Beiträge von Fiat-Driver

Partner:
Feiertag?

    :( Hallo zusammen, leider können ich/wir an dem Treffen jetzt doch nicht teilnehmen. Ein Krankenhaustermin zwingt mich dazu. Die Schmerzen im Rücken sind immer unerträglicher geworden. <X Es ist gar nicht so einfach einen Termin zu bekommen. Momentan kann ich nur mit starken Tabletten die Schmerzen bekämpfen. Dann kam der Termin am 22.6, den ich auch unbedingt warnehmen möchte. Das Hotel habe ich schon storniert.
    Denkt daran, das damit auch die Kiste Bier usw. entfällt, es sei denn, jemand könnte sie bei mir abholen.
    Ich wünsche euch allen ganz viel Spass und gutes gelingen. Wir werden alles hier im Forum mitverfolgen. Freu mich schon auf die ersten Bilder. :thumbup:

    Hallo Georg, gut gemeint mit der Bierzeltgarnitur, aber ein Zelt aufbauen o.ä. sprengt wohl etwas den Rahmen. Oder meintest Du Biertische, Bänke und so was?! Das könnte sehr passend sein.... 8o :thumbup:

    Mahatma1961 - Eine Bier oder Festzelt-Garnitur besteht aus 2 Klapp - Bänken und einem Klapp - Tisch, jeweils ca 2m Lang. Man kann dann mit 6 - 8 Personen daran sitzen. Natürlich ist kein Zelt dabei.

    Name Georg: 1 Grillkoffer & 1Kiste Veltins Pils (24 x 0.33) Ich hätte auch eine Bierzeltgarnitur. Weiß nicht ob ich die in meine Limo bekomme.

    Hallo Tipo Freunde :thumbup:
    Auch wir möchten beim ersten Tipo Treffen in Aschaffenburg mitmachen :P . Zimmer im B&B Hotel gebucht. Bestätigung erhalten. Echt guter Kurs. Bei uns in Münster ist soetwas für den Preis nicht drin.
    Wir freuen uns schon 8o euch alle mal "Live" zu erleben. Hoffentlich bringt jemand ein Paar Boxhandschuhe mit :S .(SPAAASSSS)
    Jetzt warten wir noch zu sehen, wer alles mitmacht, und was unternommen wird.
    Grüsse aus dem Münsterland

    Das währe auch vom Münsterland aus gut zu erreichen. Ich würde dann einen Wohwagen mieten. Habe zum Campen nichts mehr. Können wir ja mal für 2017 ins "Auge fassen".

    Also, ich wäre bei einem Treffen sofort dabei. :thumbup:
    Man muss nur bedenken, das ein Treffen in einer Stadt immer mit Schwierigkeiten verbunden ist. Besonders wenn eine Rundfahrt geplant ist, kann es durch die Stadt zu Problemen kommen. Der "Convoi" reißt auseinander, und manche finden den Vorderman nicht wieder. Auch mit Camping ist so eine Sache. Nicht alle haben eine Campingausrüstung (Zelt, Wohnwagen oder ähnlich). Ich habe schon etliche Treffen mit dem Forum500 gemacht. Die waren alle in einer eher Ländlichen Umgebung oder Kleinstadt. Es wurde immer in Hotels übernachtet. Für Leute mit weiter Anfahrt, ist es immer schon ab Freitags möglich anzureisen. Am Abend ist ein gemeinsames Abendessen der "Frühanreiser" geplant. Die Abreise war fast immer, nach einem gemeinsamen Frühstück, am Sonntag.
    Ich denke, das wir vor 2017 nicht mit einem solchen Vorhaben starten sollten. Im nächsten Jahr gibt es mit Sicherheit mehr Tipos und genug Tipo Fans :thumbup: die bereit sind mitzumachen.
    Wer hat Interesse so etwas zu organisieren? Vieleicht hat jemand auch schon Erfahrung damit. :rolleyes:

    Hallo Tipo Fans
    Habe am Samstag an der Sauerlandtour 3.0 des "Forum500" teilgenommen. War echt Megageil (1 Foto in der Galerie) Habe auch dort, oder unterwegs, immer noch keinen anderen Tipo geshen. :cursing:
    Wilkommen an Astrid, Glückwunsch zum Tipo (habe die gleiche Farbe). :thumbup:
    Bin mal gespannt wann ich den ersten sehe. :whistling:

    Bei mir kann ich auch keine Abweichung oder Schwankungen feststellen. Klar, wenn es bergauf geht, fällt er erst ein wenig ab. :thumbup:
    Was mich viel mehr nervt, ist die nichtvorhandene Abstandsregelung. Warum man sie bei der Limo nicht ordern kann :cursing: , wissen wohl nur die FIAT Gewaltigen. Es geht mir richtig auf den Senkel, wenn ich andauernd die Geschwindigkeit zum vorausfahrenden mit den Lenkradtasten anpassen muss. Vieleicht kann man sowas nachrüsten? ?(

    Der Horror :thumbdown: für alle Dieselkäufer könnte war werden:


    Im Zusammenhang mit den DUH-Klagen könnte es Diesel-Fahrverbote in folgenden Städten geben:

    • Köln
    • Bonn
    • Aachen
    • Essen
    • Gelsenkirchen
    • Frankfurt am Main
    • Mainz
    • Stuttgart
    • Berlin

    "Darüber hinaus hat die DUH drei Anträge auf Zwangsvollstreckung für Limburg, Reutlingen und München auf den Weg gebracht. Hier liegen bereits rechtskräftige Urteile vor, die bislang jedoch nicht umgesetzt werden", heißt es weiter.

    Hi!


    Bin nun 5.200 Kilometer seit Anfang Juni gefahren und habe sowohl in Deutschland als auch drei Wochen in Frankreich / Belgien keinen einzigen Tipo bisher entdeckt - ausser noch einen 5-Türer beim Händler.
    Ich glaube, wenn ich den ersten sehe, dann lege ich ne Vollbremsung hin und lade den Fahrer/die Fahrerin auf einen Espresso ein. :)

    :thumbup: Mir geht es genauso. Fahre am 24.9 zur Sauerlandtour vom Forum 500. Vieleicht sehe ich unterwegs einen Tipo. :rolleyes:

    Das mit der Trommelbremse war auch so ne Sache wegen der ich lange gegrübelt habe, den Tipo zu bestellen. Aber es ist halt ne reine Optiksache von daher war es mir dann doch egal. Und das mit dem Lackieren ist gut machbar auch wenn viele nicht sofort daran denken :) jedoch würde ich das mit dem Pinsel machen, wäre blöd wenn beim neuen Tipo schon Sprühnebel auf dem Lack landet^^


    Zu der Sache mit der Schlaufe: Das er keinen Handgriff hat stört mich erlich gesagt garnicht. Also ich habe ihn noch nicht aber mein aktueller Wagen, ein Honda Civic, hat einen Griff innen an der Verkleidung, den ich tatsächlich noch nie genutzt habe. Ich fasse die Klappe beim zu machen immer außen an. Also juckt mich das nicht ob der Tipo so nen Griff hat oder nicht :D Und mit schmierigen Fingern geht eh niemand in die Nähe von meinem Auto :evil:

    Der Griff (oder Schlaufe) ist für mich auch nicht so wichtig. Aber meine Frau ist ein wenig kleiner als ich. Sie zieht immer am Schloss, und hat schon dessen Kunststoffverkleidung dabei in der Hand gehabt.

    Mit der Schlaufe, meinste das is ne gute Idee ? Wo willste die denn fest machen ? Die Verkleidung wirds kaum halten können, da es doch schon etwas Kraft braucht um die Klappe zu schließen. Findet ihr das echt so schlimm da aussen anzufassen und zuzudrücken ?
    Und die Trommelbremse ist zwar nicht zeitgemäß da hast du recht, allerdings bremst sie besser als die Scheiben beim Hatchback, habe es probiert :)

    Das mit der Schlaufe muss ich mir noch überlegen. Aber das die Scheibe hinten beim Hatchback schlechter ist, wundert mich schon. Die verzögerung bei der Limo (Trommel hinten) ist schon klasse. Es hat auch noch nichts hinten blockiert. So gesehen ist das OK.

    • Hallo Tipofans :thumbup:
      Im großen ganzen bin ich bis jetzt (nach 2500Km) mehr als zufrieden. Wenn mich überhaupt etwas stört, sind das 2 Punkte. Einmal, das es keinen Griff oder Schlaufe zum Kofferraum schließen gibt. Auch wenn es möglicherweise "gefährlich" ist, werde ich mir eine Schlaufe anbringen.
    • Der zweite Punkt sind die Trommelbremse hinten. Sie arbeiteten natürlich zufriedenstellend, aber in der heutigen Zeit noch eine Trommelbremse? Außerdem sieht es bescheiden aus, wenn man durch die schönen Felgen, auf die ganz schnell rostigen Trommeln schaut. Ich durfte mir deswegen schon wieder den Spruch "FIAT= Für Italiener aureichende Technik" anhören. Ich finde es auch einfach nicht mehr zeitgemäß.
    • Mein Spritverbrauch. In der Stadt ist meiner (110PS Benzin Automatik) nicht unter 8,3Ltr zu bekommen. Wuste ich aber vorher schon das er dort viel verbraucht. Außerhallb braucht er zwischen 6 und 7 Ltr. je nach Fahrweise. Ich fahre überwiegend Strecke.
    • Ansonsten funktioniert alles bestens. Man sitzt sehr gemütlich in einem freundlichen aufgeräumten Innenraum. Alles läßt sich gut bedienen und gibt wenig Rätsel auf. Die Automatik geht tadellos und regt einem zum "cruisen" an, nicht zum jagen. Wenn man mal überholen will, hat der Motor doch genug Power um zügig an einem LKW vorbeizukommen.
    • Mängel habe ich bis jetzt nicht entdeckt, genauso wenig wie einen anderen Tipo. Ich scheine wohl in einer "Tipoarmen" Gegend zu hausen.
    • Ich wünsche euch allen genausoviel Freude an euren Tipo wie ich sie habe. :thumbup:

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.



    Wie schon beim 500er gibt es beim Tipo hinter der Sonnenblende Fahrerseite keinen Spiegel.

    Bei meinem (Lounge) sogar beleuchtet! :thumbup:

    1.894 Tipos fahren auf deutschen Straßen,
    stehen diese Schmuckstücken alle in den Garagen :D


    Der Tipo ist ja bei den Türken sehr beliebt, eventuell sind die meisten Tipos ja in Berlin zu finden!?

    ?( Ich bin 1 Woche lang, kreuz und quer durch Berlin gedüst. Auch auf dem Weg hin und zurück - Fehlanzeige! 8|

    ...Ich glaube ja eher das die Kollegen dann ausser Übung sind.... :S

    :rolleyes: Ich habe gehört, das die Schrauber in den Werksferien alle auf USB 4.0 aufgerüstet werden. Damit dürfte die Produktion deutlich schneller werden. 8o