können. Bei meinem Bravo war jedes Fenster so eingestellt das die bis ganz runter gingen.


    Oder auch beim verlassen des Autos und abschließen und wenn man auf den Knopf gedrückt hat zum schließen gingen alle geöffneten Fenster auch zu, das geht jetzt bei dem leider nicht.


    Man konnte bei dem Bravo das an der Tür einstellen anhand des Autoschlüssesl einmal kurz drehen dann ging es. Bei dem Tipo wenn ich das da mache geht die Tür nicht mehr auf und ich muss dann wieder den Aufknopf drücken xD

  • Habe von dir eine mail bekommen,
    leider verstehe ich den Text nicht,
    ich weiss nicht wie du dir die Funktion vorstellst.


    Wie soll es deiner Meinung nach funktionieren.
    öffnen
    schließen

    • Also ich meine das so:


      man drückt die Taste für den Fensterheber....wenn man den kurz antippt dann geht der eigentlich automatisch ganz runner....bei der Beifahrerseite geht der nicht ganz runnter nur ein kleines Stück. Also man muss das jedesmal antippen um weiter das Fenster öffnen zu können. Bei meinem Bravo war jedes Fenster so eingestellt das die bis ganz runter gingen.


      Oder auch beim verlassen des Autos und abschließen und wenn man auf den Knopf gedrückt hat zum schließen gingen alle geöffneten Fenster auch zu, das geht jetzt bei dem leider nicht.


      Man konnte bei dem Bravo das an der Tür einstellen anhand des Autoschlüssesl einmal kurz drehen dann ging es. Bei dem Tipo wenn ich das da mache geht die Tür nicht mehr auf und ich muss dann wieder den Aufknopf drücken xD