Durchschnittsverbrauch eurer Tipos

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Durchschnittsverbrauch eurer Tipos

      Hallo liebe Community,

      da schon einige von Euch ihre geliebten Tipos haben (ich leider nicht ;( ), wollte ich einmal nachfragen, wie Eure Verbrauchswerte sind?
      Mich speziell würde der 1,6L Diesel interessieren ;) ,
      aber ich denke, dass auch viele andere sich einmal für ungeschönte Verbrauchswerte von ganz normalen Fahrern & Fahrerinnen interessieren würden.

      Ich dachte vielleicht an folgende Angaben:

      Modell: Limousine / 5-Türer (HB) / Kombi
      Motor: (Hubraum / PS)
      Kraftstoff: (Benzin / Diesel / LPG bei Umrüstung)
      Schaltung: (Hand / Automatik / TCT)
      Durchschnittsverbrauch: (xxxL/100km)
      Tägliche Strecken: (Kurzstrecke / Langstrecke / Mix, etc.)
      KM-Leitsung: (ca. pro Tag)
      Fahrverhalten: (defensiv / dynamisch / offensiv)
      Sonstige Anmerkungen: (Urlaubsfahrt, Berg- und Talfahrt, generelle Eindrücke zum Verbrauch, etc.)

      Natürlich soll dass alles kein muss sein, aber ich denke so kann man schön sehen, was der Tipo so säuft wenn er läuft.
      Und vielleicht kann es den einen oder anderen Neuling, der auf das Forum trifft, ja zu einem Tipokauf bewegen ;) ,
      denn der Verbrauch ist vielen ja ein wichtiges Kriterium und die Angaben der Hersteller sind, naja... sagen wir es mal so... etwas vage :rolleyes:

      Gruß
      Euer Scox
      Chaos = Jene Ordnung, die bei der Erschaffung der Erde zerstört wurde.

      Mein Tipo: Fiat Tipo Hatchback 1,6L M-Jet Lounge mit Stylepaket, Lederpaket, Techpaket, Komfortpaket, Sicherheitspaket Plus in Colosseo Grau Metallic :)

    • Limo, 95 PS Maschine, Benziner, Handschaltung, täglich ca. 30 Kilometer mit 10% Fahrt zur Schule und dann auf die Autobahn. Fahrweise eher dynamisch.

      Bei langen Autobahnfahrten ca. 7 Liter und zwischendurch auch mal Richtung Höchstgeschwindigkeit.....

      Ich könnte ihn unter 6 Liter bringen, aber dann bin ich eher ein Hindernis für andere Verkehrsteilnehmer. :)
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Eibachfedern, Bilsteindämpfer, Dachfolierung, EZ: 6/2016

    • Limousine 95PS, Benziner, dynamisch Fahrweise, Großstadtverkehr mit viel Berufsverkehr (Stau)

      Der frisst dann schon ein bissjen was. Könnten etwa 10L/100km sein.

      Allerdings stehe ich etwa zwischen 10 und 30 Minuten im Stau täglich (durchschnittlich).

      Mein Tipo: Gelato weißes Schmuckstück (Limousine) ohne jeglichen Extra-Schnick-Schnack, Benziner

    • Tipo-Neuling schrieb:

      Limousine 95PS, Benziner, dynamisch Fahrweise, Großstadtverkehr mit viel Berufsverkehr (Stau)

      Der frisst dann schon ein bissjen was. Könnten etwa 10L/100km sein.

      Allerdings stehe ich etwa zwischen 10 und 30 Minuten im Stau täglich (durchschnittlich).
      Ja, das glaube ich. Ich merke auch bei höherem Stadtverkehranteil, dass dann der Verbrauch deutlich über 8 l liegt. Ich ziehe allerdings auch bei jedem Gangwechsel bis 3000 +/- Umdrehungen hoch und ignoriere die Schaltempfehlung im Display.
      Gruß, Jörg

      Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

      Mein Tipo: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Eibachfedern, Bilsteindämpfer, Dachfolierung, EZ: 6/2016

    • Ich fahre meine Limo mit 95 PS Benziner mit Handschaltung seit Ende Juli und laut BC habe ich einen Verbrauch von 6,1l.
      Fahre ca. 70% Landstraße und 30% Stadt. Autobahn sehr selten.
      Den Verbrauch hatte ich mit dem Twinair (500l Trekking) nie geschafft. Da bin ich nie unter 6,5l gekommen.

      Mein Tipo: Tipo 1.4, 95 PS cinema schwarz, Lounge mit Tech-Paket und Alu 17"

    • Limousine 1.4 16V Benziner, fette 95 PS.
      KM Stand 2685. Durchschnitt lt. BC 6,3 l.
      80% Autobahn meist 120/130 km/h, 10% Stadt, 10% Landstraße.
      Klimaanlage habe ich fast immer aus (kein großer Fan von Klima) dafür fährt er auf den 225er Reifen. Ich find's voll okay....
      LG
      Frank :)

      Mein Tipo: 1,4 16V OpeningEdition Plus, Limousine, weiß, EZ 08/16; “Antonio“ (EU-Import)

    • Da liege ich bis jetzt knapp drüber. Ich bin bisher etwas über 1500 Km gefahren und habe mittlerweile einen Verbrauch von 6.4L mit meinem 95PS Benziner mit 225-17 Zoll Bereifung. Bei meinen vorherigen Neuwagen ging der Verbrauch bis ca. 4000Km Laufleistung nach unten und pendelte sich dann ein, das wird hier wohl ähnlich sein. :thumbup:

      Mein Tipo: Fiat Tipo Limousine Lounge, Colosseo Grau, 1,4, 95 Ps

    • 120PS T-Jet und nach 6600 Kilometer bei 7,8 Liter.
      Bei extrem sparsamer Fahrweise komme ich auf 7,2 Liter. Das ist eindeutig zuviel.
      Hauptsächlich außerorts und auf Autobahn bei max. 120km/h
      Bei 130 ist es gleich mal einen Liter mehr.
      Der er im Drittelmix mit 6 Liter angegeben ist und Autobahn auch bei 120 ermittelt wird ist es definitiv Zuviel.
      Alle Autos zuvor habe ich auf gleicher Strecke bei gleicher Fahrweise immer unter dem angegebenen Drittelmix gefahren.
      Der Boardcomputer liegt auch teilweise mit 0,8 Liter daneben vom realen Verbrauch.
      Da bin ich doch etwas enttäuscht.
    • Netmaster schrieb:

      120PS T-Jet und nach 6600 Kilometer bei 7,8 Liter.
      Bei extrem sparsamer Fahrweise komme ich auf 7,2 Liter. Das ist eindeutig zuviel.
      Hauptsächlich außerorts und auf Autobahn bei max. 120km/h
      Bei 130 ist es gleich mal einen Liter mehr.
      Der er im Drittelmix mit 6 Liter angegeben ist und Autobahn auch bei 120 ermittelt wird ist es definitiv Zuviel.
      Alle Autos zuvor habe ich auf gleicher Strecke bei gleicher Fahrweise immer unter dem angegebenen Drittelmix gefahren.
      Der Boardcomputer liegt auch teilweise mit 0,8 Liter daneben vom realen Verbrauch.
      Da bin ich doch etwas enttäuscht.
      Hi,ja der 120ps Motor neigt zum saufen aber dieser Motor ist ansonsten völlig unproblematisch und betriebssicher er wird dich immer von A nach B bringen.Vielleicht bringt Fiat bei der modellpflege den multiair Motor ins Programm, damit lässt sich sicherlich ein wenig sparsamer fahren.lg

      Mein Auto: alfa romeo giulietta veloce misano gebaut 06/18,lancia ypsilon gold 1,2er