Neuzugang

Partner:
Feiertag?
  • Wollte mich kurz vorstellen

    Werde nächste Woche einen Tipo Kombi Diesel mit Life Ausstattung in weiß bestellen.

    Bin über den mittlerweile günstigsten Preis von rund 24000 Euro inkl. AHK und Ersatzrad drauf gestoßen.

    Habe kein günstigeres Auto in der Ausstattung gefunden 😊

    Bin gespannt wann er geliefert wird.

  • Willkommen im Forum


    Schön das du dich für einen Tipo entschieden hast :thumbup:

    Mein Fiat: Kombi 1.4 16V 70KW 95 PS Braun Aktueller KM 45000 KM Klimaautomatik, Sitzheizung, Tempomat,CSR Cup Spoiler schwarz Hochglanz,CSR Heckflügel schwarz Hochglanz,CSR Heckansatz schwarz Hochglanz, Seitenscheiben getönt,Empleme schwarz Hochglanz foliert, Kühlergrill Teil foliert, Schriftzüge entfernt,schwarze Led Seitenblinker,Nebelscheinwerfer Blenden vom Tipo Sport, A B C Säulen mit Alcantara neu verkleidet,DTE Pedalbox
  • Willkommen hier bei uns .

    Fahre nie schneller wie dein Schutzengel fliegen kann!

    Mein Fiat: Fiat Tipo Kombi 1,4 T-Jet Lounge 120PS Colossed Grau Met. Tech u.Style Paket,Sitzheizung, 7Zoll Display Tieferlegungsfedern Vogtland 40mm, Fiat 124 Spider Lusso Magnetico Bronze mit Vollausstattung 140PS ,Fiat Tipo 160 Weiß 75 PS, Lancia Dedra 2,0 Blau 113 PS , Fiat Fiorino Minicamper Diesel 1.7, 56PS , Fiat Uno 75 S i.e. Rot 75 PS , Fiat Panda 169 Gelb 1,1 55PS, Alfa Romeo 75 2,0 TS Grau Silber 148 PS.
  • Willkommen im lebhaften TIPO Forum.


    Warte nicht zu lange mit der Bestellung. Einen besseren Dieselmotor findest du nirgends und wie lange "Stellantis" noch am TIPO festhält weiß niemand.

    Den wirklich kostengünstigen TIPO -mit der 1,4-95PS Maschine- hat man schon aus dem Programm genommen.


    Mir sind die heutigen Diesel nicht mehr gehaeuer. Bis "Euro3" war die Dieselwelt noch in Ordnung. Aber mit "Euro4" habe ich schlechte Erfahrung gemacht. Abgasrückführung, Oxidationskatalysator, Partikelfalle, NOx-Speicher und Zweimassenschwungrad sind ein hoher Aufwand, der früher oder später zu Störungen führt, die entsprechende Kosten nach sich ziehen.

  • Willkommen im Forum, 24k für den Diesel als Neufahrzeug, guter Preis würde ich sagen. :thumbup:

    Da gibt es Tageszulassungen womöglich bald wieder unter 20k.


    Betameche pssst…er hat doch noch nicht bestellt, den Diesel darfst du erst hinterher madig machen. ^^

    Andere Galaxien haben auch schöne Realitäten.

    Mein Fiat: Kombi Lounge T-Jet, Cinema Black, 235er auf Dotz Revvo black 8J x 18", Schaltwegverkürzung, Eibach pro, Siemoneit Leistungsoptimierung, DTE Pedal-Box, Maxton Front und Heck, CSR "böser Blick" und Heckaufsatz
  • Willkommen bei uns!! Wir warten auf Fotos.

    Gruß, Jörg


    Sei großmütig, sei groß, sei größenwahnsinnig und lebe ein großes Leben. 8)

    Mein Fiat: Tipo Limousine, Pop, Tech-Paket, 95 PS, Benziner, rot, Vogtlandfedern, Bilsteindämpfer, Dach- und Frontspoilerfolierung, EZ: 6/2016, 113.500 Kilometer; Renault Clio 3, Benziner, blau, 75 PS, EZ: 3/2008, 214.500 km
  • Willkommen,130ps 1,6er klasse Motor und wirklich noch Made in italy gebaut in Süditalien im motorenwerk Pratola-sera :thumbup:

    Mein Fiat: alfa romeo giulietta veloce misano gebaut 06/18,lancia ypsilon gold 1,2er,Fiat 500F Bj 1972
  • Vielen Dank

    Madig lass ich mir den Diesel nicht machen, fahre selten Kurzstrecken 😉 und bei artgerechter Haltung habe ich keine Zweifel an den Euro 6 Diesel Motoren.

    Denke es klappt, fahre aktuell einen VW T-Cross mit Nähmaschinenmotor 3Zyl. mit 110 PS, keinerlei Probleme auf 70000km, nur der Verbrauch von 7l nervt etwas.

    Hoffe der Tipo ist da sparsamer unterwegs, größer ist er sowieso.

  • Herzlich Willkommen auch von mir!

    Viel Spaß und viele angenehme Kilometer mit dem neuen Tipo.

    Gute Wahl! 😁🤘👍

    Mein Fiat: Fiat Tipo 1.4 T-Jet Benziner 120 Ps 6 Gang. Cinematic Black,Abarth 595 Competizione grau metallic
  • Hallo und herzlich Willkommen hier im Tipo Forum. Wünsche dir viel Spaß damit 👍

    LG
    Frank :)

    Mein Fiat: Fiat Tipo1,4 16V OpeningEdition Plus, Limousine, weiß, EZ 08/16; “Antonio“ (EU-Import), Honda Civic 1.5 VTEC Limousine, Cosmic blue, EZ 6/20
  • Vielen Dank

    Madig lass ich mir den Diesel nicht machen, fahre selten Kurzstrecken 😉 und bei artgerechter Haltung habe ich keine Zweifel an den Euro 6 Diesel Motoren.

    Denke es klappt, fahre aktuell einen VW T-Cross mit Nähmaschinenmotor 3Zyl. mit 110 PS, keinerlei Probleme auf 70000km, nur der Verbrauch von 7l nervt etwas.

    Hoffe der Tipo ist da sparsamer unterwegs, größer ist er sowieso.

    um die 5liter Reichweite so 800km null probleme

    Mein Fiat: alfa romeo giulietta veloce misano gebaut 06/18,lancia ypsilon gold 1,2er,Fiat 500F Bj 1972
  • Herzlich Willkommen, ich hoffe, Du musst nicht zu lange

    auf den Wagen warten. :thumbup:

    La vita a volte fa male, a volte stanca, a volte ferisce. Non è perfetta, non è coerente, - non è facile. Ma nonostante tutto, La Vita è Bella!

    Mein Fiat: Fiat Tipo HB 1.4 Street 95PS rosso amore, Tech Paket (PDC, Tempomat, Bluetooth, MFL), Sitzheizung, Nebelscheinwerfer, LED Tagfahrlicht, nachgerüstete 12V im Kofferraum, EZ 08/2019
  • Herzlich Willkommen hier im Forum!

    Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.
    Manchmal höre ich auch auf den Namen Gerd ;)

    Mein Fiat: 500X OFF ROAD 1.6 E-torQ, Panda Lounge 1,2 8V
  • Herzlich Willkommen. Ja, Tipo fahren macht Spaß. Da rauschen die Kilometer nur so durch. :thumbup:

    33 Jahre Fiat: Uno, Panda, Uno, Punto, Stilo, Tipo

    Mein Fiat: Tipo Kombi, 1.4 T-Jet Lounge BJ 2020, AHK, LED Abblend- und Fernlicht
  • Hab heute eine Probefahrt mit einem Tipo Hybrid gemacht, bin jetzt wieder unschlüssig ob ich einen kaufen soll. Die Türbeläge waren nicht Mal Dacia Qualität, tiefschwarz und irgendwie speckig glänzend... Klappergeräusche von der Beifahrer Tür (Fach leer). Er sollte sogar um die 33000 Euro kosten, immerhin 10000 Euro mehr als das aktuelle "Diesel" Angebot.

    Werden die Türbelage mit der Zeit matt? und hören sie auf zu "kleben"?

  • 33000,- 8| Allein aus dem Grund würde ich den nicht kaufen.


    Was du mit Türbelägen meinst kann ich jetzt nicht nachvollziehen, auch fahre ich das vor Facelift Modell, keine Ahnung ob sich da was geändert hat.

    Die Türverkleidung an sich ist sicher nicht Premium, aber kann da auch nichts negatives sagen. Die Beflockung ist bischen empfindlich, aber nix wirklich schlimmes.

    Klappern oder knarzen kenne ich von meinem Tipo jetzt auch nicht.


    Hat der Diesel in den Punkten denn einen besseren Eindruck gemacht?

    Tür/Verkleidung muß ja eigentlich bei beiden identisch sein....

    Andere Galaxien haben auch schöne Realitäten.

    Mein Fiat: Kombi Lounge T-Jet, Cinema Black, 235er auf Dotz Revvo black 8J x 18", Schaltwegverkürzung, Eibach pro, Siemoneit Leistungsoptimierung, DTE Pedal-Box, Maxton Front und Heck, CSR "böser Blick" und Heckaufsatz
  • Hab heute eine Probefahrt mit einem Tipo Hybrid gemacht, bin jetzt wieder unschlüssig ob ich einen kaufen soll. Die Türbeläge waren nicht Mal Dacia Qualität, tiefschwarz und irgendwie speckig glänzend... Klappergeräusche von der Beifahrer Tür (Fach leer). Er sollte sogar um die 33000 Euro kosten, immerhin 10000 Euro mehr als das aktuelle "Diesel" Angebot.

    Werden die Türbelage mit der Zeit matt? und hören sie auf zu "kleben"?

    also wenn dann den 1.6 als diesel ...
    in der Life Variante... dann hast wenigstens eine ordentliche ausstattung....

    das style paket dazu dann bist bei 22.700....

    Mein Fiat: Fiat Tipo Lounge 1,6 Diesel 120PS Schwarz / Hifi vollausbau / Phillips LED / Radio Frequnezverlauf codiert
  • Hab heute eine Probefahrt mit einem Tipo Hybrid gemacht, bin jetzt wieder unschlüssig ob ich einen kaufen soll. Die Türbeläge waren nicht Mal Dacia Qualität, tiefschwarz und irgendwie speckig glänzend... Klappergeräusche von der Beifahrer Tür (Fach leer). Er sollte sogar um die 33000 Euro kosten, immerhin 10000 Euro mehr als das aktuelle "Diesel" Angebot.

    Werden die Türbelage mit der Zeit matt? und hören sie auf zu "kleben"?

    Wenn ich das so lese, frage ich mich, ob Du den Wagen ohne Probefahrt bestellt hast.


    <--- der Wagen hier links im Bild. Als Diesel Kombi Cross mit 131 PS und guter RED Ausstattung, hat als Tageszulassung 22.900€ gekostet.

    Für mich ein Topauto. Sparsam und sehr gut zu fahren. Genug Power hat der Motor.


    Setz dich in aktuelles Auto des Marktführers mit einem Preis von 23-24K und schau Dir an wieviel Plastik verbaut ist.


    Für den Preis gab es auch den hybriden mit RED Ausstattung. Den fand ich vom Motor und der Automatik sehr anstrengend. Ständig Schaltvorgänge.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!