Grundträger/Dachträger

Partner:
Feiertag?
  • Guten Morgen zusammen, :)
    seit ein paar Monaten fahre ich den Tipo Kombi (356) mit 120 PS der keine Dachreling hat.
    Beim Kauf habe ich darauf nicht geachtet. :S
    Da es den Anschein macht, dass alles wieder gelockert wird, wächst die Hoffnung mal wieder einen Urlaub in Italien :1f1ee-1f1f9: machen zu können. ^^ 8)
    Mit zwei Kids reicht der Kofferraum nicht aus und aus dem Grund muss eine Dachbox her.
    Allerdings finde ich keine Grundträger/Dachträger die für den Kombi ohne Dachreling in Frage kommen. :(
    Wisst Ihr welche Grundträger passen?


    Sonnige Grüße vom Bodensee


    Stefan

  • Hi! Bist Du schon mal auf der Seite von Thule gewesen!? Gibt es da eine Lösung / Offerte....

    Gruß, Jörg


    Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

    Mein Fiat: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Vogtlandfedern, Bilsteindämpfer, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016, 113.500 Kilometer; Renault Clio 3, Benziner, blau, 75 PS, EZ: 3/2008, 214.500 km
  • Es gibt für den Kombi ohne Reling keinen Träger der zugelassen ist. Der vom 5 Türer soll zwar so halbwegs passen was ich aber nicht empfehlen würde.
    Ansonsten Reling nachrüsten. Kostet rund 700€


    Die Verkäufer die die Kunden darauf NICHT hinweisen würde ich an den E*ern packen! Das habe ich unseren auch schon gesagt das sie die Kunden darauf hinweisen sollen!

    Lounge SW Tjet l Pogea Racing l 19" VW Pretoria Felgen l EBC Brakes l H&R Federn l Bilstein B8 l LED Auf.+Abblendlicht l Stelvio LED NSW l Audiotec Fisher Komplettausbau l 9" Android Custom Navi

  • Finde das unmöglich das es da keine günstige Alternative zum nachrüsten gibt. Bei meiner Limo kostet das rund 100 Euro. Unglaublich das es so etwas nicht für den Kombi gibt.... ;(

    LG
    Frank :)

    Mein Fiat: Fiat Tipo1,4 16V OpeningEdition Plus, Limousine, weiß, EZ 08/16; “Antonio“ (EU-Import), Honda Civic 1.5 VTEC Limousine, Cosmic blue, EZ 6/20
  • Das ist so, weil es den Kombi ohne Reling noch nicht sooo lange gibt.. Glaube die hat man erst mit dem Modell Street wegrationalisiert...

    Lounge SW Tjet l Pogea Racing l 19" VW Pretoria Felgen l EBC Brakes l H&R Federn l Bilstein B8 l LED Auf.+Abblendlicht l Stelvio LED NSW l Audiotec Fisher Komplettausbau l 9" Android Custom Navi

  • Der Hatchback (und die Limo?) haben ja oben vier kleine Bohrungen hinter den Türgummis. In diese Löcher wird der Träger eingesetzt und es kann ja sein, dass unser unbekannter Fragesteller diese Löcher an seinem Kombi hat oder nicht hat. Würde mich mal interessieren...

  • Also ich kann nur sagen so etwas sollte man vor dem Kauf prüfen.....Nachrüsten ist in der Regel immer mit mehr Aufwand und Kosten verbunden.....


    der Fahrzeugpreis ist das eine.....aber die Ausstattung das andere..... :) :) :)
    da ich kein Fan von Dachboxen bin haben meine Autos in der Regel eine AHK.....darum habe ich mir ja auch vor einem Jahr einen Kastenanhänger gekauft.....da passt mehr rein.....und die Sachen sind auch noch leichter einzuladen.... ;)


    LG Thomas :thumbup:

  • https://www.italo-welt.de/Fiat…er-MOPAR-Originalzubehoer


    In der Beschreibung heißt es : Für Fahrzeuge ohne Dachreeling.
    Also müsste der doch passen..

    der ist eigentlich nur für den Hatchback OHNE Reling!
    (den neuen Tipo Hatchback gibt es auch MIT Reling)


    Ich dachte aber mal hier irgendwo gelesen zu haben das einer die vom Hatchback am Tipo montiert hatte...

    Lounge SW Tjet l Pogea Racing l 19" VW Pretoria Felgen l EBC Brakes l H&R Federn l Bilstein B8 l LED Auf.+Abblendlicht l Stelvio LED NSW l Audiotec Fisher Komplettausbau l 9" Android Custom Navi

  • Der Fredersteller sollte mal schreiben, ob er die kleinen Bohrungen für die Aufnahme des Trägers hat. Ohne Bohrungen würde ich den Träger nicht montieren. ;)

    33 Jahre Fiat: Uno, Panda, Uno, Punto, Stilo, Tipo

    Mein Fiat: Tipo Kombi, 1.4 T-Jet Lounge BJ 2020, AHK, LED Abblend- und Fernlicht
  • Der Fredersteller sollte mal schreiben, ob er die kleinen Bohrungen für die Aufnahme des Trägers hat. Ohne Bohrungen würde ich den Träger nicht montieren. ;)

    wird dieser Träger bei Hatchback ohne Reling in die kleinen Bohrungen verschraubt ?

  • so ist mir, meine das so in der Betriebsanleitung gelesen zu haben.

    33 Jahre Fiat: Uno, Panda, Uno, Punto, Stilo, Tipo

    Mein Fiat: Tipo Kombi, 1.4 T-Jet Lounge BJ 2020, AHK, LED Abblend- und Fernlicht
  • Ja, beim genauen schauen des Produktbildes ( heran zoomen ) sieht man die Löcher auch in den Laschen des Dachträgers.... und auf der Beschreibung im Produktbild steht auch Hatchback...


    Wer lesen kann ist klar im Vorteil.. Hätten die aber auch in der Produktbeschreibung erwähnen können... Der Laie kann da einen Fehler machen.. :)

  • Also mein Dachträger vom Hatch ist von Menoba. Ich weiger mich einfach das völlig überteuerte Mopargedöns zu kaufen.
    Normalerweise müßte der aber auch auf den Kombi passen. Bis zur hinteren Tür ist doch die Karosse eigentlich identisch.

    Happiness in self Destruction 😁

    Mein Fiat: 1,4 T-Jet Lounge, vollausgestattete rollende Gitarrenhure in freundlichem Schwarz mit Glitzer
  • ja, deshalb einfach mal nach den Löchleins geguckt :1f913:

    33 Jahre Fiat: Uno, Panda, Uno, Punto, Stilo, Tipo

    Mein Fiat: Tipo Kombi, 1.4 T-Jet Lounge BJ 2020, AHK, LED Abblend- und Fernlicht
  • Hab mir zwar noch niemals nie einen Dachträger gekauft,,, aber finde jetzt 178 Euro für dieses Mopar Teil nicht unbedingt sehr teuer...
    Oder sind die sonst wesentlich billiger ?



    Ja sind die wohl.... Kosten ja unter 100 Euro....
    Hhm.... Na ja wie oft kauft man die Dinger.......
    Werden die auch an dem Loch verschraubt ?

    Einmal editiert, zuletzt von NVolt ()

  • Hallo zusammen,


    entschuldigt, dass ich mich nicht vorgestellt habe.
    Ich heiße Stefan, bin am Sonntag 41 Jahre alt/jung geworden und wohne am schönen Bodensee.
    Aufgrund unseres zweiten nachwuchs haben wir uns vor ein paar Monaten ein größeres Auto gegönnt. ^^


    Vielen Dank für die Antworten. :)


    Bei Thule oder sonst wo im Netz habe ich nichts passendes gefunden. :S
    Nur die von Mopar aber ich habe schon zwei örtliche Fiat Händler gefragt ob diese passen bzw. ob sie diese besorgen können. Man wollte dies prüfen und sich melden. Bisher hat sich keiner gemeldet und die Händer nicht auch nicht immer erreichbar. :cursing:
    Da es sich aber um ein Original Zubehör handelt, müssten die Mopar Träger passen? Fiat kann doch kein Auto ohne Reling produzieren und dann kein passendes Zubehör anbieten?!


    Kleine Bohrungen sind leider nicht vorhanden.


    Wenn die Mopar nicht passen, bleibt mir also nur eine Nachrüstung oder ich warte bis jemand passende Träger anbieten kann?!


    regnerische Grüße vom Bodensee
    Stefan

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!