Reifengröße!

Partner:
Feiertag?
  • Den Reifendruck find ich zu wenig laut Angaben.
    Ich Fahre meine 16 Zoll mit 2,4 bar und die 18 Zoll mit 2,8 bar.

    Mein Fiat: Fiat Tipo SW 1.6 E-torQ Lounge 81 kW 110 Ps Automatik , Cinema Schwarz Metallic, Lounge Business Packet , MSW 82 8x18 et40, Ez 02/2017, H&R Federn 35/30 mm, Getönten Scheiben, CSR Spoiler-Kit, Sternenhimmel usw.
  • Nino, kurz vor dem Platzen..... für meine 225er auf 17 Zoll werden max. 2,3/2,4 lt. Handbuch empfohlen. O.k. der Kombi ist schwerer. Aber schau Dir von hinten hockend mal das Gummi an, nicht dass Du Dir die Reifen zu stark nur in der Mitte abfährst! Da sollte ja seitlich immer so eine Art Wulst zu sehen sein.....

    Gruß, Jörg


    Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

    Mein Fiat: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Vogtlandfedern, Bilsteindämpfer, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016, 113.500 Kilometer; Renault Clio 3, Benziner, blau, 75 PS, EZ: 3/2008, 214.500 km
  • Ciao Jörg, also ich war gerade im Keller nach schauen, also die 18 Zoll sind alle gleichmäßig abgefahren!

    Mein Fiat: Fiat Tipo SW 1.6 E-torQ Lounge 81 kW 110 Ps Automatik , Cinema Schwarz Metallic, Lounge Business Packet , MSW 82 8x18 et40, Ez 02/2017, H&R Federn 35/30 mm, Getönten Scheiben, CSR Spoiler-Kit, Sternenhimmel usw.
  • fahren meine 18er auf der Giulietta und die 16er des Ypsilons mit mehr druck, nur die 12er beim 500F exakt nach vorgabe :thumbup:

    Mein Fiat: alfa romeo giulietta veloce misano gebaut 06/18,lancia ypsilon gold 1,2er,Fiat 500F Bj 1972
  • Laut Handbuch hat Vorder- und Hinterachse unterschiedliche Werte, auf dieser Webseite steht nur einer. ?!?
    Ich fahre meinen Kombi immer mit der Luftdruckvorgabe für volle Zuladung.
    Im Gegensatz zu meinen bisherigen Kombis bekommt der Tipo in der „Grundabstimmung“ vorne mehr Druck als hinten, hatte ich so auch noch nicht.

    Andere Galaxien haben auch schöne Realitäten.

    Mein Fiat: Kombi Lounge T-Jet, Cinema Black, 235er auf Dotz Revvo black 8J x 18", Schaltwegverkürzung, Eibach pro, Siemoneit Leistungsoptimierung, DTE Pedal-Box, Maxton Front und Heck, CSR "böser Blick" und Heckaufsatz
  • Fahre Sommerreifen Hankook in der Größe 205 55 R 16 mit 3.2 bar vorne und 2.8 Bar hinten. Die Felgen sind von Bobert.
    Für den Winter bekomme ich Vredestein auf die Originalen Stahlfelgen mit Radkappen.

    Mein Fiat: Tipo Pop 1.3 multijet 95 PS ab B-Säule schwarz getönt, Bobert 16 Zoll Alu und 16 Zoll Ganzjahresreifen auf Stahlfelge, Mittelarmlehne vorne Nachgerüstet
  • puh, brauchen die 205er tatsächlich mehr oder machst du da mit Absicht so viel vorne drauf?
    Da würde der bei mir ziemlich "leicht" auf der Vorderachse werden, habe ja auch schon was mit Drücken rumgespielt, das wäre gar nicht meins.

    Andere Galaxien haben auch schöne Realitäten.

    Mein Fiat: Kombi Lounge T-Jet, Cinema Black, 235er auf Dotz Revvo black 8J x 18", Schaltwegverkürzung, Eibach pro, Siemoneit Leistungsoptimierung, DTE Pedal-Box, Maxton Front und Heck, CSR "böser Blick" und Heckaufsatz
  • Die 3,2 erscheinen mir auch viel zu hoch. Steht doch im Handbuch!!


    So werden die Reifen in der Mitte zu viel abgefahren. Lernt man bei jedem Fahrsicherheitstraining. Den eingesparten Sprit gibt man dann eher für neue Reifen aus. :)

    Gruß, Jörg


    Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

    Mein Fiat: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Vogtlandfedern, Bilsteindämpfer, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016, 113.500 Kilometer; Renault Clio 3, Benziner, blau, 75 PS, EZ: 3/2008, 214.500 km
  • Fahre Sommerreifen Hankook in der Größe 205 55 R 16 mit 3.2 bar vorne und 2.8 Bar hinten. Die Felgen sind von Bobert.
    Für den Winter bekomme ich Vredestein auf die Originalen Stahlfelgen mit Radkappen.

    3,2 is heftig! Wo steht das bzw. Was soll das bringen?


    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

    Gesendet von meinem Wählscheibentelefon 155

    Mein Fiat: 1.4Tjet 120PS Lounge Ausstattung + Sitzheizung "AMORE ROT" in der "Pampersbomber Edition"
  • Ja das ist viel aber die Reifen fahren sich recht gleichmäßig ab und sehen nicht so "platt" aus....
    Habe schon von Tipps bis 4 Bar gehört für sprit zu sparen. Ich kann jetzt nicht behaupten das der Tipo sparsamer fahrt, weil ich keine Veränderung feststellen könnte. Mit 2.6 Bar vorne uns 2.3 Bar hinten hatte ich den besten Verbrauch erzielt auf meiner täglichen Strecke von der Arbeit zurück nachhause.

    Mein Fiat: Tipo Pop 1.3 multijet 95 PS ab B-Säule schwarz getönt, Bobert 16 Zoll Alu und 16 Zoll Ganzjahresreifen auf Stahlfelge, Mittelarmlehne vorne Nachgerüstet
  • Wahrscheinlich hast du jetzt soviel Schlupf das du permanent mit 200 U/min mehr unterwegs bist als mit "normalem" Druck. :D

    Andere Galaxien haben auch schöne Realitäten.

    Mein Fiat: Kombi Lounge T-Jet, Cinema Black, 235er auf Dotz Revvo black 8J x 18", Schaltwegverkürzung, Eibach pro, Siemoneit Leistungsoptimierung, DTE Pedal-Box, Maxton Front und Heck, CSR "böser Blick" und Heckaufsatz
  • Grabe den Fred mal wieder aus da er zu dem was ich schreiben möchte halt der thematisch Richtige ist. ;)


    Habe gerade den direkten Vergleich von Teerschneidern zu Breitreifen und muß sagen: "Breitreifen sind eher suboptimal".

    Sie machen bei der gelegentlichen Kurvenhatz zwar einen Heidenspass, sogar der olle cm + bringt einen merklichen Mehrwert und verzückt mit einem Extraplus an Haftung wenn man mit 6G Seitenbeschleunigungskräften durch die Kurven cruist, aber das war es dann auch schon...okay, man spart die Spurplatten und macht optisch was her.

    Im Alltag, der mal locker 95% der Fahrten aus macht, überzeugt der Breitreifen nicht wirklich.

    Im Regen nur mittelmäßige Haftung, er folgt Spurrillen wo vorher gar keine waren und der Feder- und Abrollkomfort ist auch nicht der Rede wert.

    Teuer ist er dazu, die Lenkkräfte sind höher was ich allerdings manchmal als angenehm, mitunter aber auch als irritierend empfinde.

    Ich habe nach Abwägung der Vor- und Nachteile für mich persönlich jedenfalls entschieden, dass ich, sobald die aktuellen Reifen fertig sind, versuchen werde 245er eingetragen zu bekommen. :1f601:

    Andere Galaxien haben auch schöne Realitäten.

    Mein Fiat: Kombi Lounge T-Jet, Cinema Black, 235er auf Dotz Revvo black 8J x 18", Schaltwegverkürzung, Eibach pro, Siemoneit Leistungsoptimierung, DTE Pedal-Box, Maxton Front und Heck, CSR "böser Blick" und Heckaufsatz
  • Kein Fan von Asphalttrennscheiben, verstehe. 8)

    La vita a volte fa male, a volte stanca, a volte ferisce. Non è perfetta, non è coerente, - non è facile. Ma nonostante tutto, La Vita è Bella!

    Mein Fiat: Fiat Tipo HB 1.4 Street 95PS rosso amore, Tech Paket (PDC, Tempomat, Bluetooth, MFL), Sitzheizung, Nebelscheinwerfer, LED Tagfahrlicht, nachgerüstete 12V im Kofferraum, EZ 08/2019
  • Wahrscheinlich ist es mit den Reifen wie mit allem im Leben. Da gib es eine goldene Mitte und was drunter liegt, oder drüber ist, bringt neue Sorgen...

    Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.

    Mein Fiat: 2019er Tipo Pop HB 1.4 95PS
  • Beim Thema Reifen und Luftdruck ist es wie beim Thema Motoröl:

    Es gibt Vorgaben des Herstellers an die man sich halten kann aber nicht halten muss.

    Ein in vielen Bereichen des Lebens gegängelter Mensch findet sein letztes bischen Freiheit mit der Wahl seines persönlichen Reifendrucks und lässt -dank diese Forums alle Welt- an seinen Erkenntnissen teihaben. :)

  • Hallo anbei eine Eintragung nach 19.2 mit Brock 18 Zoll und Eibach Prokit Federn. Falls mal jemand sowas vor hat. Kann gegebenenfalls ganz Hilfreich sein.

    Bilder

    Mein Fiat: Tipo Kombi S Design Gelato Weiß 1.4 T Jet 2020; Brock B39 18 Zoll; Eibach Federn ProKit 25/20; Simoni Racing Antenne; aktiv Subwoofer Option UA10; JBL Club Lautsprecher; Türen gedämmt; Motorabdeckung [Rot]; Schwarze Seitenblinker; Halogen Birnen in Weiß; DTE Pedalbox; Bremssättel blau; Maxton Dachspoiler schwarz; Fussraumbeleuchtung weiß vorne; Scheiben hinten Schwarz foliert; ESX Quantum QS-TWO Endstufe Front; USB Buchse hinten;
  • Hallo,

    fahre im Moment Sommer / und Winterreifen je nach Jahreszeit.
    Wollte mir diesmal Allwetterreifen zulegen.
    Momentan fahre ich Sommerreifen mit folgenden Angaben 205/55/ R16 V XL

    Ist es zu empfehlen die Allwetterreifen mit selbigen Angaben bzw. Größe zu kaufen oder kann jmd. etwas anderes empfehlen? :/

    Vielen Dank und Gruß


    Laola

    Mein Fiat: Fiat Tipo Limousine 1.4 Easy-Tech 95 PS/LPG EZ 2016

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!