Motoröl

Partner:
Feiertag?
  • welches Öl braucht Tipo?

  • 5W40 beim 1,4 T-jet

    Fahre nie schneller wie dein Schutzengel fliegen kann!

    Mein Fiat: Fiat Tipo Kombi 1,4 T-Jet Lounge 120PS Colossed Grau Met. Tech u.Style Paket,Sitzheizung, 7Zoll Display Tieferlegungsfedern Vogtland 40mm, Fiat 124 Spider Lusso Magnetico Bronze mit Vollausstattung 140PS ,Fiat Tipo 160 Weiß 75 PS, Lancia Dedra 2,0 Blau 113 PS , Fiat Fiorino Minicamper Diesel 1.7, 56PS , Fiat Uno 75 S i.e. Rot 75 PS , Fiat Panda 169 Gelb 1,1 55PS, Alfa Romeo 75 2,0 TS Grau Silber 148 PS.
  • Grundlegend sind aber die Motoröle 0W30 und 5W30 zu dünn. Kollege hat sich da mal mit einem Spezi unterhalten der sich in der Branche auskennt und der hat gemeint das diese Öle nur entwickelt wurden um die Lebensdauer der Motoren zu senken. Das beste wäre min ein 10W40 zu fahren. 0W und 5W sind so dünn das selbst die Ölabstreifer an den Kolben es nicht 100% mit zurücknehmen und natürlich kommt dadurch das die so dünn sind auch schnell ein Abriss beim Schmierfilm zustande.

    Mein Fiat: Fiat Tipo Limo, 1.3 Diesel 95PS, Ausstattung Pop
  • In der Garantie zeit nehme ich das Öl was der Hersteller vorschreibt , was man dann da nach macht ist ja jedem selber überlassen.

    Fahre nie schneller wie dein Schutzengel fliegen kann!

    Mein Fiat: Fiat Tipo Kombi 1,4 T-Jet Lounge 120PS Colossed Grau Met. Tech u.Style Paket,Sitzheizung, 7Zoll Display Tieferlegungsfedern Vogtland 40mm, Fiat 124 Spider Lusso Magnetico Bronze mit Vollausstattung 140PS ,Fiat Tipo 160 Weiß 75 PS, Lancia Dedra 2,0 Blau 113 PS , Fiat Fiorino Minicamper Diesel 1.7, 56PS , Fiat Uno 75 S i.e. Rot 75 PS , Fiat Panda 169 Gelb 1,1 55PS, Alfa Romeo 75 2,0 TS Grau Silber 148 PS.
  • welches Öl braucht Tipo?

    Steht im Handbuch, bei meinem auch wenn ich die Motorhaube öffne und innen von der Haube auf die Flüssigkeitsübersicht schaue.


    Mir wurde schon bei Inspektionen Selenia-Öl und Total-Öl eingefüllt (5W-40). Ich habe mir selbst Meguin-Öl nachgekauft (Liqui Moly Marke) -
    Hauptsache die Öle haben die Fiatspezifikation (müsste diese sein (ohne Gewähr!): Fiat 9.55535-S2!!


    Hier noch mehr Infos!!


    Frei gegebene Ölsorten


    Gruß, Jörg


    Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

    Mein Fiat: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Vogtlandfedern, Bilsteindämpfer, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016, 113.500 Kilometer; Renault Clio 3, Benziner, blau, 75 PS, EZ: 3/2008, 214.500 km
  • Da mein Tipo zwischen den Wechselintervallen keinerlei messbaren Ölverbrauch hat kommt davon auch nichts in die Brennräume und wird mitverheizt. Auch ist die Brühe trotz extremen Kurzstreckenbetrieb nach rund 5000 Km noch immer goldgelb was eigentlich für die Qualität von Motor und zugehörigem Öl spricht. Ich fahre die vom Hersteller empfohlene Ölsorte 5w40 von Selenia. Diese kaufe ich im Schnitt im Netz für um die 30€ / 5 Liter und bringe sie zum Service mit solange das Wägelchen noch Garantie hat. :thumbup:

  • Das ist noch relativ günstig. FCA Dirkes verlangt 23-24€ pro Liter!!

    Gruß, Jörg


    Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

    Mein Fiat: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Vogtlandfedern, Bilsteindämpfer, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016, 113.500 Kilometer; Renault Clio 3, Benziner, blau, 75 PS, EZ: 3/2008, 214.500 km
  • Ich weiß., das passt jetzt nicht so richtig hierher, aber ich wollte kein neues Thema öffnen.
    Wie sieht es bei Euch mit dem Ölverbrauch aus? Ich bin etwas unsicher. Bei der letzten Ölstandkontrolle musste ich etwa einen halben Liter nachfüllen. Bin ca. 7.000 Km gefahren. Liegt es daran, dass ich fast nur im Stadtverkehr unterwegs bin? Habe immer einen Liter gutes Selena im Kofferraum.

    Mein Fiat: Tipo HB, 120 PS T-Jet, Sabbia Perla in Lounge Ausstattung. Alle Extras, außer Leder.
  • Da gibt es Unterschiede zwischen den Tipos. Manche verbrauchen überhaupt nichts andere genehmigen sich einen Schluck. Jedoch sind ein halber Liter auf 7000Km nicht viel. Natürlich spielt auch das Fahrprofil eine Rolle.
    Das ist jedoch auch bei anderen Fahrzeugen der Fall. :D

  • Der Ölverbrauch von einem 1/2 Liter fällt unter der Rubrik "nicht messbar " auf 7000!km :thumbup:

    Mein Fiat: alfa romeo giulietta veloce misano gebaut 06/18,lancia ypsilon gold 1,2er,Fiat 500F Bj 1972
  • Puh, da bin ich ja beruhigt. Unsicher war ich weil meine vorigen Fahrzeuge überhaupt kein Öl verbraucht haben.

    Mein Fiat: Tipo HB, 120 PS T-Jet, Sabbia Perla in Lounge Ausstattung. Alle Extras, außer Leder.
  • Ging mir auch so. Habe schon mehrmals nachgefüllt, aber wer viel tief fliegt, darf auch mehr verbrauchen..... :thumbup:

    Gruß, Jörg


    Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

    Mein Fiat: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Vogtlandfedern, Bilsteindämpfer, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016, 113.500 Kilometer; Renault Clio 3, Benziner, blau, 75 PS, EZ: 3/2008, 214.500 km
  • Noch keinen Tropfen nachgefüllt und er ist fast voll, meine Selenia Reservedose rostet schon, muss ich mal rauswerfen bevor es irgendwann eine sauerei gibt :whistling: :whistling:

    LG
    Jürgen


    Wer wie der Teufel fährt, wird ihm auch bald begegnen! :evil:

    Mein Fiat: Kombi mit Lounge Ausstattung 1.6 Multijet DCT in Sabbia Perla. Alle Extras außer Leder. EZ: 11/2017
  • Noch keinen Tropfen nachgefüllt und er ist fast voll, meine Selenia Reservedose rostet schon, muss ich mal rauswerfen bevor es irgendwann eine sauerei gibt :whistling: :whistling:

    Habe auch letztens mal geschaut.
    Der Ölstand bei meinem Diesel ist immer noch schön mittig.


    Naja... und was meine Limousine anging... die hat sich auf 15.000 km 1,5 Liter Öl genehmigt. Die lief aber auch so „wie geschmiert“ :D :whistling:

  • Ich habe jetzt bei 53.000 Km insgesamt 0,75l Öl nachgekippt. Öl wechsel ich übrignes nur alle 30.tkm (wie vorgegeben), habe also bis jetzt erst einen Ölwechsel gemacht. Der nächste steht jetzt bald an. Von daher würde ich mal sagen - kein Ölverbrauch!

    LG
    Frank :)

    Mein Fiat: Fiat Tipo1,4 16V OpeningEdition Plus, Limousine, weiß, EZ 08/16; “Antonio“ (EU-Import), Honda Civic 1.5 VTEC Limousine, Cosmic blue, EZ 6/20
  • Ich verlängere das Intervall jetzt auch auf 20.000 km.....

    Gruß, Jörg


    Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

    Mein Fiat: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Vogtlandfedern, Bilsteindämpfer, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016, 113.500 Kilometer; Renault Clio 3, Benziner, blau, 75 PS, EZ: 3/2008, 214.500 km

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!