Grüße aus OWL

Partner:
Feiertag?
  • Hallo ihr lieben.


    Ganz frisch mal noch zu später Stunde eine Vorstellung.

    Mal kurz zu mir:

    Ich bin der John, 33 Jahre jung und komme aus dem tollen Marienfeld in OWL (Raum Gütersloh), Kfz‘ler von Beruf und schon lange in der Italo-Szene aktiv.

    Unter anderem gingen schon 2 Alfas durch meine Hände und diverse Centos (Cinquecento und Seicento).

    Neben unserem Hochzeitsauto (Seicento und Langzeitprojekt, sowie Daily) steht in der Garage noch ein Seicento als Novitec-Turboumbau.


    Na Bmw und VW als Familienautos kam meine Frau auf die Idee, dass wir mal bei Fiat schauen sollten, damit unser Sohn samt Kinderwagen mitkommen kann. (Die anderen waren auch Diesel, was bei den Kurzstrecken meiner Frau langfristig nicht funktioniert…)


    Nun ist es ein Tipo Kombi geworden als S-Design in schwarz mit dem T-Jet. H&R-Federn sind auch schon verbaut. Fahren seit nun 5 Tagen und sind ganz glücklich.

    Mittags „mal eben“ mit Trailer nach Fürth und den guten dort abgeholt, steht er nun bei uns zuhause ;)


    Geplante Veränderungen (sofern ich das immer durchgeboxt bekomme 🤣): die optische Umstellung auf Abarth-Logos vollenden bzw. Ein wenig auf unseren Geschmack anpassen.


    - Leistungssteigerung (vorerst mal 150ps von Mazza, aber da schiele ich auf mehr)

    - Abgasanlage (dezent wegen Kind und Frau, trotzdem mal nötig wegen der Leistung) (Da suche ich nach Ragazzon, gern auch mal was anbieten)


    - Bremsanlage (die Serienbremse ist ja echt niedlich, da spiele ich mit dem Gedanken auf die 147/156 GTA Bremsanlage zu gehen, ggf mit Adaptern von epytec o.ä. (Gibt es da schon Lösungen??)


    - abnehmbare AHk, ja ich weiß, nicht immer das schönste, aber ich brauche die für Haus&Hof, sowie als Zufahrzeug um einen der Centos noch extra mitzunehmen, wenn meine Frau mit dem anderen fährt (Kuhfelde 2023 ist fest geplant)



    Ansonsten bin ich mal gespannt, wie es hier so ist.


    Grüße

    Johnny


    Ps: das sind mal 2 Fotos von der Abholung beim Francesco (Vorbesitzer)

  • Herzlich willkommen hier bei uns und viel spaß mit deinem Tipo

    Fahre nie schneller wie dein Schutzengel fliegen kann!

    Mein Fiat: Fiat Tipo Kombi 1,4 T-Jet Lounge 120PS Colossed Grau Met. Tech u.Style Paket,Sitzheizung, 7Zoll Display Tieferlegungsfedern Vogtland 40mm, Fiat 124 Spider Lusso Magnetico Bronze mit Vollausstattung .Fiat Tipo 160 Weiß, Lancia Dedra 2,0 Blau
  • Hallo John!


    Auch von mir ein herzliches Willkommen hier im etwas anderen Forum 8) !

    Ich wünsche allzeit gute und knitterfreie Fahrt!


    LG

    Andi


    PS: wegen Auspuff empfehle ich Wimmer. Die passen den Auspuff auf persönliche Wünsche an. Aber immer im Rahmen des erlaubten. Ragazzon ist nicht mehr unbedingt zu empfehlen, ist nur noch teure Standardwahre.

    ‐------------‐-----‐-----------------------------------------------------
    Ich habe an euch nur eine Bitte: BLEIBT GESUND!

    Mein Fiat: 1,4l-120PS-Benziner als Kombi Lounge in GelatoWeiß mit diversen Paketen u.a. Popowärmer und 17" Alu´s, genannt "TurBienchen"
  • Black is beautiful =)

    Willkommen John, ein Kfzler, fein, kostenlose Beratung kann man immer brauchen. ;)

    Da hast dir ja einiges vorgenommen, wenn du das mit den Bremsen umsetzt wäre sicher nicht nur ich an Details interessiert, die ist tatsächlich bestenfalls Familienkutschen tauglich.


    Eine abnehmbare Westfalia AHK in neu habe ich hier übrigens noch rum zu liegen. :1f617:

    Go hard or go home. :1f918:

    Mein Fiat: Kombi Lounge T-Jet, Cinema Black, 225er auf Dotz Revvo black 8J x 18", Schaltwegverkürzung, Eibach pro, Siemoneit Leistungsoptimierung, DTE Pedal-Box
  • Auch von mir ein herzliches Willkommen und viel Spaß im Forum.

    Bin gespannt, was man noch alles liest :thumbup:

    Tipo1,4l 16V Kombi aus 2018. Lounge in GelatoWeiß mit U-Connect 7, Klimaautomatik, org. 17" Felgen, Eibach Tieferlegung, DTE Pedalbox, dazu Distanzscheiben10mm vorne + 15mm hinten pro Seite.

    Mein Fiat: 1.4 16V Kombi in Gelato Weiß. Uconnect 7", Klima, 18 Zoll Alu's mit Distanzscheiben, Maxton Frontspoiler und Seitenschweller, DTE Pedalbox, Eibach-Tieferlegung & abneh.Anhängerkupplung
  • Das ist mal ne Einstellung.


    Den Tipo per Trailer vom Händler geholt. :thumbup:


    Herzlich willkommen im etwas anderen Forum.

    Viel Spaß mit dem Tipo und auch hier im Forum.

    Grüße Don Dirk



    ...Mich erschüttert nichts.


    Ich habe 3 Kinder :D

    Mein Fiat: Kombi, Maestro Grau, 1.4 Easy, 6 Gang, Navi, Tempomat, Sitzheizung, Klima, Tech + Style Paket, schwarze Seitenblinker
  • Willkommen.

    die optische Umstellung auf Abarth-Logos vollenden

    Bitte nicht!!!!


    Es ist und wird nie ein Abarth sein.

    Ich kann einfach nicht nachvollziehen warum einige ihre Fahrzeuge mit fremden Federn schmücken wollen.

    Die einzig logische Erklärung für mich bei sowas ist, man möchte andere täuschen und etwas vorgauckeln was nicht ist.

    Gibt es da schon Lösungen??)

    Da gibt es nichts für den Tipo.


    Da heißt es Daten vergleichen und mit viel Glück was passendes finden oder am Ende per Einzelanfertigung ( Adapter/Bremssattelhalter) was zu basteln. Ich habe bisher nichts passendes gefunden und daher nach mehreren Monaten Recherche und Gesprächen mit Bremsenfachanbietern das ganze auf Eis gelegt.


    Laut jemanden aus England, wie du bei Facebook bestimmt auch schon gelesen hast, soll angeblich die Brembo Upgradebremsanlage für den 500er Abarth beim Tipo 1zu1 passen. Die dazugehörigen/enthaltenen Scheiben passen natürlich aber nicht, da 4Loch. Es soll aber auch passende Scheiben von einem anderen Modell geben die dann nutzbar wären.

    Kosten wären natürlich sehr hoch und ob man das dann auch noch durch den Tüv bekommt ist auch noch nicht klar.

    Mein Fiat: Fiat Tipo Sport 1,4T-Jet, Vollausstattung, Leistungssteigerrung von Pogea Racing 147PS 300Nm, Sommer Dotz Spa Dark 8x18" ET35 225/40 18", Winter MAK Milano black mirror 7x17" ET35 215/45 17" , Bilstein B8 Sportstoßdämpfer, H&R 40/35 Federn, Smoke Nebelscheinwerfer, K&N Sportluftfilter, Evolity Stahlflexbremsleitungen, Bremssättel schwarz lackiert, schwarze LED Seitenblinker, Schaltwegverkürzung Novitec, cleaner Kühlergrill (Eigenbau), Heckklappe clean (Schriftzug,Logo,Scheibenwischer entfernt), LED Facelift Heckleuchten, handgefertigte Edelstahl Abgasanlage ab Kat von Wimmer Rennsporttechnik 80er Doppelendrohr fahrzeugmittig, 200 Zellen Sportkat von Wimmer Rennsporttechnik, Sportlenkrad, MOMO Schaltknauf, überarbeitete Schaltmanschette, individuelle Fußmatten, Kurzstabantenne Simoni Racing, Motoranbauteile lackiert, diverse Silikonschläuche, Zusatzinstrument in A-Säule (Ladedruck,Öldruck,Öltemperatur,Boardspannung), DTE Pedalbox, Hifiausbau Audison SR 5.600 Verstärker, Frontsystem Audison AV K6, Hecksystem Audison AV 6.5, Subwoofer Hertz MP 300 D4.3 Pro, Hochtöner in Spiegeldreiecke verbaut, Subwoofer in Reserveradmulde verbaut,
  • Beitrag von JohnnyB ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().

  • Das ist mal ne Einstellung.


    Den Tipo per Trailer vom Händler geholt. :thumbup:


    Herzlich willkommen im etwas anderen Forum.

    Viel Spaß mit dem Tipo und auch hier im Forum.

    Nene. Privat gekauft. 😂

    Händler sind zu teuer und da ich alles selber mache, spielt die Garantie auch keine große Rolle. ;)


    Interessant. Diese Einstellung finde ich auch gut.


    Habe im Podcast vom Dennis („italowlife“) den Martin gehört, der den Doblo auf Abarth umbaut. Das feier ich, wenn am Ende auch Abarth drin steckt.

    Also ich möchte kein Stickertuning oder sowas anfangen, was einem suggeriert, dass es was sportliches ist, es am Ende aber halt „nur“ der einfache T-Jet ist.

    Den Scorpion muss sich der Tipo noch verdienen.


    Thema Bremse hab ich bei Facebook angeleiert (bevor ich mal auf die Idee gekommen bin nach einem Forum zu suchen).

    Setup von dem Herren aus Uk:

    Competizione-Bremssättel (sollen baugleich mit denen vom Mito sein; habe bei mir in Coparts nachgeschaut, die Brembo vom Mito gibt es wohl nur im Mito…) in Verbindung mit den dazugehörigen Belägen und den 305er Bremsscheiben vom Alfa 147 GTA. (Die 305er Bremse war bei den Alfisti nicht sehr beliebt, weil nicht standfest)

    Soll alles Plug&Play passen.


    Ich werde die Tage mal den Lochabstand der Brembo von der Giulietta QV messen und ggf probestecken, wenn ich mir den Sattel vom Niko mal ausleihen darf.

    Zumindest hat man dann ja auch ein wenig Ideen, was alles so gehen kann.

    Die 159/Breras haben ja auch eine Brembo gehabt mit 330mm - und ich Idiot hab meine Bremse vom 159 fast verschenkt… -.-

    Mein Fiat: Tipo S-Design „Abarth“ // H&R 35mm // Seicento Novitec Turbo // Seicento 1.1 „Mr. & Mrs.“
  • Habe im Podcast vom Dennis („italowlife“) den Martin gehört, der den Doblo auf Abarth umbaut. Das feier ich, wenn am Ende auch Abarth drin steckt.

    Dafür müsste er aber dann den ganzen Motor rausschmeißen. Denn aktuell ist es ja noch ein Diesel.


    Aber auch dann wäre es für mich immernoch kein Abarth. Das Logo darf meiner Einstellung nach nur ein echter Abarth tragen. Also ein Fahrzeug welches wirklich aus der Entwicklung von Abarth stammt.

    Da zählt für mich ein Eigenumbau immernoch nicht dazu. Egal ob die gesamte Technik vom echtem Abarth stammt oder das Fahrzeug sogar noch mehr Leistung hat als wie ein Abarth.

    Es ist und bleibt ein "normaler" Tipo,Doblo oder oder oder.


    Aber das darf jeder gerne für sich so sehen und handhaben wie er will.

    Meins wäre es aber nicht.

    Mein Fiat: Fiat Tipo Sport 1,4T-Jet, Vollausstattung, Leistungssteigerrung von Pogea Racing 147PS 300Nm, Sommer Dotz Spa Dark 8x18" ET35 225/40 18", Winter MAK Milano black mirror 7x17" ET35 215/45 17" , Bilstein B8 Sportstoßdämpfer, H&R 40/35 Federn, Smoke Nebelscheinwerfer, K&N Sportluftfilter, Evolity Stahlflexbremsleitungen, Bremssättel schwarz lackiert, schwarze LED Seitenblinker, Schaltwegverkürzung Novitec, cleaner Kühlergrill (Eigenbau), Heckklappe clean (Schriftzug,Logo,Scheibenwischer entfernt), LED Facelift Heckleuchten, handgefertigte Edelstahl Abgasanlage ab Kat von Wimmer Rennsporttechnik 80er Doppelendrohr fahrzeugmittig, 200 Zellen Sportkat von Wimmer Rennsporttechnik, Sportlenkrad, MOMO Schaltknauf, überarbeitete Schaltmanschette, individuelle Fußmatten, Kurzstabantenne Simoni Racing, Motoranbauteile lackiert, diverse Silikonschläuche, Zusatzinstrument in A-Säule (Ladedruck,Öldruck,Öltemperatur,Boardspannung), DTE Pedalbox, Hifiausbau Audison SR 5.600 Verstärker, Frontsystem Audison AV K6, Hecksystem Audison AV 6.5, Subwoofer Hertz MP 300 D4.3 Pro, Hochtöner in Spiegeldreiecke verbaut, Subwoofer in Reserveradmulde verbaut,
  • Welcome hier und viel spaß.

    du bist der erste hier (neben mir) dem kuhfelde ein begriff ist! War schon öfter dort. Viell. Sieht man sich dort ja auch mal. 😉

    Grüße vom Altmärker...

    Gesendet von meinem Wählscheibentelefon 155

    Mein Fiat: 1.4Tjet 120PS Lounge Ausstattung + Sitzheizung "AMORE ROT" in der "Pampersbomber Edition"
  • Johnny B.

    Da hab ich ein musikalisches Deschawü 😂. Egal. Moiiiin! Happy Welcome!


    Grüßle Anja

    Wenn verrückt sein bedeutet, das Leben bewusst zu leben, macht es mir nichts aus vollkommen geistesgestört zu sein.


    Mein Fiat: 1,4 T-Jet Lounge, vollausgestattete rollende Gitarrenhure in freundlichem Schwarz mit Glitzer
  • Hatte ich schon Hallo gesagt!? Ist hiermit geschehen. Viel Spass beim uns, wir verfolgen Deine Umbaumaßnahmen.....

    Gruß, Jörg


    Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

    Mein Fiat: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Vogtlandfedern, Bilsteindämpfer, verstärkte Koppelstangen, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!