Partner:
Feiertag?
  • Mach ruhig, fundiertes Halb- oder Nichtwissen im Zusammenhang mit ein wenig Selbstuberschaetzung sparen Dir bestimmt viel Geld.

    Mein Fiat: Limousine, Lounge, 1,6 Mjet, schwarz, 16" Aluräder
  • Mach ruhig, fundiertes Halb- oder Nichtwissen im Zusammenhang mit ein wenig Selbstuberschaetzung sparen Dir bestimmt viel Geld.

    das sind dann genau die Kandidaten die in der Werke aufschlagen und dann doppelt machen lassen müssen... wir haben recht häufig solche Spezis...


    "im Netz stand das so und so..." "Habe da selber was gemacht, nun geht gar nichts mehr..."

    Immer zu... bingt uns Geld. Sichert Arbeitsplätze...


    btw: es gibt mittlerweile genügend Autos wo mach ohne Tester nicht mal mehr die Bremse entlüften kann!

    Lounge SW Tjet l Pogea Racing l 19" VW Pretoria Felgen l EBC Brakes l H&R Federn l Bilstein B8 l LED Auf.+Abblendlicht l Stelvio LED NSW l Audiotec Fisher Komplettausbau l 9" Android Custom Navi

  • daher weht der Wind.

  • naja, einerseits, woher soll man wissen, um welches um welches Fahrzeug es sich handelt, denn es steht nichts unter mein Fahrzeug bei dir, zum anderem, den Nippel an der Zuleitung am Getriebe zu finden... ist nicht wirklich zu übersehen. ;)

    33 Jahre Fiat: Uno, Panda, Uno, Punto, Stilo, Tipo

    Mein Fiat: Tipo Kombi, 1.4 T-Jet Lounge BJ 2020, AHK, LED Abblend- und Fernlicht
  • und ihr in den Werkstätten macht natürlich nie etwas kaputt :love: :love: ^^ :D

    Wenn ich bedenke, was ich alles an Pfusch in diesen Meisterbetrieben erlebt habe, da ist man mit selbermachen besser bedient.

    solchen wie dir ist nicht zu helfen... und dann kommen IMMER solche Sprüche "aber ihr macht doch auch Fehler..." :D

    ich lehne mich jetzt mal weit aus dem Fenster und behaupte: du warst eventuell 1-2x in einer "Fachwerkstatt" ansonsten beim billigsten den du finden konntest... das du dann bei denen keine Super Qualität erwarten kannst ist wohl selbstredend. Und ja auch bei den Meisterbetrieben und Fachwerkstätten gibt es gute und schlechte. Aber die müssen wenigstens nicht nach irgend welchen Nippeln suchen...


    Hast du denn jetzt überhaupt mal einen Ölkwechsel gemacht, oder nur die Wanrlampe aus weil du der Meinung bist nen Ölwechsel wäre quatsch?

    Lampe aus und gut ist?

    Lounge SW Tjet l Pogea Racing l 19" VW Pretoria Felgen l EBC Brakes l H&R Federn l Bilstein B8 l LED Auf.+Abblendlicht l Stelvio LED NSW l Audiotec Fisher Komplettausbau l 9" Android Custom Navi

  • Schon wieder Popcorn.......

    Gruß, Jörg


    Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

    Mein Fiat: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Vogtlandfedern, Bilsteindämpfer, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016, 113.500 Kilometer; Renault Clio 3, Benziner, blau, 75 PS, EZ: 3/2008, 214.500 km
  • Um Mal was produktives beizutragen... Ich hab's selbst gemacht, aber ohne Bremsentlüftungsgerät wo man den Druck einstellen kann (0,7bar max.), brauchst es gar nicht erst versuchen. Meine Meinung als Kfz Techniker Meister und AaPmT.

    Mit Kupplungspedal durchdrücken machst du dir im Schlimmstenfall nur den Geberzylinder kaputt und die Bremsflüssigkeit kann auch nicht gescheit nachlaufen. Gefahr des Ausfalls ist relativ groß und da gebe ich 19inchwheeler Recht, lieber in eine Fachwerkstatt.

    Ansonsten gibt's hier im Forum aber schon eine Anleitung dazu. Bzw. Die Frage wurde schon beantwortet und auch mit Fotos bin ich der Meinung.

    Mein Fiat: Kombi 1.6 16v 120ps, Lounge/Business Ausstattung
  • Ehrlich gesagt was Bremsen und Reifen sowie Fahrwerk angeht nur in die Fachwerkstatt,die müssen wenn etwas schief läuft gerade stehen :thumbup:

    Mein Fiat: alfa romeo giulietta veloce misano gebaut 06/18,lancia ypsilon gold 1,2er,Fiat 500F Bj 1972
  • Macht sich im Nachruf dann gut wenn da steht: „Autohaus xy muß für die ausgefallenen Bremsen haften“

    Welch ein Trost für die Hinterbliebenen. :1f601:

    Andere Galaxien haben auch schöne Realitäten.

    Mein Fiat: Kombi Lounge T-Jet, Cinema Black, 235er auf Dotz Revvo black 8J x 18", Schaltwegverkürzung, Eibach pro, Siemoneit Leistungsoptimierung, DTE Pedal-Box, Maxton Front und Heck, CSR "böser Blick" und Heckaufsatz
  • solchen wie dir ist nicht zu helfen... und dann kommen IMMER solche Sprüche "aber ihr macht doch auch Fehler..." :D

    ich lehne mich jetzt mal weit aus dem Fenster und behaupte: du warst eventuell 1-2x in einer "Fachwerkstatt" ansonsten beim billigsten den du finden konntest... das du dann bei denen keine Super Qualität erwarten kannst ist wohl selbstredend. Und ja auch bei den Meisterbetrieben und Fachwerkstätten gibt es gute und schlechte. Aber die müssen wenigstens nicht nach irgend welchen Nippeln suchen...


    Hast du denn jetzt überhaupt mal einen Ölkwechsel gemacht, oder nur die Wanrlampe aus weil du der Meinung bist nen Ölwechsel wäre quatsch?

    Lampe aus und gut ist?

    Ölkwechsel oder Ulkwechsel :D

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!